Iga Osowska, Foto: Maximilian Busch

Iga Osowska, Foto: Maximilian Busch

Jenfeld-Haus

Charlottenburger Straße 1, 22045 Hamburg
Tel. 040.65 44 06-0

Tickettelefon:    040.65 44 06-0

JAZZ Jenfeld

Iga Osowska

JAZZ Jenfeld
Montag, 19. Oktober 2020 um19:56 Uhr
Iga Osowska
Die gebürtige Flensburgerin Iga Osowska studierte von 2011 bis 2017 an der Musikhochschule Lübeck Musikpädagogik und erhielt dort eine populäre Gesangsausbildung. In den vergangenen Jahren hat sie Bühnen- und Studio-Erfahrungen verschiedenster Stilistiken sammeln können. Von Pop über Rock hin zu Tango fand sie in dieser Zeit ihre besondere Liebe zum Jazz, den sie seit vergangenem Jahr an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert und regelmäßig auf Sessions und Konzerten zu hören ist.

Ihr Programm ist eine bunte Mischung aus traditionellen Jazzstandards, sowie modernerem Jazz mit eigenen Arrangements und populären Einflüssen. Eine Besonderheit sind die polnischen Stücke, welche die Sängerin polnischer Herkunft, darbietet. Diese sind teilweise Stücke des polnischen Liedermachers und Sängers Czesław Niemen und eigene Vertonungen nach Gedichten der Polnischen Lyrikerin Wisława Szymborska. Für einen abwechslungsreichen Abend mit verschiedenen kulturellen Einflüssen im jazzigen Gewand ist also gesorgt.
Iga Osowska (voc), Zyunzo García Oguri (p), Timon Krämer (b)

€ 9,- / erm,- 6


Jenfeld-Haus
Charlottenburger Straße 1
22045 Hamburg
Tel 040.65 44 06-0
www.jenfeld-haus.de

 

Alle Termine

  • 19.10.2020, 19:55 Uhr
    Jenfeld-Haus
    Charlottenburger Straße 1
    22045 Hamburg