Rittersaal im Schloss Wolfegg © Reiner Pfisterer

Rittersaal im Schloss Wolfegg © Reiner Pfisterer

Ludwigsburger Schlossfestspiele

Marstallstraße 5, 71634 Ludwigsburg
Tel. 0 71 41. 939 636

Tickettelefon:    0 71 41. 939 636
E-Mail Tickets:     karten@schlossfestspiele.de

LUDWIGSBURGER SCHLOSSFESTSPIELE | Dvořák Mozart Rossini

Ensemblegruppen des Festspielorchesters spielen Werke von Dvořák, Mozart und Rossini

WOLFGANG AMADEUS MOZART Serenade für Bläser in Es-Dur, KV375
ANTONÍN DVOŘÁK Serenade in d-Moll, op. 44 für Blaser, Violoncello und Kontrabass
GIOACHINO ROSSINI Streichersonate Nr. 2 in A-Dur

Andreas Vogel Oboe
Eloi Enrique Oboe
Manfred Lindner Klarinette
Leif-Marek Müller Klarinette
Michael Roser Fagott
Anna-Marie Maas Fagott
Stefanie Rahm Kontrafagott
Mathias Stelzer Horn
Finn Bohn Horn
Alexander Cazzanelli Horn
Maximilian Schellenberger Horn
Vache Bagratuni Violoncello
Nina Valcheva Kontrabass
Gustavo Surgik Violine
Meike Brandenbusch Violine
Ana Helena Surgik Violoncello
Bernd Schöpflin Kontrabass

Seit über 30 Jahren öffnet das Schloss Wolfegg den Rittersaal für die vielfältigen Konzertprogramme der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Begonnen wurde diese geschätzte Tradition mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, die auch in diesem Jahr weitergeführt wird. Mit dem Programm »Dvořák Mozart Rossini« stellen Ensemblegruppen des Festspielorchesters zwei weitere Bewunderer an die Seite des wohl berühmtesten Salzburgers. Denn Mozarts Ideenreichtum war auch ein entscheidender Ausgangspunkt für die dargebotenen Kompositionen von Gioachino Rossini und Antonín Dvořák. Lassen Sie sich von kompositorischen Einfällen dieser Zeit neu begeistern!

Alle Termine

  • 18.09.2021, 17:00 Uhr
    Rittersaal, Schloss Wolfegg
    Schloss 1
    88364 Wolfegg im Allgäu