Martha Argerich

Martha Argerich

LUCERNE FESTIVAL | Abgesagt

Hirschmattstr. 13, CH 6002 Luzern
Tel. +41 (0)41 226 44 00

Tickettelefon:    +41 (0)41 226 44 80
E-Mail Tickets:     ticketbox@lucernefestival.ch

LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA | Riccardo Chailly | Martha Argerich - abgesagt

Sinfoniekonzert 1 - Beethoven | Mahler

LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA  
Riccardo Chailly - Dirigent
Martha Argerich - Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15
Gustav Mahler (1860–1911)
Sinfonie Nr. 1 D-Dur

«Eine Komposition», weiss Martha Argerich, «erschöpft sich niemals; nur die Interpreten, die ihre Noten mechanisch herunterklimpern, sind irgendwann erschöpft.» Diese Gefahr besteht bei der argentinischen Meisterpianistin jedoch kaum. Nicht einmal bei einem Werk, das sie länger durch ihre einzigartige Laufbahn begleitet hat als jedes andere: Beethovens Erstes Klavierkonzert. 1949, als sie gerade einmal sieben Jahre war, debutierte sie damit beim Orquesta Sinfónica de Radio El Mundo. Sogar ein Mitschnitt hat sich von diesem Auftritt erhalten und ist im Internet abrufbar: ein verblüffendes Dokument früher Reife. Doch natürlich hat Argerich im Lauf der Jahrzehnte immer wieder neue Facetten an Beethovens C-Dur-Konzert entdeckt. Und so wird es auch sein, wenn sie ihr «Cheval de bataille» nun mit Riccardo Chailly und dem LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA aufführt. Auch mit Chailly verbindet sie eine schon 30-jährige künstlerische Partnerschaft. «Martha hat eine unglaubliche Ausstrahlung», schwärmt der Maestro. «Sobald sie ihre Finger auf die Tasten setzt, zieht sie einen magisch in ihr musikalisches Reich hinein.»