Einstein Kultur

Einsteinstraße 42, 81675 München
Tel. 089416173795

Tickettelefon:    089416173795

Böhmischer Salon

Wein – Víno – Vínečko!

Wein ist gut! So schlicht wie tiefsinnig äußerte sich der tschechische Dichter Jan Zahradníček in einem Gedicht über den Rebensaft als göttliches Geschenk. In dieser Ausgabe des Böhmischen Salons des Adalbert Stifter Vereins geht es um die Geschichte und Kultivierung des Weins, um die Anbaugebiete Böhmen und Mähren, Weinlagen, Bodenbeschaffenheit und Rebsorten, aber auch um Landschaften und Menschen, die von der Weinkultur geprägt wurden. Für den musikalischen Rahmen sorgt die südmährische Folkloremusikgruppe „Cimbalová muzika Josefa Marečka“. Die begleitende Weinverkostung ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Es führen durch den Abend Prof. Andreas Otto Weber (Haus des Deutschen Ostens), Dr. Zuzana Jürgens und Anna Knechtel vom Adalbert Stifter Verein.

In Kooperation mit dem Haus des Deutschen Ostens (HDO)

__________________
20:00 Uhr

Eintritt: 8,00 €
Ermäßigt: 5,00 € Studenten, Mitglieder und Mitarbeiter des Adalbert Stifter Vereins, Mitarbeiter HDO
Tickets: telefonisch 089-622716-30
Halle 1

Alle Termine

  • 18.09.2019, 20:00 Uhr
    Einstein Kultur
    Einsteinstraße 42
    81675 München