Zonazine

Zonazine

Instituto Cervantes Hamburg

Chilehaus, Eingang B, 1. Etage, Fischertwiete 1, 20095 Hamburg
Tel. 040 530 205 29-0

Zonazine

Dokumentarfilme auf Spanisch

In Kooperation mit dem “Festival de Málaga – Cine en español” strahlt das Instituto Cervantes auf seinem Vimeo-Kanal im Mai die Online-Filmreihe „Zonazine documental en español“ aus. Die diesjährige Reihe zeigt vier Co-Produktionen aus Europa und Amerika, die sich der Lebensrealität verschiedener Länder auf historischem Wege nähern. Sie alle waren Teil des Festival de Málaga 2019.

Seit 2014 setzt sich diese jährliche Filmreihe das Ziel, außergewöhnliche Werke zeitgenössischer spanischer und lateinamerikanischer Filmemacher*innen unter einer großen Öffentlichkeit zu verbreiten. Neben ihren ausdrucksstarken und experimentellen Formen werden die Dokumentarfilme von Narrativen geprägt, die sich in unterschiedlichen Bereichen des non-fiktionalen Erzählens bewegen - von historischen Chroniken über Essayfilme bis hin zu Interviewfilmen.

Die Filme sind jeweils ab 20 Uhr für 48h auf dem Vimeo-Kanal des Instituto Cervantes frei verfügbar. 

07.05., 20 Uhr - El cuarto reino (Adán Aliaga, Àlex Lora)

14.05., 20 Uhr - Para la guerra (Francisco Marise)

21.05.,  20 Uhr - Baracoa (Pablo Briones y The Moving Pictures Boys)

28.05., 20 Uhr - Una corriente salvaje (Nuria Ibáñez Castañeda)

Alle Termine

  • 21.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg
  • 22.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg
  • 23.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg
  • 28.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg
  • 29.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg
  • 30.05.2021, 20:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Fischertwiete 1
    20095 Hamburg