theater itzehoe

Theaterplatz, 25524 Itzehoe
Tel. 0 48 21 / 67 09 - 31

Tickettelefon:    0 48 21 / 67 09 - 31
E-Mail Tickets:     theaterkasse@itzehoe.de

Musica Assoluta und Felix Klieser (Horn)

Sinfoniekonzert I

Leitung: Thorsten Encke - Einführung um 19:00 Uhr

Werke:
Wolfgang Amadeus Mozart, Hornkonzert Nr. 3 Es-Dur KV 447
Ludwig van Beethoven, Große Fuge für Streicher B-Dur op. 133
Wolfgang Amadeus Mozart, Hornkonzert Nr. 2 Es-Dur KV 417
Franz Schubert, Sinfonie Nr. 5 B-Dur

Schuberts 5. Sinfonie ist eine Hommage an Mozart; Stefan Kunze beschrieb sie treffend als „Mozart auf die Weise Schuberts“. 1816 in wenigen Tagen entstanden, zitiert das Werk aber auch einen Teil des Menuetts aus Beethovens 1. Sinfonie und verbindet sich von daher hervorragend mit den anderen in diesem Konzert vertretenen Komponisten.

Mozart schrieb seine Hornkonzerte für Ignaz Leitgeb, Hornist der Salzburger Hofkapelle, und fordert vor allem Gesanglichkeit: einen natürlichen, an der menschlichen Stimme orientierten Ausdruck.

„Das Horn ist eines der farblich vielseitigsten Instrumente, mit dem sich wunderbar Emotionen wecken lassen“, bestätigt Felix Klieser. Ohne Arme zur Welt gekommen, war er bereits mit 13 Jahren Jungstudent an der Musikhochschule in Hannover; 2016 erhielt er den Leonard-Bernstein-Award des Schleswig-Holsteinischen Musik Festivals, spielte mehrere CDs ein und gastiert mit namhaften Orchestern.

Besetzt mit exzellenten, vielfach ausgezeichneten Musikern aus ganz Deutschland hat sich das in Hannover ansässige Ensemble Musica Assoluta unter der Leitung von Thorsten Encke schnell seinen Platz in der Musikszene erobern können. Encke, Komponist und Dirigent, gründete das Orchester 2011 und hat zum Ziel, die Vision des Komponisten bei vollem Respekt für das jeweilige Werk für die Zuhörer lebendig werden zu lassen.

Illustration (c) Silke von Patay

Alle Termine

  • 02.10.2019, 19:30 Uhr
    theater itzehoe
    Theaterplatz
    25524 Itzehoe