Abb.: Hirschtrophäe, geschossen von Landgraf Carl von Hessen-Kassel am 20. September 1682, MHK

Abb.: Hirschtrophäe, geschossen von Landgraf Carl von Hessen-Kassel am 20. September 1682, MHK

Download Bild

Quelle:
Rechtehinweis: Bild darf für reaktionelle Berichterstattung genutzt werden.

Museumslandschaft Hessen Kassel

Veranstaltungen im Oktober 2019

Ausgewählte Veranstaltungen

Kassel, 05.09.2019


Quelle:

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

unter folgendem Link finden Sie die MHK-Veranstaltungsübersicht für den Monat Oktober. Für weiterführende Informationen und Bilder kontaktieren Sie uns unter: presse@museum-kassel.de


PDF-Download »MHK-Monatsübersicht«

Highlights im Oktober



Platzhirsche. Jagd und Diplomatie
Sonderausstellung im Hessischen Landesmuseum
27. September bis 12. Januar


Abb.: Hirschtrophäe, geschossen von Landgraf Carl von Hessen-Kassel am 20. September 1682, MHK
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Dienstag, 1. Oktober von 14.30–15.30 Uhr
Prächtige Jagd und fürstliche Repräsentation
Treffpunkt Senioren mit Dr. Karin Mayer-Pasinski. 4,50 Euro

Dienstag, 8. Oktober von 11–14 Uhr
Spitz die Löffel! Hast du den richtigen Riecher?
Kinderzeit ab 8 Jahren mit Florian Winkler. Workshopgebühr: 13 Euro.
Anmeldung: 0561 316 80-123

Dienstag, 15. Oktober von 14.30–15.30 Uhr
»Was gleicht wohl auf Erden dem Jägervergnügen…«
Treffpunkt Senioren mit Dr. Barbara Richarz-Riedl. 4,50 Euro

Donnerstag, 17. Oktober von 18.00–18.30 Uhr
Die Löffel spitzen und Zielwasser trinken, so lustig ist die Jägerei!
Donnerstags mit... Sabine Buchholz und Florian Winkler. 6/4 Euro

Do, 31. Oktober von 18.00–19.00 Uhr
Jagd damals, Jagd heute? Gespräch über Praxis und Ethik des Jagens
Donnerstags mit Dr. Antje Scherner und Heinrich von der Osten-Sacken. 6/4 Euro.
In Kooperation mit dem Geschichtsverein Kassel  e. V.



Volksfest
20. Oktober von 13–17 Uhr im Hessischen Landesmuseum


Trachtengruppe im Hessischen Landesmuseum, Foto Bernd Schölzchen, MHK
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Der Herbst ist die klassische Zeit der Volksfeste. Anknüpfend an diese Tradition wird von nun an alljährlich am dritten Sonntag im Oktober ein Volksfest im Hessischen Landesmuseum stattfinden. Dieses Jahr dreht sich das Festprogramm um Trachten. Bei Brezeln, Blech- und Zwiebelkuchen, Zuckerwatte und gebrannten Mandeln ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Mehr Informationen in Kürze unter www.museum-kassel.de/events


Kosten: 4 € Veranstaltungsticket inkl. Eintritt, Führungen und Mitmachaktionen, Kinder unter 18 Jahren in Begleitung eines Ticketinhabers frei



Tag der Restaurierung
13. Oktober von 11–17 Uhr im Hessischen Landesmuseum


Abb.: Tag der Restaurierung, MHK
Quelle:

Zum Bilddownload in der Pressebox

Unter dem Motto »Gesichert: Spuren der Zeit« findet im Oktober der zweite Europäische Tag der Restaurierung des Verbandes der Restauratoren (Vdr) statt. Europa- und deutschlandweit geben Restauratoren exklusive einblicke in ihre Arbeitswelt, um Menschen für das Entdecken und Erforschen von Kunst- und Kulturgütern zu begeistern. Die MHK lädt an diesem Aktionstag ins Hessische Landesmuseum ein. Mehr Informationen in Kürze unter www.museum-kassel.de/events

Eintritt: 6/4 €, Kinder bis 18 Jahre frei. Die Teilnahme an den Führungen und Vorträgen ist kostenfrei.