Liebes Publikum,

das Festival Theaterformen 2018 liegt hinter uns – elf Tage, die reich waren an Eindrücken und Erlebnissen. 280 Personen aus rund 30 Ländern waren vor Ort, um das Festival möglich zu machen – die Künstler_innen und ihre Teams, die Beteiligten der Gesprächsreihe, die Journalist_innen von Watch & Write, die Stipendiat_innen unserer Festivalakademie, die Expert_innen von In guter Gesellschaft, Künstlerbetreuer_innen, Fahrer_innen - und natürlich das Kernteam des Festivals, das bereits seit über einem Jahr mit dessen Vorbereitung beschäftigt war. Mit einer Auslastung von knapp 90 Prozent waren die Stücke sehr gut besucht – viele Vorstellungen waren ausverkauft. Im Festivalzentrum haben Fehlfarben sogar den Besucher_innenrekord gebrochen, und auch die übrigen Bands zogen bei traumhaftem Sommerwetter ein zahlreiches Publikum in den Theaterpark.

So verlassen wir Braunschweig euphorisiert und melancholisch zugleich und packen bereits die Kisten für den Umzug nach Hannover. Dort wird von 20. bis 30. Juni das nächste Festival stattfinden. Im Jahr 2020 sind wir dann wieder zurück in Braunschweig und feiern den 30. Geburtstag der Theaterformen.

Wir danken auch Ihnen, liebes Publikum, für elf wundervolle Tage in Braunschweig, freuen uns, Sie bald wieder zu sehen und verabschieden uns mit einer kleinen Auswahl der Fotos des letzten Festivalwochenendes.

Ihr Theaterformen-Team

P.S.: Einen umfassenden Einblick in das Festivalgeschehen bietet unser Blog mit Bild- Ton- und Textmaterial in mehreren Sprachen.

Inhalt

Bildergalerie

Bildergalerie


Im Theaterpark . Foto: Andreas Greiner-Napp



Im Theaterpark . Foto: Andreas Greiner-Napp



Theka. Foto: Andreas Greiner-Napp
 


Schuldfabrik . Foto: Moritz Küstner
 


3x30 . Foto: Andreas Greiner-Napp
 


3x30 . Foto: Andreas Greiner-Napp


3x30 . Foto: Andreas Greiner-Napp
 


Jungfrau . Foto: Andreas Greiner-Napp
 


Bühne im Theaterpark . Foto: Andreas Greiner-Napp
 


 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen