Türsteher Lesung
Jenfeld-Haus

Charlottenburger Straße 1, 22045 Hamburg
Tel. 040.65 44 06-0

Tickettelefon:    040.65 44 06-0

Türsteher Lesung

Viktor Hacker

Türsteher Lesung
Freitag, 13. September um 20 Uhr
Sicher ist sicher.
Geschichten aus St. Pauli mit Viktor Hacker und Helmut Voss

 

Treffen sich ein Türmann und ein Polizist… - was hier so nach dem Beginn eines schlechten Witzes klingt, ist in Wahrheit der Beginn eines fantastischen Abends voller unterhaltsamer Geschichten.
 

Viktor Hacker: Geborener Hamburger. Ex-Berufssoldat, gelernter Schauspieler und Sprecher, literarischer Kabarettist und Lesebühnen-Aktivist, Autor, Redakteur und Kolumnist sowie nebenberuflicher Türmann.

An den Türen St. Paulis trifft er immer wieder auf das konzentrierte Menschsein mit all seinen Wünschen, Vorstellungen und Realitätsverleugnungen. Und nur zu oft wird es dabei ebenso mental schmerzhaft wie situationsbedingt komisch, denn die Nacht am Eingang der Clubs ist nach wie vor voller Unwägbarkeiten, bizarrer Vorkommnisse, seltsamer Begegnungen. Die Menschen wollen ihren Spaß, alle sind auf der Suche nach Abenteuer und ausgelassenen Partys. Dazwischen die Türleute. Mit seinem mittlerweile über dreißigjährigen Erfahrungsschatz in punkto „Türstehen und Eventsicherheit“ erläutert Viktor Hacker, wie man den bisweilen schier unmöglichen Spagat zwischen hemdsärmeligem Eingreifen ins Gästegeschehen und diplomatischem Auftreten für den Club schaffen kann.

Unterstützung erhält Viktor an diesem Abend von Helmut Voss. Der Jenfelder Tausendsassa erzählt Geschichten aus jener Zeit, in der er als Polizeibeamter – erst bei der Schutz-, dann bei der Kriminalpolizei - noch die ganz schweren Jungs jagte.

Einlass: 19:30 | Beginn: 20:00
AK: 8€ (inkl. Imbiss) / Ticketreservierung per Mail an info@jenfeld-haus.de


 

Jenfeld-Haus
Charlottenburger Straße 1
22045 Hamburg
Tel 040.65 44 06-0
info@jenfeld-haus.de
www.jenfeld-haus.de


 

Alle Termine

  • 13.09.2019, 20:00 Uhr
    Jenfeld-Haus
    Charlottenburger Straße 1
    22045 Hamburg