Veranstaltungen vom 14.01.2019 bis 27.01.2019
 

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Kulturprogrammes,
Sie erhalten hier den aktuellen Akanthus-Kultur in Kirchen-Newsletter.

Wir wünschen viel Freude mit dem Kulturprogramm. 


Es grüßt,
Lena vom Akanthus-Team

Inhalt

Kino~Passion
Stummfilmkonzert: Algol. Eine Tragödie der Macht
Stummfilmkonzert: Wunder der Schöpfung
Stummfilmkonzert: Frau im Mond
SonntagsKlang: Wiener Klassik in der Passionskirche
Bodecker & Neander & Bothmer: Pantomime mit Live-Filmmusik
Stummfilmkonzert: Stan & Olli - Die Show zum Gesundlachen
Sinfonisches Blasorchester Wind-Or-Jester
Stummfilmkonzert: Charlie Chaplin
Stummfilmkonzert: Metropolis - Eine Show aus Film, Musik, Feuer und Dampf
SonderSonntagsKlang: Brüder Malaev - Vivaldi: Die Vier Jahreszeiten
Die Geschichte des Cellos, das Auschwitz überlebt hat

Kino~Passion

Mi 16.01.2019 19:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Der Weichensteller (1986) - Regie: Joe Stelling

mit Live-Musik von Leisa Bill (Coburg) und Rainer Sohst (Berlin) im Rahmen der Projektreihe "MusiKino"

Eintritt: frei

Stummfilmkonzert: Algol. Eine Tragödie der Macht

Fr 18.01.2019 20:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin



Stephan Graf v. Bothmer setzt den Science-Fiction-Film spannend, futuristisch und ergreifend mit seiner Musik am Flügel neu in Szene.

[Hans Werckmeister, D 1920]

Eintritt: 19,50 €, erm. 12,50 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Stummfilmkonzert: Wunder der Schöpfung

Sa 19.01.2019 18:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Stephan v. Bothmer interpretiert diesen ästhetischen, wissenschaftlichen Dokumentarfilm über das Universum mit aufsehenerregenden Animationen mit seiner tiefgreifenden Live-Filmmusik.

[Hanns Walter Kornblum, D 1922 / Optische Spezialeffekte: Otto von Bothmer]

Eintritt: 19,50 €, erm. 12,50 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Stummfilmkonzert: Frau im Mond

Sa 19.01.2019 20:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Stephan v. Bothmer interpretiert Fritz Langs Weltraumabenteuer mit seiner unnachahmlichen Musik live am Flügel: packend, dramatisch, virtuos. Ein Rausch!

[Fritz Lang, D 1929]

Eintritt: 24,00 €, erm. 16,00 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

SonntagsKlang: Wiener Klassik in der Passionskirche

So 20.01.2019 19:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Andreas Wolter spielt Werke von Mozart, Haydn, Beethoven (Mondscheinsonate), Schubert und Chopin. Der Berliner Pianistist ist für seine feinsinnigen und virtuosen Interpretationen klassischer Klavierliteratur bekannt und moderiert das Programm mit kurzen humorvollen Werkeinführungen.

2019 01 20 SonntagsKlang PK Andreas Wolter kleiner

Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten

Bodecker & Neander & Bothmer: Pantomime mit Live-Filmmusik

Fr 25.01.2019 18:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Eine emotionale Achterbahnfahrt: Sie werden lachen, weinen, staunen; tief bewegt, von der anrührenden Poesie dieses neuen Trios.

Eintritt: 25,00 €, erm. 16,50 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Stummfilmkonzert: Stan & Olli - Die Show zum Gesundlachen

Fr 25.01.2019 20:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel: virtuos und spektakulär lustig. Seine erfolgreichste Show!

