Grosse Orangerie Charlottenburg

Spandauer Damm 22, 14059 Berlin
Tel. 030-25810350

Tickettelefon:    030-25810350
E-Mail Tickets:     tickets@orangerie.berlin

Meisterwerke des Barocks - Vivaldi, Händel & Quantz

Die Berliner Residenz Konzerte unternehmen einen Streifzug durch das faszinierende musikalische Panorama des europäischen Barocks. Mit Händel und Avison treffen zwei in England komponierende Meister auf die eleganten Werke von Johann Joachim Quantz, dem Flötenlehrer Friedrichs des Großen. Die Musik des deutschen Musikers Johann Adolph Hasse, berühmt für seine Oper im italienischen Stil, tritt dem europaweit phänomenal erfolgreichen Venezianer Antonio Vivaldi gegenüber. Im königlichen Ambiente der Großen Orangerie erwartet Sie ein außergewöhnliches preußisch-europäisches Konzerterlebnis.

 

Fürstliches Dinner in royalem Ambiente

Nach der Begrüßung durch den preußischen Zeremonienmeister erwartet die Besucher eine thematisch abgestimmte Menüfolge beim optionalen Galadinner zum Konzert. Ein Drei-Gänge Menü verzaubert die Gaumen durch ausgewählte Köstlichkeiten und regionale Saisonzutaten.

 

Termine und weitere Informationen auf www.residenzkonzerte.berlin

Dinner 18:00 Uhr  (optional) | Konzert 20:00 Uhr

Einlass 30 Minuten vor Beginn des Dinners bzw. des Konzerts