Fürstensteiner Grund – ein deutsch-polnisches Modellprojekt
Museen der Stadt Dresden

Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden
Tel. 0351 - 488 73 01

E-Mail Tickets:     service@museen-dresden.de

Fürstensteiner Grund – ein deutsch-polnisches Modellprojekt

Vortrag zum Internationalen Museumstag

Unterhalb der schon zu ihrer Erbauungszeit berühmten Terrassengärten des Schlosses Fürstenstein erstreckt sich der gleichnamige Grund, der um 1800 als frühromantischer Landschaftspark zahlreiche Besucher anzog. Relikte sind bis heute vorhanden, befinden sich jedoch in Gebieten außergewöhnlicher Naturwerte. Im Schnittpunkt zwischen Kultur- und Naturerbe wird derzeit ein Modellprojekt entwickelt.

Mit Prof. Dr. Marcus Köhler, Marlen Hößelbarth (TU Dresden) und Dr. Justyna Jaworek-Jakubska (Uniwersytet Przyrodniczy we Wrocławiu, angefragt)

Das Projekt wird von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert.

Eintritt fre