Theater Pfütze

Äußerer Laufer Platz 22, 90403 Nürnberg

Tickettelefon:    0911/ 289909

Ronja Räubertochter (9+)

* Pfütze-Schauspiel * für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene * für SchülerInnen der 3. - 7. Klasse Von: Astrid Lindgren bearbeitet von Martin Zels Regie: Marcelo Diaz Dauer: 75 min ohne Pause In jener Gewitternacht, als die Mattisburg in zwei Hälften zersprang, wurde Ronja geboren - die Tochter von Lovis und Mattis, dem Räuberhauptmann. Doch auch die Borkasippe, diese Hosenschisser von Räubern, hatte allen Grund zu feiern. Zum Donnerdrummel! Jahre später weiht Mattis Ronja liebevoll in die Gefahren des Waldes ein. Endlich darf sie alleine losziehen. Neugierig stürzt sie sich in diese neue Welt und hütet sich vor den Gefahren: dem reissenden Fluss, den gefährlichen Wilddruden und den garstigen Rumpelwichten. Als sie gerade damit beginnen will, sich vor dem Abgrund des Höllenschlundes zu hüten, steht auf der anderen Seite - Birk- der Sohn von Mattis Erzrivalen Borka. Mit dieser Begegnung beginnt eine Zerreissprobe für Ronja, Birk und ihre Eltern, gegen die der Sprung über den Höllenschlund fast ein Kinderspiel ist... Der Klassiker von Astrid Lindgren - jetzt endlich in der "Pfütze-Fassung"! Mit: Eva Ockelmann, Christine Janner, Jürgen Decke, Christof Lappler, Martin Zels. Musik: Martin Zels Kostüme: Beatrix Cameron Bühne: Andreas Wagner