MHK, Arnold Bode, Das schöne Land, Neue Galerie, Foto Arno Hensmanns

MHK, Arnold Bode, Das schöne Land, Neue Galerie, Foto Arno Hensmanns

Download Bild

Quelle:
Rechtehinweis: Bild darf für reaktionelle Berichterstattung genutzt werden.

Museumslandschaft Hessen Kassel

Veranstaltungen vom 20. bis 26. Januar 2020

Ausgewählte Veranstaltungen

Kassel, 15.01.2020


Quelle:

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

unten stehend finden Sie eine Auswahl der MHK-Veranstaltungen der kommenden Woche. Dem PDF entnehmen Sie die vollständige Wochenübersicht. Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie uns unter: presse@museum-kassel.de


PDF-Download »MHK-Wochenübersicht«

Highlight der Woche



Görings Gier. Sammelwahn als Ausdruck von Machtdemonstration und Realitätsverweigerung
Abendgeschichte mit Günther Kuss


Aufnahme des Central Collecting Point, München
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Mittwoch, 22. Januar von 18.00–18.30 Uhr
Kosten: 6/4 Euro
Schloss Wilhelmshöhe, Schlosspark 1, 34131 Kassel

Görings Sammlung hat durch ihre Qualität und Quantität tiefe Spuren in der Kunstwelt hinterlassen. So ging nicht nur die momentan in einer Sonderausstellung gewürdigte Leda durch seine Hände, sondern auch noch zwei andere Meisterwerke aus der Galerie Alte Meister. Anhand dieser Gemälde wird die Person Hermann Göring und sein Sammelverhalten von Provenienzforscher Günther Kuss genauer beleuchtet.


Weitere Veranstaltungen



Hinter den Kulissen: Die Anzuchtgärtnerei
Gärtnerrunde mit Philipp Hankel


MHK_Anzuchtgärtnerei_Foto MHK
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Freitag, 24. Januar von 16–17.30 Uhr
Kosten: 4,50 Euro 
Schloss Wilhelmshöhe, Schlosspark 1, 34131 Kassel

Haben sie sich schon immer gefragt, wo und wann die Pflanzen für die Teppichbeete und das Große Gewächshaus produziert werden. Dann sind sie bei dieser Führung genau richtig! Hier, lernen sie die im Bergpark etwas versteckte Anzuchtsgärtnerei kennen und können sich hinter den Kulissen abseits der Öffentlichkeit, zusammen mit dem verantwortlichen Gärtnermeister Philipp Hankel ein Bild über die  Herkunft  und Produktion der Pflanzen machen.

Treffpunkt: Kasse Schloss Wilhelmshöhe



Maler, Macher und Moneten: Geschichten aus der documenta-Historie
Ins Wochenende mit Martin Groh


MHK, Arnold Bode, Das schöne Land, Neue Galerie, Foto Arno Hensmanns
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Freitag, 24. Januar von 18-18.30 Uhr
Kosten: 6/4 Euro 
Neue Galerie, Schöne Aussicht 1, 34117 Kassel

Arnold Bode (1900-1977) war nicht nur Ausstellungsmacher, sondern v.a. auch Maler, Zeichner und Gestalter. Woher erhielt er seine Inspirationen aus bildender Kunst und Design und wie setzte er dies in der documenta und in seiner eigenen Malerei um? In der Führung schauen wir genauer auf die Inszenierung der documenta 1-3 und auf Bodes Wirken als Maler anhand seines Gemäldes »Das schöne Land« von 1958.



Wenn Strom fließt: Elektrische Versuche
Labor Funkenflug mit Daniela Bolz



Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Samstag, 25. Januar von 15-16 Uhr
Kosten: 2 Euro 
Orangerie, An der Karlsaue 20a, 34121 Kassel

Physikalische Experimente von 8-11 Jahren

Warum bekommt man manchmal einen Schlag, wenn man Metall berührt? Warum stehen einem die Haare zu Berge, wenn man einen Kunstfaser-Pullover auszieht? Wie entsteht der Blitz während eines Gewitters? All diese Fragen beantwortet die Kinderführung auf unterhaltsame und interaktive Art und Weise. Den Höhepunkt der Führung bildet der Bau einer Batterie aus zwei Metallen und Obst. Was wird wohl mehr Strom liefern? Kartoffeln, Zitronen oder doch eher Bananen?