MHK, Reni Guido, Der Abschied des Aeneas von Dido (um 1630), Gemäldegal. Alte Meister, Foto: Ute Brunzel, GK 573

MHK, Reni Guido, Der Abschied des Aeneas von Dido (um 1630), Gemäldegal. Alte Meister, Foto: Ute Brunzel, GK 573

Download Bild

Quelle: MHK
Rechtehinweis: Bild darf für reaktionelle Berichterstattung genutzt werden.

Museumslandschaft Hessen Kassel

Veranstaltungen vom 11. bis 17. Oktober

Ausgewählte Veranstaltungen

Kassel, 06.10.2021

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

unten stehend finden Sie eine Auswahl der MHK-Veranstaltungen der kommenden Woche. Dem PDF entnehmen Sie die vollständige Wochenübersicht. Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie uns unter: presse@museum-kassel.de.


PDF-Download »MHK-Wochenübersicht«

Highlights der Woche



Indian Summer auf der Insel
Gärtnerrunde mit K. - H. Freudenstein


MHK, Herbst im Bergpark, Foto: K-H Freudenstein
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Dienstag, 12. Oktober von 15—16 Uhr
3/2 Euro zzgl. Führung 4 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Insel Siebenbergen, Auedamm 18, 34121 Kassel

Der Herbst in Kassel ist nicht nur nass und grau, sondern oft auch bunt und leuchtend schön. Lassen Sie sich verzaubern vom deutschen Indian Summer, der zu ausgiebigen Spaziergängen einlädt. Als Indian Summer bezeichnet man eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im späten Herbst auf dem nordamerikanischen Kontinent. Das Phänomen wird begleitet von einem strahlend blauen Himmel, warmer Witterung und einer besonders intensiven Blattverfärbung in den Laub- und Mischwäldern.                             

Bei der heutigen Führung über die Insel Siebenbergen lernen wir das botanische Kleinod im Farbenrausch des Herbstes kennen. Bei dem Rundgang werden verschiedene Gehölze und Stauden vorgestellt, die in dieser Jahreszeit ein regelrechtes Feuerwerk an Farben von Blättern entwickeln. Da nicht nur große Bäume angesprochen werden, sondern auch Sträucher und andere Kleingehölze, finden wir bestimmt auch eine Alternative für den eigenen Garten oder Terrasse?



Wusstest du schon? Spannendes rund um die Kunst mit Farbexperimenten
Workshop ab 8 Jahre mit Johanna Günnel


MHK, Farbexperimente, Foto: Johanna Günnel
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Mittwoch, 13. Oktober von 14–16 Uhr
Kosten: 7 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Neue Galerie, Schöne Aussicht 1, 34131 Kassel

Wusstest du, dass es mal einen richtigen Wettkampf darum gab, welche Nation DIE Kunstnation ist? Oder warum die Künstler irgendwann anfingen nicht mehr gegenständlich zu malen sondern ihre Werke immer abstrakter wurden? Farbe spielt bei dieser Entwicklung eine wichtige Rolle und so testen und experimentieren wir im Anschluss an den Rundgang durch die Neue Galerie selber mit Aquarellfarben oder selbstgemachten Farbkreiseln, wie sich welche Farben untereinander vertragen.



Wilhelm VIII. und die tragischen Heldinnen. Italienische Barockmalerei in der Gemäldegalerie 
Abendgeschichte mit Malena Rotter


MHK, Reni Guido, Der Abschied des Aeneas von Dido (um 1630), Gemäldegal. Alte Meister, Foto: Ute Brunzel, GK 573
Quelle: MHK

Zum Bilddownload in der Pressebox

Mittwoch, 13. Oktober von 18–18.30 Uhr
Kosten: 3 Euro
Anmeldung: 0561 316 80-123 (Mo–Fr von 9–16 Uhr) oder per Mail: besucherdienst@museum-kassel.de
Schloss Wilhelmshöhe, Schlosspark 1, 34131 Kassel

Landgraf Wilhelm VIII. war bekannt für seine Sammelleidenschaft und sein gutes Händchen in Sachen Kunsterwerbungen. Dies galt nicht nur für Meisterwerke von Rembrandt oder Rubens, sondern auch für italienische Barockkünstler. Darunter fallen mehrere eindrucksvolle Werke, welche Geschichten mythologischer Heldinnen präsentieren. Den Erwerbsumständen und Hintergründen dieser Gemälde soll sich einmal im Detail gewidmet werden.

 



Eine allgemeine Fotoauswahl  zu unseren Veranstaltungsangeboten finden sie hier.