theater itzehoe

Theaterplatz, 25524 Itzehoe
Tel. 0 48 21 / 67 09 - 31

Tickettelefon:    0 48 21 / 67 09 - 31
E-Mail Tickets:     theaterkasse@itzehoe.de

Hong Kong Sinfonietta mit Sebastian Klinger ( Violoncello)

Sinfoniekonzert VI

Leitung: Yip Wing-sie - Einführung um 19:00 Uhr

Werke:
Charles Kwong, At the Very End of Old Dreams
Robert Schumann, Konzert für Violoncello und Orchester in a-moll, op. 129
Ludwig van Beethoven, Symphonie Nr. 2, D-Dur op. 36

Die Hong Kong Sinfonietta ist das wohl am weitesten gereiste Orchester, das je in Itzehoe Station machte. Neben dem Werk eines chinesischen Komponisten, auf das man zu Recht gespannt sein darf, stehen mit Schumanns Konzert für Violoncello und  Orchester sowie Beethovens 2. Sinfonie zwei Werke auf dem Programm, die gewissermaßen für einen Abschied der beiden Komponisten aus ihrem gewohnten Alltag stehen.

Beethovens 1802 entstandene Sinfonie fällt in die Zeit seines „Heiligenstädter Testaments“, einem erschütternden Dokument der Verzweiflung über zunehmende Taubheit und wachsende Isolation. Schumann hat die Aufführung seines 1850 in Düsseldorf entstandenen Konzertes nicht mehr erlebt: Schon in jungen Jahren litt er unter der „fürchterlichsten Melancholie“ und fürchtete, im Wahnsinn zu enden. Nach einem missglückten Selbstmordversuch verbrachte er den Rest seines Lebens in einer Anstalt für die Behandlung und Pflege von Gemütskranken und Irren in Endenich.

Illustration (c) Silke von Patay

Alle Termine

  • 26.04.2020, 19:30 Uhr
    theater itzehoe
    Theaterplatz
    25524 Itzehoe