Die Schurken

Die Schurken

LUCERNE FESTIVAL | Abgesagt

Hirschmattstr. 13, CH 6002 Luzern
Tel. +41 (0)41 226 44 00

Tickettelefon:    +41 (0)41 226 44 80
E-Mail Tickets:     ticketbox@lucernefestival.ch

Die Schurken - abgesagt

Young – Die Schurken 1 - «Paris! Paris!»

Die Schurken:  
Martin Schelling, Klarinette und Schauspiel | Stefan Dünser, Trompete und Schauspiel | Goran Kovačević, Akkordeon und Schauspiel | Martin Deuring, Kontrabass und Schauspiel

Annechien Koerselman - Regie und Skript
Nina Ball - Ausstattung

«Paris! Paris!»
Eine musikalisch-szenische Zeitreise mit Werken von Erik Satie, Bohuslav Martinů, Claude Debussy, Béla Bartók u. a.
Für alle ab 6 Jahren

Wie wäre es, wenn man in der Zeit zurückreisen könnte? Zum Beispiel nach Paris, wo es in den Jahren um 1920 hoch herging: Das Kino wurde erfunden, Flugzeuge stiegen zum ersten Mal in den Himmel auf, und auch sonst flogen einem die kreativen Ideen nur so um die Ohren, weil sich Künstler aus aller Welt in der französischen Hauptstadt versammelten und hier ihre schönsten Werke schufen. Wie wäre es, all das selbst mitzuerleben? Dieser sehnsüchtige Wunschtraum lässt drei musizierende Freunde – einen Erfinder, einen Schriftsteller und einen Maler – nicht los. Mit Hilfe einer Zeitmaschine katapultieren sie sich 100 Jahre zurück und an die Seine, wo sie die lange verloren geglaubte Komposition eines weltberühmten Pariser Komponisten in die Hände bekommen … «Paris! Paris!» ist eine ereignisreiche und inspirierende musikalisch-szenische Zeitreise: Mit Unterstützung des Publikums wird nicht nur die Zeitmaschine musikalisch bedient, sondern auch die unvergessliche Atmosphäre evoziert, die zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts in Paris herrschte.