Liebe Musikfreunde, liebe Freunde des „Museums,

kurz nach Veröffentlichung unseres Newsletters erhielten wir die Nachricht, dass Kian Soltani, der ursprünglich als Solist des nächsten Sinfoniekonzerts vorgesehen war, seine Teilnahme krankheitsbedingt leider absagen musste.

Wir freuen uns, dass Chiara Enderle bereit ist, für Kian Soltani einzuspringen und den Solopart im Cellokonzert von Saint-Saëns übernimmt.

Herzlich,
Ihre Frankfurter Museums-Gesellschaft

Inhalt

Ins Sinfoniekonzert

Ins Sinfoniekonzert

 

Chiara Enderle,

von The Strad als „wahrhaft beeindruckende junge Künstlerin“ bezeichnet, ist leidenschaftliche Solistin und Kammermusikerin. In eine Musikerfamilie in Zürich geboren, verbrachte Chiara ihre frühe Kindheit auf Konzertreise mit dem Streichquartett ihrer Eltern. Thomas Grossenbacher in Zürich, Jens Peter Maintz in Berlin und Steven Isserlis gehören zu ihren wichtigsten Cellolehrern.

Chiara Enderle ist 1. Preisträgerin des Internationalen Lutoslawski-Cellowettbewerbs in Warschau sowie des Pierre Fournier Awards in London. Sie tritt regelmäßig als Solistin mit namhaften Orchestern wie dem Philharmonia Orchestra (London), der Kammerphilharmonie Potsdam, dem Münchner Kammerorchester, dem Tonhalle-Orchester Zürich und der Nationalphilharmonie in Warschau auf. In der vergangenen Spielzeit gab sie Konzerte in England, Deutschland, Frankreich, Polen und den USA sowie ihr Debüt beim Lucerne Festival.

Ihre erste CD mit Cellokonzerten von Paul Wranitzky erschien 2016 bei Sony, und ihre zweite Aufnahme, eine Einspielung der Cellokompositionen von Ernest Bloch, kam 2017 auf den Markt. Chiara Enderle ist künstlerische Leiterin der Konzertreihe „Musik im Morgental“ in Zürich und Mitbegründerin des „Cello Springs Festival“ in Yellow Springs (USA).

Alte Oper, Großer Saal, Sonntag, 9. Dezember, 11 Uhr. Montag, 10. Dezember, 20 Uhr. Konzerteinführung „vor dem Museum“ mit Andreas Bomba, jeweils eine Stunde vor den Konzerten im Großen Saal. Info und Tickets

Der direkte Draht 

Besuchen Sie uns auf Facebook.  Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Fotonachweis: © Vera Markus

 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen