Die Grenzgänger im Duo, Foto: Helena Wuttke

Die Grenzgänger im Duo, Foto: Helena Wuttke

Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen

Eisenbahnstraße 5, 16225 Eberswalde

im Garten - Die Grenzgänger "Über Leben und Sterben"

Konzerte in verschiedenen Gärten Eberswalde

Am Waldfriedhof

Die Grenzgänger
ÜBER LEBEN UND STERBEN
Michael Zachcial (voc, git) - Felix Kroll (acc)

Im Mittelpunkt vieler Grenzgänger-Konzerte seit mittlerweile dreißig Jahren steht das deutsche Volkslied mit seinem Sprachwitz und seiner Poesie, als mündlich überlieferte, die Jahrhunderte überlebte Geschichte von unten, als Geschichte des Alltags der sogenannten “kleinen” Leute. Auf unverwechselbare Art verbinden die Musiker die alten Lieder mit dem Hier und Jetzt.

Konzerte in verschiedenen Gärten der Stadt Eberswalde! 16. - 18. August 2019.
Bei Regen bemühen für uns um Ausweichvarianten. Ausschilderungen gegebenenfalls vor Ort.

Im Garten (vormals Gartenkonzerte) wird von der Stadt Eberswalde veranstaltet. Programm + Organisation: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen. Technischer Support: Amigo Media (Sascha Leeske) / oton (Tim Altrichter). Gestaltung Flyer/Plakat/Homepage: Carsten Storm.

 

Eintritt zu den Konzerten am 16. und 18. August 2019: jeweils 10 / 5 €, im VVK: 9 / 4 €. Ermäßigung für Schüler/Schülerinnen, Studenten/Studentinnen, Inhaber des Eberswalde-Passes.
Zum Konzert am Vormittag des 17. August 2019 wird kein Eintritt erhoben.

Kartenvorverkauf:
Eberswalder Tourist Information, Steinstraße 3, T: 03334-64520