Landesjugendsinfonieorchester Hessen

Landesjugendsinfonieorchester Hessen

Junge Musik Hessen gGmbH

Friedrichstr. 35, 65185 Wiesbaden
Tel. 061136024674

Frühjahrskonzert

Landesjugendsinfonieorchester Hessen

Einführung um 18.00 Uhr im Foyer

Programm
Richard Wagner: Vorspiel zu „Tristan und Isolde“
Richard Strauss: Konzert für Oboe und kleines Orchester D-Dur
Jean Sibelius: Sinfonie Nr. 1 e-Moll op. 39

Solist | Max Vogler, Oboe
Dirigentin | Izabelė Jankauskaitė

Tickets
31,60 EUR, Ermäßigung verfügbar | erhältlich bei reservix

25 % Ermäßigungen für Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard-Besitzer*innen 50 % Ermäßigung bei Schwerbehinderung ab 80% (Freikarte für die Begleitperson)
75 % Ermäßigungen für Inhaber*innen eines Rüsselsheim-Pass. Freikarte für Student*innen der Hochschule RheinMain (drei Tage vor Veranstaltung)

Veranstalter
Theater Rüsselsheim

Über das Ensemble
Im Jahr 1976 gegründet, hat das Landesjugendsinfonieorchester (LJSO) Hessen eine stetige Entwicklung genommen. Dem Auswahlorchester gehören jugendliche Musiker*innen im Alter von 13 bis 22 Jahren an, die aus Hessen stammen und ihr Instrument auf einem herausragenden Niveau spielen können. Alle Mitglieder haben dies für ihre Aufnahme in das Orchester in einem Vorspiel vor einer fachkundigen Jury belegt. Dreimal im Jahr kommen die Jugendlichen aus allen hessischen Regionen zusammen, um zwei Wochen lang in intensiven Probenphasen anspruchsvolle Konzertliteratur zu erarbeiten. In sich den Proben anschließenden Konzerten beeindruckt das LJSO Hessen immer wieder durch Enthusiasmus, große Spielfreude und hervorragende künstlerische Leistung.

Alle Termine

  • 20.04.2024, 19:00 Uhr
    Theater Rüsselsheim
    Am Treff 7
    65428 Rüsselsheim