Inhalt

neue CD zum 300. Geburtstag von Leopold Mozart

neue CD zum 300. Geburtstag von Leopold Mozart

Liebe Freunde der bayerischen kammerphilharmonie -

schon seit vielen Jahren engagieren wir uns für die Musik Leopold Mozarts. Uns ist es ein Anliegen, den Komponisten Leopold ins rechte Licht zu rücken. Mit der Einspielung seiner festli­chenMissa Solemnis in Cleisten wir nun einen zentralen Beitrag zum Jubiläumsjahr „Leo 300“. Die CD entstand in Koproduktion mit BR und der Stadt Augsburg beim französischen Label Aparté.

Das Werk beeindruckt durch seine ungewöhnliche Instrumentierung und dramatisch geschickte Wechsel von Chor­ und Solopartien und zeigt, mit welcher Kunstfertigkeit Leopold Mozart italienische Operneinflüsse und die Erfordernisse der sakralen Musik in Einklang zu bringen wusste. Diese Italianità hat Alessandro de Marchi, gemeinsam mit uns, dem Chor „Das Vokalprojekt“ und vier hervorragenden Solisten in besonders erfrischender Weise herausgearbeitet.

In St. Georg, der Taufkirche Leopold Mozarts, erklingt die Missa Solemnis am Sonntag, den 19. Mai um 18 Uhr im Rahmen des Deutschen Mozartfests Augsburg unter der Leitung des Spezialisten für historische Aufführungspraxis Alessandro de Marchi in der Besetzung der CD-Aufnahme.

Leopold Mozart Missa Solemnis in C

Arianna Vendittelli Sopran
Sophie Rennert Mezzosopran
Patrick Grahl Tenor
Ludwig Mittelhammer Bariton

Das Vokalprojekt Chor

Alessandro De Marchi Leitung

Tickets www.mozartstadt.de und an der Abendkasse.
  

 

Die CD ist zum Preis von 15 € beim Konzert und ab sofort auch in der Geschäftsstelle bei Katharina Moritz erhältlich.

Wir wünschen viel Spaß beim Konzert und beim Hören der CD.

Ihr Team der bayerischen kammerphilharmonie
Valentin Holub und Katharina Moritz

 

Wir danken unseren Förderern und Sponsoren für die freundliche Unterstützung

                 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


NEU: Tongo Zirkus - Musik-App für Kinder


Die neue Musik-App für Kinder.

„Tongo Zirkus“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen