DEN STIEGLITZ HÖREN
TamS Theater

Haimhauser Str. 13 a, 80802 München
Tel. 089. 34 58 90

Tickettelefon:    089. 34 58 90
E-Mail Tickets:     tams@tamstheater.de

DEN STIEGLITZ HÖREN

von Cornelie Müller

Eine Begegnung mit "Leben oder Theater" von Charlotte Salomon

mit Ruth Geiersberger · Tine Hagemann · Burchard Dabinnus
Raum & Regie Cornelie Müller · Ausstattung & Kostüm Katharina Schmidt
Presse Karin Platzer, die kulturbananen
Produktion büro für angelegenheiten in Zusammenarbeit mit TamS Theater

Das Werk der 1943 in Auschwitz ermordeten Malerin Charlotte Salomon „Leben oder Theater? – ein autobiografisches Singspiel“ ist Ausgangspunkt für Cornelie Müllers Musiktheater "den stieglitz hören".

Zwischen 1940 und 1942 erarbeitete die Berliner Künstlerin im französischen Exil 1325 Gouachen. Etwa 800 Blätter hat Charlotte Salomon ausgewählt und nummeriert. Zusammen mit erläuternden Texten und Hinweisen auf Musikstücke erzählen diese unter dem Titel „Leben? Oder Theater?“ von Charlotte Salomons Leben. Das Werk ist in seinem Aufbau einem Theaterstück vergleichbar und ist im Jüdischen Museum Amsterdam verwahrt

Reservierung  nur unter
089.448 66 93  oder cornelie.mueller@web.de