  • "Liberty" [Leo McCarey, USA 1929]
  • "Big Business" [James Wesley Horn, USA 1929]
  • "We faw down" [Leo McCarey, USA 1928]
  • "Habeas Corpus" [James Parrott, USA 1928]

Eintritt: 24,00 €, erm. 16,00 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Sinfonisches Blasorchester Wind-Or-Jester

Sa 26.01.2019 18:00 Uhr Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Str. 65, 10961 Berlin

Das bekannte Sinfonische Blasorchester präsentiert unter der Leitung von Thomas Lamp und bei freiem Eintritt sein neuestes Programm. Auf diese Werke können Sie sich freuen:

  • Bert Appermont - Gullivers Reisen (nach Swift)
  • Paul Dukas - Der Zauberlehrling (nach Goethe)
  • Norman Dello Joio - Scenes from the Louvre
  • Filmmusik "Out of Africa"
  • die schönsten Melodien aus dem Musical "Chess"; u.a.

Eintritt: frei

Stummfilmkonzert: Charlie Chaplin

Sa 26.01.2019 18:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert die frühen Kurzfilme von Charlie Chaplin witzig und virtuos live am Flügel.

  • THE TRAMP [Charlie Chaplin, USA 1915]
  • THE COUNT (Der Graf) [Charlie Chaplin, USA 1917]

Eintritt: 19,50 €, erm. 12,50 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Stummfilmkonzert: Metropolis - Eine Show aus Film, Musik, Feuer und Dampf

Sa 26.01.2019 20:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

2019 01 26 Stummfilmkonzert Metropolis

Die außergewöhnlichste Show des Jahres: Bothmer zündet während des StummfilmKonzertes ein Feuerwerk! Das rockt und wird richtig laut. Die Musik ist eine Fusion aus Pink Floyd und Beethoven. Sie verleiht dem berühmtesten Film aller Zeiten eine bisher nicht gekannte Tiefe und Dramatik.

[Fritz Lang, D 1927]

Eintritt: 28,00 €, erm. 20,00 €

Karten: www.stummfilmkonzerte.de Tel.:030 201 69 60 06

Feuer-Show: Sebastian Hoferick, Pyro-Passion Feuerwerke

SonderSonntagsKlang: Brüder Malaev - Vivaldi: Die Vier Jahreszeiten

So 27.01.2019 18:00 Uhr Passionskirche, Marheinekeplatz 1, 10961 Berlin

„Die Brüder Malaev, (David Malaev, Violine und Marlen Malaev, Klavier) zählen zu den auf besondere Weise fesselnde Nachwuchsduos. Sie begeistern das Publikum mit ihrem hingebungsvollen Zusammenspiel und faszinieren durch die hochsensible, farbenreiche und virtuose Brillianz ihrer Interpretationen“. Das Duo gab bereits Konzerte in der Philharmonie Berlin, der Deutsche Oper Berlin, dem Französischer Dom und dem Berliner Admiralspalast. Die Brüder Malaev spielen Werke von B. Smetana, R. Schuman, P. de Sarasate, M. Ravel, A. Skrjabin und von A. Vivaldi

2019 01 27 MalaevBrüder klein

Eintritt: frei um Spenden wird gebeten

Die Geschichte des Cellos, das Auschwitz überlebt hat

So 27.01.2019 20:00 Uhr Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Str. 65, 10961 Berlin

Dies ist die Geschichte eines jungen Cellospielers, der mitten aus dem Leben in Berlin gerissen, sich plötzlich im Konzentrationslager Auschwitz wiederfindet. Mit Marianne Rosenberg, Juan Raso, Javier Aguilar, Santiago Gervasoni, Arif Uzun und DJ Bob.

2019 01 27 GeschichteDesCellos schwarzweiß klein.jpeg

Benefizveranstaltung zugunsten geflüchteter Menschen.

Unkostenbeitrag: 10 €, ermäßigt 5 €

Besuchen Sie auch unsere Homepage.

Ihr Akanthus-Team




Akanthus Kulturmanagement
Heilig Kreuz - Passion
Zossener Straße 65
10961 Berlin-Kreuzberg

info@akanthus.de

www.akanthus.de
 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen