Museen der Stadt Dresden

Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden
Tel. 0351 - 488 73 01

E-Mail Tickets:     service@museen-dresden.de

ZWISCHEN KUNST UND KRIEG? Zur wechselvollen Geschichte des Festspielhaus-Areals in der Gartenstadt Hellerau

Das Festspielhaus Hellerau hat eine spannende Geschichte: Einst ein Ort der Lebensreform wurde es als Polizeikaserne und von sowjetischen Streitkräften genutzt, um später wieder ein Zentrum der Kultur zu werden. Im Vortrag wird die Geschichte dieses Erinnerungsortes zwischen Kunst und Krieg erzählt.

Mit Robert Badura, Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde

Eintritt frei