Quelle:
Berlin, 04.11.2021

Pressemitteilung, 4. Nov. 2021


Auf in die nächsten 10 Jahre! Jubiläums-KKM mit Rekordbeteiligung der Kulturorte


Quelle:
© KinderKulturMonat, Foto: Dora Csala - Haus am Kleistpark, 2021
Quelle:

Nach fünf Wochenenden voller künstlerischer Veranstaltungen in ganz Berlin ist nun der 10. KinderKulturMonat zu Ende gegangen. Den ganzen Oktober über bot Berlins größtes Festival der kulturellen Bildung ein volles Programm mit Workshops, Führungen und Vorstellungen. Kinder von 4 bis 12 Jahren und ihre Familien sind in die faszinierende Welt der Berliner Kunst und Kultur eingetaucht, schwammen durch Farbmeere, begaben sich auf Schatzsuche und gestalteten neue Ufer.

Diesen Oktober konnten 244 Veranstaltungen – mehr als je zuvor in der Projekt-Historie – aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Tanz und Theater realisiert werden. 101 Kulturorte haben sich am Programm beteiligt und davon 38 zum ersten Mal. Über 2.400 Kinder haben trotz Corona die Berliner und erstmals auch Teile der angrenzenden Brandenburger Kulturwelt mit eigenen Augen und Händen erleben können.

„Unsere Wünsche für dieses Jahr wurden sogar übertroffen“, freut sich Projektleiterin Chris Benedict. „Trotz gebliebener Einschränkungen konnte der diesjährige KinderKulturMonat stattfinden und mit einigen Geburtstags-Überraschungen begeistern. Wir sind sehr glücklich, dass wir im Jubiläumsjahr eine so hohe Zahl an teilnehmenden Veranstaltungsorten erzielen und zahlreichen entdeckerfreudigen, erfinderischen und phantasievollen Kindern einen kostenlosen Zugang zu diesen Veranstaltungen ermöglichen könnten. Auf in die nächsten 10 Jahre!“

Auch das in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) verwirklichte Teil-Projekt „Mittendrin! in der Kunstwelt Berlins“ wurde dieses Jahr erneut erfolgreich umgesetzt. Für 40 Unterkünfte für Geflüchtete wurden Mitmach-Aktionen mit daran anknüpfenden Kulturausflügen zu den Partnerorten des Festivals organisiert. In Kooperation mit Familienzentren konnten zusätzlich Schnupperkurse und Ausflüge angeboten werden.

Darüber hinaus wurden mit Schulen, Kitas und Feriengruppen in Neukölln, Lichtenberg, Kreuzberg, Wedding, Spandau, Marzahn, Ahrensfelde und Pankow 28 KinderKultur-Parcours umgesetzt. Ca. weitere 500 Kinder konnten bei Projektwochen nicht nur Berliner Kulturorte kennenlernen, sondern auch in Workshops selbst künstlerisch aktiv werden.


Pressekontakt:
Ansprechpartnerin: Sophia Sorge
Email: presse@kinderkulturmonat.de
Tel: (030) 2352 6550

Pressefotos zum Download sind auf unserer Website zu finden.



Quelle:

Fotocredits
© KinderKulturMonat, Foto: Dora Csala - Haus am Kleistpark, 2021