Metropoltheater München gGmbH

Floriansmühlstraße 5, 80939 München
Tel. 089 32 19 55 33

Tickettelefon:    089 32 19 55 33
E-Mail Tickets:     info@metropoltheater.com

ACH, DIESE LÜCKE, DIESE ENTSETZLICHE LÜCKE

von Joachim Meyerhoff


Mit Anfang 20 entflieht Joachim der Trauer über den Unfalltod seines älteren Bruders und der Enge seiner kleinen, norddeutschen Heimatstadt, um eine Zivildienststelle in München anzutreten. Zu seiner großen Überraschung besteht er aber auch die eher en passant absolvierte Aufnahmeprüfung an der Otto Falckenberg Schule und zieht, in Ermangelung eines bezahlbaren Zimmers, bei seinen Großeltern ein, die hochherrschaftlich in einer alten Villa am Nymphenburger Schlosspark residieren.

Drei Jahre vollbringt er nunmehr den Spagat zwischen Schauspielausbildung, in der er physisch wie psychisch nach allen Regeln der Kunst auseinandergenommen und nur sehr spärlich wieder zusammengesetzt wird, und dem fabelhaft exaltiert-bizarren wie alkoholdurchtränkten Alltag mit seinen Großeltern - die Großmutter einst selbst Schauspielerin und auch privat schillernde Grande Dame der Schauspielkunst, der Großvater Philosophieprofessor und durch und durch ehrwürdige und gestrenge Erscheinung.

Eine schier unendliche Reihung von tragikomischen Ereignissen und aberwitzig skurrilen Begebenheiten in beiden Welten lässt den nach dem Sinn des Lebens und des Schauspielerdaseins im Besonderen suchenden jungen Mann ein ums andere Mal staunend, lernend, aber auch überfordert und gerädert zurück. Die Lücken, mit denen das beginnende Erwachsenenleben allerorts für ihn aufwartet, sind, wie er feststellt, gewaltig und noch lange nicht gefüllt.


Regie Gil Mehmert Bühne und Kostüme Christl Wein Licht Hans-Peter Boden Regieassistenz Till Kleine-Möller Bühnenbau Alexander Ketterer

Mit Vanessa Eckart/Marina Blanke, Lean Fargel/Aydin Aydin, Thorsten Krohn, James Newton, Sophie Rogall/Luiza Candido de Oliveira Monteiro, Nicolas Wolf/Daniel Holzberg, Lucca Züchner

Musik Stefan Noelle


Vorstellungsdauer ca. 2 Std. 30 Min. (inklusive Pause)


"Was jetzt bei der Premiere zu sehen war, kann man getrost als kleines Theaterwunder bezeichnen. (...)  Gil Mehmert hat dazu eine prägnante Bühnenfassung erstellt und bringt diese traumwandlerisch gut auf die Bühne, voller eleganter Szenenwechsel und origineller Einfälle, pendelnd zwischen präzise gesetzten Gruppeneinlagen und glänzend komischen Schauspielermomenten, zusätzlich einfühlsam rhythmisiert durch Schlagzeuger Stefan Noelle.  (...) Die Theatermaschine, die Mehmert mit seinem Team gebastelt hat, funktioniert prächtig." (Abendzeitung)

"Das Publikum liebt die Inszenierung. Zu Recht." (Münchner Merkur)


Eintrittspreise
€ 19 | € 23
ermäßigt € 15 | € 19
juniorermäßigt € 13 | € 17 (für Schüler, Studenten, FSJler und Auszubildende bis zum 27. Lebensjahr)

Sep/Okt.: Mittwoch = Theatertag - alle Kartenpreise € 4 reduziert


Produktion und Veranstalter: GbR Schöfl u.a. „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke"

Alle Termine

  • 28.09.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 30.09.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 01.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 02.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 04.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 05.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 06.10.2019, 19:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 07.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 10.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 11.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 12.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 13.10.2019, 19:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 15.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München
  • 16.10.2019, 20:00 Uhr
    Metropoltheater München gGmbH
    Floriansmühlstraße 5
    80939 München