NEWSLETTER 08 / 2018 ANTIKENMUSEUM DER UNIVERSITÄT LEIPZIG

Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Freundinnen und Freunde des Antikenmuseums der Universität Leipzig,

mit dem heutigen Newsletter möchten wir Sie über unsere Termine und Veranstaltungen im Juni 2018 informieren.
Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Peter Müller

und das Team des Antikenmuseums

Veranstaltungen im Juni 2018

So 03.06.2018           
14:00 Uhr. Führung durch die Sonderausstellung „Pergamon wiederbelebt! Die antike Residenzstadt in 3D“ (Marc Ostertag)

So 10.06.2018            
14:00 Uhr. Führung durch die Sonderausstellung „Pergamon wiederbelebt! Die antike Residenzstadt in 3D“ (Frederike Armonies)

Mo 11.06. 2018          
19:00 Uhr. Öffentlicher Vortrag im Archäologischen Kolloquium. PD Dr. Jon Albers (Bonn): »Hafen, Stadt und Umland. Westgriechische Häfen und Ankerplätze in ihrem wirtschaftlichen und urbanen Umfeld«. 
Campus Augustusplatz, Hörsaalgebäude, Hörsaal 4. Anschließend Möglichkeit für ein Get-together im Antikenmuseum.

Do 14.06.2018           
19:00 Uhr. Öffentlicher Vortrag zur Sonderausstellung. Univ.-Prof. Dipl. Ing. Dominik Lengyel (Lehrstuhl Darstellungslehre, Brandenburgisch-Technische Universität Cottbus Senftenberg: „Pergamon – Die antike Residenzstadt in 3D“. 
Im Zentrum des Vortrags steht das virtuelle Stadtmodell, das Pergamon in seinem Erscheinungsbild der Zeit um etwa 200 n. Chr. zeigt. Es wurde am Lehrstuhl Darstellungslehre der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg unter Federführung von Prof. Dominik Lengyel in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) erarbeitet. 
Gemeinschaftsveranstaltung mit der Kulturstiftung Leipzig in der Aula der Alten Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2. 

So 17.06.2018            
14:00 Uhr. Thematische Führung durch die Sonderausstellung „Pergamon wiederbelebt! Die antike Residenzstadt in 3D: Antike Welten in Rekonstruktionszeichnungen und Panoramen“ (Paula Büttner)

Fr 22.06.2018
18:00–21:00 Uhr. Lange Nacht der Wissenschaften Leipzig 2018. Pergamon 3D. Neue Wege der archäologischen Forschung und Vermittlung. 
Kurzführungen zur Sonderausstellung „Pergamon wiederbelebt! Die antike Metropole in 3D“. Im Zentrum der Schau steht eine virtuelle 3D-Rekonstruktion des antiken Pergamon, die der Lehrstuhl Darstellungslehre an der BTU Cottbus in Kooperation mit dem Deutschen Archäologischen Institut (DAI) erarbeitet hat. Vom Stadttor ausgehend führt sie entlang der Hauptstraße bis zur Akropolis und veranschaulicht den Stadtorganismus um 200 n. Chr. Studierende des Studiengangs „Archäologie der Alten Welt“, die an den Ausgrabungen in Pergamon teilgenommen haben, führen durch die Ausstellung. (M. Blechschmidt, B.A. und Matthias Meinecke, M.A.)

So 24.06.2018
14:00 Uhr. Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Pergamon wiederbelebt! Die antike Residenzstadt in 3D“ (Dr. Jörn Lang)

Mo 25.06.2018          
19:00 Uhr. Öffentlicher Vortrag im Archäologischen Kolloquium. Dr. Chiara Blasetti Fantauzzi (Göttingen): »Stadt und Landschaft im Kontext der Munizipalisierung in Mittelitalien: Das Marruvium-Survey Projekt«. Campus Augustusplatz, Hörsaalgebäude, Hörsaal 4. Anschließend Möglichkeit für ein Get-together im Antikenmuseum.

Antikenmuseum der Universität Leipzig
Alte Nikolaischule
Nikolaikirchhof 2
04109 Leipzig
Telefon: 0341 / 9 73 07 00, Fax: 0341 / 9 73 07 09
eMail: klarch@rz.uni-leipzig.de
Internet: http://antik.gko.uni-leipzig.de

Öffnungszeiten 
Dienstag bis Donnerstag, Samstag und Sonntag: 12–17 Uhr
Montag und Freitag sowie an gesetzlichen Feiertagen geschlossen

Eintritt
Erwachsene 3,00 €
Ermäßigungsberechtigte 1,50 €

Kontakt:
Dr. Hans-Peter Müller
Klassische Archäologie und Antikenmuseum
der Universität Leipzig
Ritterstraße 14
04109 Leipzig
Telefon: 0341 / 9 73 07 02
eMail: pmueller@rz.uni-leipzig.de

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen