Liebe Kino-Freunde,

Im Juni zeigen wir vier aktuelle Filme über Ängste – um die Existenz, das Leben, das Alter, die Liebe, die Lust und den Wahnsinn.

Das Programm im Juni:

SAMSTAG, 9. JUNI
17:00 Uhr | Lucky (OmU)*
20:00 Uhr | Transit*
22:30 Uhr | Thelma*

SONNTAG, 10. JUNI
14:30 Uhr | KinderKinoKlub: Mo&Friese unterwegs - auf zu neuen Abenteuern
16:30 Uhr | Lucky*
19:30 Uhr | Transit*

* mit Vorfilm

Kino ist Programm im Juni – für alle, die das Gefühl der Angst kennen. Für Eigensinnige und Abenteurer, für Aussitzer und Reisende, für Liebende und Verlassene.

Unten findet ihr kurze Filminfos, mehr zu allem gibt es auf unserer Website und auch auf unserer Facebook-Fanseite. Es gibt auch eine extra Facebook-Seite für unseren KinderKinoKlub – um alle Eltern und Kinder noch besser mit den passenden Informationen zu versorgen. Klickt rein und werdet Fan!

Euer
Team von Kino ist Programm

Inhalt

Das Programm am 9. & 10. Juni
Eintritt und Reservierung
Stammtisch von Kino ist Programm e.V.
Unsere Geschenkidee: Der Kino-ist-Programm-Gutschein

Das Programm am 9. & 10. Juni

Im KinderKinoKlub gibt es wieder Kurzfilme für die Jüngsten: MO&FRIESE UNTERWEGS - AUF ZU NEUEN ABENTEUERN heißt das neue lustige Programm der beiden Maskottchen des Hamburger KurzFilmFestes. Die beiden nehmen die jüngsten Zuschauer mit zu einem Vogel mit Höhenangst, Musik aus Alltagstönen, kleinen Füchsen auf einem Trampolin, Mia im Meer u.v.m.
(Verschiedene Länder, 40 Min., FSK: 0 | empfohlen ab 5 Jahren | Trailer bei Youtube)

Lucky ist ein 90-jähriger Eigenbrötler, Atheist und Freigeist. Er lebt in einem Wüstenkaff im amerikanischen Nirgendwo und verbringt seine Tage mit bewährten Ritualen – bis er sich nach einem kleinen Schwächeanfall seiner Vergänglichkeit bewusst wird. Zeit, sein Leben noch einmal zu hinterfragen und mit einem Lächeln am Ende zu antworten. Voller lakonischem Humor und Country-Song-Melancholie ist LUCKY eine rührende Hommage an den Hauptdarsteller Harry Dean Stanton, gespickt mit liebenswert, skurrilen Nebenfiguren (u. a. gespielt von David Lynch).
(USA 2017, 88 Min., FSK: ab 0, R: John Carroll Lynch | Trailer bei YouTube

Ein deutscher Flüchtling, 1940 in Marseille mit der Hoffnung auf ein Visum in Mexiko. Dieser historische Stoff nach Anna Seghers wird in die Gegenwart des heutigen Marseille gebracht - TRANSIT, ein faszinierendes filmisches Konzept, eine universelle Geschichte einer Liebe zwischen Flucht, Exil und der Sehnsucht nach einem Ort, der ein Zuhause ist.
(D/F 2018, 101 Min., FSK: ab 12, R: Christian Petzold | Trailer bei YouTube)

THELMA verlässt ihr streng religiöses Elternhaus in der ländlichen Idylle der norwegischen Wälder für ein Studium in Oslo. Zum ersten Mal genießt sie die Zwanglosigkeit der Jugend, feiert Partys und entdeckt ihre Weiblichkeit. Doch plötzlich erlebt Thelma epilepsieartige Anfälle, die sich als Symptom übersinnlicher Fähigkeiten entpuppen... Ein sinnlicher Mystery-Thriller aus Norwegen  über eine junge Frau zwischen Unterdrückung und Verführung.
(N/F/DK/S 2017, 116 Min., FSK: ab 12, R: Joachim Trier | Trailer bei YouTube)


Weitere Informationen zu den Filmen gibt es auf www.kino-ist-programm.de!

Programmvorschau

Die nächsten Programmkinotage im Iwalewahaus
zum Vormerken: 14. Juli | 11. August | 15. & 16. September 2018

Das Programm für Juli erscheint am Wochenende - gedruckt und auf unserer Website.

Eintritt und Reservierung

Der Eintritt pro Vorstellung beträgt einheitlich 5 Euro für Erwachsene; für Kinder 3 Euro. Es gibt keinen Vorverkauf, die Tages- bzw. Abendkasse öffnet am Samstag um 16:30 Uhr, am Sonntag um 14:00 Uhr und ist durchgehend besetzt. Im Kinosaal herrscht freie Platzwahl – ein rechtzeitiges Kommen lohnt sich also. Der Saal wird ca. 30 Minuten vor Beginn geöffnet. Wer sichergehen möchte, einen Platz zu bekommen, kann Tickets vorab per E-Mail reservieren: reservierung@kino-ist-programm.de – unter Angabe von Name, Anzahl der Tickets und der gewünschten Vorstellung.

Bitte antworten Sie NICHT auf diesen Newsletter, diese E-Mails erreichen uns nicht. Sie erhalten bei einer erfolgreichen Reservierung immer eine Bestätigung - außer an den jeweiligen Veranstaltungstagen, da sind wir meist beschäftigt ;)

Stammtisch von Kino ist Programm e.V.

An (fast) jedem ersten Mittwoch im Monat findet der Kino-ist-Programm-Stammtisch statt. Alle Interessierten, die mehr zum Verein, zur Idee und Vision und zum aktuellen Geschehen wissen möchten, sind herzlich eingeladen. Einfach vorbeischauen - das nächste Mal heute, am Mittwoch, 6. Juni um 19.00 Uhr im Plektrum (Moritzhöfen 29).

Unsere Geschenkidee: Der Kino-ist-Programm-Gutschein

Gutscheine für einen Besuch der Programmkino-Vorstellungen im Iwalewahaus sind die Geschenkidee für Geburtstage, Namenstage oder einfach nur mal so, um lieben Menschen Danke zu sagen...
Diese kleinen Schmuckstücke im Wert von 3 und 5 Euro gelten für eine beliebige Vorstellung an einem der kommenden Programmkinotage im Iwalewahaus und werden immer während der Kinotage an der Tages-/Abendkasse vor Ort verkauft. Das perfekte Geschenk für filmaffine Freunde und Verwandte!

Ab sofort auch in der Buchhandlung Rupprecht, Maxstr. 59, Bayreuth erhältlich!
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 19.00 Uhr

Kontakt

Kino ist Programm e.V.
Preuschwitzer Str. 55e
95445 Bayreuth

gemeinnütziger Verein
VR 200592, Amtsgericht Bayreuth
Ausstellung von Spendenbescheinigungen möglich!

Kino ist Programm e.V.
Sparkasse Bayreuth
IBAN: DE07773501100038077590
BIC: BYLADEM1SBT

www.kino-ist-programm.de
info@kino-ist-programm.de