© Stephan von Huene, Foto: Wolfgang Neeb

© Stephan von Huene, Foto: Wolfgang Neeb

Zentrum für Kunst und Medien

Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe
Tel. (0721) 81001200

Tickettelefon:    (0721) 81001200

Stephan von Huene

What’s wrong with Art?

Stephan von Huene (1932–2000) gehört zu den Begründern der Klang- und Medienkunst im 20. Jahrhundert. Der als Sohn deutscher Einwanderer in Los Angeles geborene Künstler konstruierte seit Ende der 1960er-Jahre komplexe audio-kinetische Installationen, in denen er sich mit den spezifischen Eigenschaften von Klang und Sprache auseinandersetzte.

In seinen komplizierten mechanischen und technologischen Skulpturen, die er selber oft Maschinen nannte, erforschte er auf der Grundlage seiner Beschäftigung mit den Erkenntnissen der Sprachwissenschaft und der Verhaltensforschung akustische Phänomene und die Funktionsweisen der Wahrnehmung. Als singulärer Grenzgänger zwischen Kunst und Wissenschaft erweiterte der seit 1980 in Hamburg lebende Künstler seine zunächst noch an automatische Musikinstrumente erinnernden Skulpturen und Objekte im Laufe der Zeit zu interaktiven Klanginstallationen, die zuletzt auch Zeichnungen und Projektionen mit einbezogen.

Alle Termine

  • 26.09.2020 - 14.02.2021
    Mi, Do, Fr, Sa, So
    Mi-Fr 10:00-18:00, Sa+So 11:00-18:00
    Zentrum für Kunst und Medien
    Lorenzstraße 19
    76135 Karlsruhe