theater itzehoe

Theaterplatz, 25524 Itzehoe
Tel. 0 48 21 / 67 09 - 31

Tickettelefon:    0 48 21 / 67 09 - 31
E-Mail Tickets:     theaterkasse@itzehoe.de

Radio-Sinfonieorchester Bratislave und Noé Inui (Violine)

Sinfoniekonzert II

Leitung: Gudni A. Emilsson - Einführung um 19:00 Uhr

Werke:
Ludwig van Beethoven, Coriolan-Ouvertüre c-moll op. 62
Karl Klingler, Violinkonzert E-Dur
Peter I. Tschaikowsky, Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 „Pathétique“

Zum ersten Mal gastiert das Radio-Sinfonieorchester Bratislava in Itzehoe und präsentiert neben Beethoven und Tschaikowsky das Werk eines auf heutigen Konzertpodien höchst selten zu erlebenden Komponisten, dessen 140. Geburtstag in das Jahr 2019 fällt: Karl Klingler.

Im damals noch deutschen Straßburg geboren, schwankte Klingler zunächst zwischen Mathematik und Musik, lernte dann Geige und studierte später zudem Komposition. Neben seiner Hochschultätigkeit in Berlin verschrieb er sich der Kammermusik und gründete 1905 das Klingler-Quartett, das sich weit über Deutschland hinaus einen Namen machen konnte.

Solist in Klinglers Violinkonzert E-Dur, das der Komponist 1907 mit den Berliner Philharmonikern zur Uraufführung brachte, ist Noé Inui. Der Sohn einer griechischen Mutter und eines japanischen Vaters studierte in Brüssel, Paris, Karlsruhe und Düsseldorf und gastiert weltweit mit renommierten Orchestern.

Illustration (c) Silke von Patay

Alle Termine

  • 11.11.2019, 19:30 Uhr
    theater itzehoe
    Theaterplatz
    25524 Itzehoe