Williams Montag: Was würde Shakespeare sagen?
bremer shakespeare company

Schulstr. 26, 28199 Bremen
Tel. +49 (0421) 520 95 12

Tickettelefon:    +49 (0421) 500 333
E-Mail Tickets:     annette.ruppelt@shakespeare-company.com

Williams Montag: Was würde Shakespeare sagen?

Businessimpulse aus Sicht eines Dramatikers

Impulsvorträge von Gunnar Haberland, Eva Schulte-Austum, sowie Roberto Wendt, Nils Bäumer und Emanuel Koch, den Gründern von Hansespeaker®.

Die Digitalisierung verändert unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen, der größer werdenden Komplexität versuchen wir mit agilen Arbeitsmethoden zu bewältigen. In Shakespeares Dramen dagegen bilden die zwischenmenschlichen Faktoren und persönliches Auftreten die Grundlagen für Liebe und Erfolg. Die fünf Vorträge beleuchten, ob ihre Aussagen zu Auftritt und Wirkung, Präsenz und Vertrauen aus der Sicht von Shakespeare heute noch Gültigkeit haben.
Ein Impulsabend für Unternehmer/innen, Führungskräfte und Shakespeare-Begeisterte.