Instituto Cervantes Hamburg

Chilehaus, Eingang B, 1. Etage, Fischertwiete 1, 20095 Hamburg
Tel. 040 530 205 29-0

Literarischer Zirkel

En la ciudad sumergida

Dieser Gesprächskreis bietet Gelegenheit zum Austausch der persönlichen Eindrücke bei des Werkes "En la ciudad sumergida" des spanischen Schriftstellers José Carlos Llop drehen.

Dieses Werk ist die Chronik einer Stadt, die an der Kreuzung zwischen Ost und West mit dem Meer als Grenze liegt. Eine spannende Elegie für die Stadt in den 1960er und 1970er Jahren war, als Künstler und Intellektuelle, Aristokraten, Zeugen des Zweiten Weltkriegs, Hippies, Spione, Exilanten und amerikanische Soldaten ihr Leben mit den Bewohnern der Insel verknüpften.

Der Eintritt ist frei.
Reservierungen: bibham@cervantes.es | 040 530 205 298

Alle Termine

  • 27.11.2019, 19:00 Uhr
    Instituto Cervantes Hamburg
    Chilehaus Eingang B, Fischertwiete 1
    20095 Hamburg