Inhalt

26.11.17: Mozart-Messe im Festhochamt
02.12.17: Nordische Weihnacht mit der Lübecker Singakademie
13.01.18: Reise durch die Nacht
10.02.18 a-cappella! Lübeck: Ingenium Ensemble Ljubljana

26.11.17: Mozart-Messe im Festhochamt

Mozart-Messe im Festhochamt
Zum Abschluss des Kirchenjahres erklingt eine Messvertonungen vom W.A. Mozart im Gottesdienst

Sonntag, 26. November 2017, 11.15 Uhr

Musik im Festhochamt am Christkönigssonntag

Wolfgang Amadeus Mozart: Missa brevis B-Dur KV 275
Instrumentalisten und der Propsteichor Lübeck, Leitung: Heiner Arden

Das in "Musik in Lübecks Kirchen" angekündigte Konzert "Gloria" mit Werken von John Rutter wurde auf das Jahr 2018 verschoben.

02.12.17: Nordische Weihnacht mit der Lübecker Singakademie

Chorkonzert mit der Lübecker Singakademie e.V.
Die Lübecker Singakademie eröffnet die Reihe der Nordischen Adventskonzerte

Sonnabend, 02. Dezember 2017, 19.00 Uhr

Nordische Weihnacht
Chorkonzert der Lübecker Singakademie mit Solisten unter der Leitung von Gabriele Pott

Seit vielen Jahren ist es bereits zur Tradition geworden und ein beliebter musikalischer Einstieg in die Weihnachtszeit in Lübeck: Mit skandinavischen Chorsätzen und stimmungsvollen Klängen fängt die Lübecker Singakademie mit ihren über 60 Choristen die Weite, die Melancholie und Einsamkeit des Nordens ein und bringt eine eigene Art von Sehnsucht und Besinnlichkeit in die kalte Jahreszeit. Mit dem Glanz barocker Sätze und bekannten Liedern werden die Herzen in festliche Hochstimmung versetzt.

Nordische Weihnacht
Lisa Ziehm, Sopran
Joachim Pfeiffer, Trompete
Andrej Naumovich, Orgel / Klavier
Lübecker Sindakademie
Musikalische Leitung: Gabriele Pott

Kostenbeitrag: 20,- / 15,- (erm. 15,- / 10,-) €

Kartenvorverkauf (Nummerierte Plätze) über www.reservix.de

13.01.18: Reise durch die Nacht

Chorkonzert mit vOkabile
Ein szenisches a-cappella-Konzert mit vOkabile

Sonnabend, 13. Januar 2018, 18.15 Uhr

From Dusk Till Dawn - Reise durch die Nacht

Konzert mit dem Ensemble vOkabile. Es erklingen Werke von Brahms, Reger, Elgar, Vaughan Williams bis hin zu Stücken zeitgenössischer Komponisten wie Whitacre, Waver oder Ešenvalds

Das Ensemble schreibt: Der Titel „From Dusk Till Dawn“ (von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen) führt uns vermeintlich in die Irre, erinnert er doch an den gleichnamigen Gruselfilm-Klassiker von Robert Rodriguez. Lesen wir diese Überschrift jedoch in ihrem ursprünglichen Sinne, so bezeichnet sie lediglich eine zeitliche Sequenz. Ein kompakter Begriff, der eine Zeitreise perfekt mit der Assoziation von bestimmten Lichtverhältnissen kombiniert.

Auf der Suche nach einer übergeordneten Thematik, um dieses nächtliche Chorprogramm zu verbinden, ließen wir uns von der Idee inspirieren, dem nachzuspüren, was uns auf einer Wanderung durch die Nacht begegnen könnte. Wir wollen versuchen, verschiedene Sinne anzusprechen und uns diesen Erscheinungen nicht nur hörend, sondern auch sehend zu nähern.

Eine Reise also durch die Nacht, auf die wir Sie einladen wollen, uns zu begleiten.
Das Erlebte ist keine Geschichte, deren Sinn es zu ergründen gilt. Vielmehr steht das Erleben selbst im Mittelpunkt unseres Programms und darf bei unserem Publikum ganz individuelle Eindrücke hinterlassen.

Kostenbeitrag: 15,- (erm. 10,-) €

Kartenvorverkauf über www.reservix.de

10.02.18 a-cappella! Lübeck: Ingenium Ensemble Ljubljana

Ingenium Ensemble Ljubljana
Ingenium Ensemble Ljubljana (Slowenien)

Im Jahr 2018 wird die Reihe "a-cappella! Lübeck" u.a. mit zwei herausragenden Ensembles aus Slowenien und den USA fortgesetzt: Das Ingenium Ensemble Ljubljana ist im Februar zu Gast in der Propsteikirche Herz Jesu, es folgt New York Polyphony aus den USA im Mai 2018.

Für das Konzert vom Ingenium Ensemble ist der Vorverkauf gestartet. Dabei gibt es bis Weihnachten den günstigen Frühbucherpreis! Also eine feine Geschenkidee...

Sonnabend, 10. Februar 2018, 19.00 Uhr

Ingenium Ensemble Ljubljana
"Zeitensprünge" - Geistliche und weltliche Vokalmusik aus fünf Jahrhunderten
Werke von Claudio Monteverdi bis Paul McCartney
Weitere Informationen zum Ensemble unter
www.ingenium-ensemble.si

Eintrittskarten (8-18€) für das Konzert sind erhältlich bei den bekannten Vorverkaufsstellen und über

www.reservix.de
a-cappella! Lübeck

Kirchenmusik an der kath. Propsteikirche Herz Jesu Lübeck

Die kirchenmusikalische Arbeit an der kath. Propsteikirche Herz Jesu Lübeck wird durch das Erzbistum Hamburg aus Mitteln des Kirchensteueraufkommens gefördert. Hinzu treten Spenden von Privatpersonen, Institutionen und Firmen. Herzlichen Dank!

Erzbistum Hamburg / Regionalstelle Kirchenmusik
Regionalkirchenmusiker Heiner Arden
Parade 4
D-23552 Lübeck
arden@kirchenmusik-luebeck.de

www.facebook.de/kirchenmusik.luebeck

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen