Theaterstübchen

Jordanstr. 11, 34117 Kassel
Tel. 05 61/ 816 57 06

Tickettelefon:    05 61/ 816 57 06
E-Mail Tickets:     markus@theaterstuebchen.de

Warum ich nicht von ihm lassen kann

Sabine Wackernagel spricht und singt Brecht

20:00 Uhr | Eintritt 15,- Euro | Abendkasse 18,- Euro

Ein seltsamer Mensch war der Brecht, aus ganz widersprüchlichen Eigenschaften zusammengesetzt, faszinierend , aber auch gefährlich… so sahen ihn viele von denen, die ihn liebten und die ihn fürchteten. „In mir habt Ihr einen , auf den könnt Ihr nicht bauen“, schrieb er, und : „den großen Männern darf man nicht trauen.“ Er wusste, wovon er redete, er durchschaute die Machenschaften der Herrschenden, er baute mit an den Plänen zur Verbesserung der Welt, aber auf die Frage: “Was tun Sie gerade?“ ließ er seinen Herrn K. antworten:“Ich bereite meinen nächsten Irrtum vor.“

Sabine Wackernagel rezitiert Brechts schönste Gedichte und singt die beliebtesten Songs aus seinen Stücken. Sie stöbert in Texten, Briefen und Notizen, die uns auch heute noch viel zu sagen haben.

Hartmut Schmidt – Keyboard
Frank Pecher – Gitarre

Alle Termine

  • 02.12.2019, 20:00 Uhr
    Theaterstübchen
    Jordanstr. 11
    34117 Kassel