Krimi- und Naturwanderung mit Manfred Faschingbauer zum Osser
Gmeiner-Verlag

Im Ehnried 5, 88605 Meßkirch
Tel. (07575) 20 950

Krimi- und Naturwanderung mit Manfred Faschingbauer zum Osser

Lesung aus »Osserblut«

Kriminaloberkommissar Moritz Buchmann wird während einer Wanderung im Bayerischen Wald nach Sankt Ulrich gerufen. Dort wurde die grauenvoll entstellte Leiche von Alois Huber gefunden. Der Waldbauer aus Engelsgrub wollte einige seiner Grundstücke verkaufen, damit am Osser ein Pumpspeicherwerk gebaut werden kann. Sind die Gegner des umstrittenen Baus bis zum Äußersten gegangen? War der Tote anderen Profiteuren des Projekts im Wege? Oder ist der Täter im persönlichen Umfeld des Opfers zu suchen? Buchmann bleibt wenig Zeit, diese Fragen zu beantworten, denn der Täter hat weitere Morde angekündigt.