MHK, Henna-Bemalung, © Birijanka Ravichandran

MHK, Henna-Bemalung, © Birijanka Ravichandran

Download Bild

Quelle: © Birijanka Ravichandran
Rechtehinweis: Bild darf für reaktionelle Berichterstattung genutzt werden.

Museumslandschaft Hessen Kassel

Veranstaltungen vom 30. Mai bis 05. Juni

Ausgewählte Veranstaltungen

Kassel, 25.05.2022

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

unten stehend finden Sie eine Auswahl der MHK-Veranstaltungen der kommenden Woche. Dem PDF entnehmen Sie die vollständige Wochenübersicht. Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie uns unter: presse@museum-kassel.de.


PDF-Download »MHK-Wochenübersicht«

Highlights der Woche



Kulinarische Überraschungen
Gärtnerrunde mit K.-H. Freudenstein und Maximilian Fitzner


MHK, Blumen auf Insel Siebenbergen, Foto: K.-H. Freudenstein
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Dienstag, 31. Mai von 18–19 Uhr
3/2 Euro zzgl. Führung 4 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per E-Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Insel Siebenbergen, Auedamm 18, 34121 Kassel

Auf der Insel wartet teils versteckt ein noch nie wahrgenommener, vitaminreicher Geschmacks- und Aromakosmos von Pflanzen, die bei unserem gemeinsamen Spaziergang geerntet und anschließend in einen wilden Frühlingssalat zur Verköstigung gereicht werden. Nicht nur die Graugänse wissen die wohlschmeckenden Blüten und Kräuter der Insel Siebenbergen zu genießen. Auch wir werden bei dieser Wildkräuter-Führung suchen, sammeln und uns schmecken lassen, was da unscheinbar von ganz alleine wächst. Neben praktischen Tipps, wie die oft ungeliebten (Un-)Kräuter im eigenen Garten mit dem Kochtopf schmackhaft gemacht werden können, werden während der Führung sichere Bestimmungsmerkmale, Inhalts- und Wirkstoffe, sowie die historische Verwendung der Wildkräuter direkt vor Ort mit Lupe und Gabel erläutert.



Wasserspiele mit technischen Raffinessen. Ein Blick hinter die Kulissen
Parkführung ohne Vorführung der Wasserspiele mit Julia Friedrich


MHK, Kaskaden im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe, Foto Arno Hensmanns
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Samstag, 04. Juni von 14.15–16.45 Uhr
10/5 Euro (inkl. Herkules)
Treffpunkt: Besucherzentrum Herkules
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per E-Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Bergpark Wilhelmshöhe, Schlosspark 28, 34131 Kassel

Bei dieser Tour wird ein Blick hinter die Kulissen geworfen: Wie funktionieren die einzigartigen Wasserspiele im Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe? Was ist eine »Wurstmaschine«? Bevor die Führung im Park beginnt, kann von der Plattform des Oktogons der wunderbare Fernblick auf die Landschaft genossen werden. Anschließend werden unterirdische Wasserkammern besichtigt und der Verlauf der zum Teil 300 Jahre alten Rohrleitungen erklärt. Außerdem gibt es Näheres zum Wassereinzugsgebiet und zu den einzelnen Wasserspielstationen zu erfahren. Ein Blick auf Wasserschieber und andere technische Feinheiten gehört ebenso dazu. Hinweis: Bei dieser Führung werden die Wasserspiele nicht betrieben!



Aueperlen: Parkgeschichte(n)
Parkführung mit Ulrike Ortwein


MHK, Orangerie Außenansicht, Foto: Andreas Fischer
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Samstag, 04. Juni von 15–16.30 Uhr
6 Euro
Treffpunkt: Orangerie
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per E-Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Karlsaue, An der Karlsaue 20, 34121 Kassel

Bei dieser Führung geht es um die wechselvolle Geschichte des heutigen Staatsparks Karlsaue, von den Anfängen im 16. Jahrhundert über die Barockzeit zum englischen Landschaftsgarten bis hin zum Ausstellungsort von Bundesgartenschauen und documenta-Ausstellungen. Der 90 minütige Spaziergang beginnt an der Orangerie und endet an der Insel Siebenbergen.



Henna Habibi! - Grundlagen der Hennakunst
Workshop mit Birijanka Ravichandran


MHK, Henna-Bemalung, © Birijanka Ravichandran
Quelle: © Birijanka Ravichandran

Zum Bilddownload in der Pressebox

Sonntag, 05. Juni von 14–15.30 Uhr
Workshopgebühr 14 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per E-Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Hessisches Landesmuseum, Brüder-Grimm-Platz 5, 34117 Kassel

Blumen, Ranken und nicht zu enden scheinende Muster – Ob auf Festivals oder zur Hochzeit, Henna verbindet die Kulturen. Wie man die Hennapaste anrührt, aufträgt und viel Wissenswertes um die Tradition der Hennabemalung erfahrt ihr in unserem Workshop.



Eine allgemeine Fotoauswahl  zu unseren Veranstaltungsangeboten finden sie hier.