Theaterstübchen

Jordanstr. 11, 34117 Kassel
Tel. 05 61/ 816 57 06

Tickettelefon:    05 61/ 816 57 06
E-Mail Tickets:     markus@theaterstuebchen.de

Al Di Meola Quartet

Opus & More Tour 2019

Theaterstübchen geht fremd | Ballsaal Hotel Reiss
20:00 Uhr | Reihe 1-10 Eintritt 55,- Euro Abendkasse 60,- Euro | ab Reihe 11 Eintritt 45,- Euro Abendkasse 50,- Euro | Einlass 18:30 Uhr

Mit Musik des brandneuen Beatles-Follow-ups mit Di Meola, Piazzolla-Kompositionen, etc.

“Zum ersten Mal in meinem Leben, habe ich Musik geschrieben, während ich glückich war.” (Al di Meola, November 2017)

Al Di Meola ist zurück und bringt sein neues Album „Opus“ mit. Dieses Jahr spielt er das Abschlusskonzert im Bayer Erholungshaus. Nicht nur seine unglaubliche Technik ist atemberaubend, auch die große musikalische Bandbreite, die er mit seinen Kompositionen abdeckt, klingt wie von einem anderen Stern.

Al Di Meola – der brillante, virtuose Musiker, Komponist und Arrangeur, der bereits
mit 19 Jahren von Chick Corea entdeckt wurde und 1981 mit „Friday Night in San Franciso“ gemeinsam mit Paco de Lucia und John McLaughlin eines der berühmtesten Live-Alben der populären Musikgeschichte verzeichnen kann.

Al Di Meola ist ein Pionier im Vermischen von Weltmusik, Rock und Jazz. Sein Gespür für komplexe Rhythmusstrukturen, kombiniert mit melodischem Songwriting und faszinierenden Harmonien, war schon immer das Herzstück seiner Musik und über 40-jährigen Karriere.

„Mit OPUS wollte ich mein Komponieren weiterentwickeln, weil ich finde, dass die Evolution dieses Teils meiner Persona mich mehr zum Komponisten/Gitarristen als Gitarristen/Komponisten macht“ – sagt Di Meola – „Trotzdem markiert dieses Album eine neue Ära meines Lebens. Zum ersten Mal in meinem Leben, habe ich Musik geschrieben, während ich glücklich war. Ich habe eine wundervolle Beziehung, ich habe eine kleine Tochter und eine wunderbare Familie, die mich jeden Tag inspiriert. Ich glaube das hört man in der Musik.“

Musicians in Group:
Al Di Meola – Guitar
Kemuel Roig – Piano
Fausto Beccalossi – Accordion
Sergio Sergio Martínez – percussion

Alle Termine

  • 02.11.2019, 20:00 Uhr
    Hotel Reiss Ballsaal
    Werner-Hilpert-Str. 24
    34117 Kassel