Inhalt

Willst Du mit mir gehen?

Willst Du mit mir gehen?

Sehr verehrte Damen und Herren, liebe Kultur-FreundIinnen,

"Willst Du mit mir gehen?" hieß es auf den Zettelchen, die wir in der Schule durch die Reihen wandern ließen (zum hoffentlich richtigen Adressaten...). Die Flut an Datenschutzerklärungen der letzten Wochen stellte uns irgendwie diese Frage neu. Und auch wenn mein Newsletter schon längst den gesetzlichen Vorgaben entspricht und eine Abmeldung jederzeit möglich ist, wäre dies der Moment für Sie / Euch, nochmal aktiv zu entscheiden, ob Ihr meine Kulturnachrichten tatsächlich weiter erhalten, lesen und vor allem nutzen möchtet?

Wenn ja, hier meine aktuellen Einladungen an Sie / Euch:

+ KREIS, DREIECK, CHAOS am 22. / 23.6. 19 Uhr im Labortheater Güntzstraße 34

Als erste Produktion des Villa Wigman für TANZ e.V. wurde  2017 das dreiteilige TANZFONDS ERBE Projekt „Bautzner Straße 107, Past Present Future“ realisiert. Die vier beteiligten ChoreographInnen Katja Erfurth, Johanna Roggan, Anna Till und Isaac Spencer erarbeiteten mit verschiedenen künstlerischen PartnerInnen "...Tänze der Mary Wigman heute" . Im Labortheater ist nun eine letzte Wiederaufnahme der erfolgreichen Produktion zu erleben!
Tickets zu 10,- / 6,- € erm. sind an der Abendkasse erhältlich. Bestellungen bitte an tickets@villa-wigamn.de. Infos: www.villa-wigman.de

 

 

+ Deutsch-amerikanisches Konzert BACH MEETS USA am 24.6. um 17:00 Annenkirche

Im deutsch-amerikanischen Miteinander sind die Töne derzeit nicht immer harmonisch. Wir geben ein gutes Beispiel für die positive Verständigung über Staatsgrenzen hinweg mit einem gemeinsamen Konzert:  Bach Cantata Choir aus Portland / USA (Foto) musiziert am Sonntag, den 24.6. in der Annenkirche bei einem nachmittäglichen Chorkonzert zusammen mit vocalis ensemble dresden und Sinfonietta Dresden. Im Programm erklingen Werke von Schütz, Bach, Hasse und anderen Komponisten sowie amerikanische Spirituals.Dirigenten sind Martina Stoye, Dresden / Ralph Nelson, Portland
Tickets zu 20,- € / 15,- € erm. / 5,- € Schüler erhältlich an allen Vorverkaufsstellen, über www.reservix.de und an der Abendkasse. Infos: www.tristam-production.de

 

 

+ Und in eigener Sache:

Noch 36 Tage läuft unsere Startnext-Aktion zur Unterstützung der Reise von Katja Erfurth und Cie. Freaks und Fremde zum weltgrößten Theaterfestival in Avignon. https://www.startnext.com/dresden-in-avignon.

Ich würde mich sehr über einen Unterstützer-Beitrag von Ihnen / Euch freuen. Die Stadt verdoppelt die Summe, wenn wir das Fundingziel erreichen!

 

 

Mein Fazit: Ich möchte gern mit Ihnen / Euch weitergehen und freue mich auf die nächsten Begegnungen!

Mit herzlichen Grüßen Isolde Matkey

 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen