WILLKOMMEN IM KULTURKABINETT!

Liebes Publikum, liebe Freunde des Kulturkabinetts,

Sommerzeit ist Kulturzeit! Warme Temperaturen bescherten dem Kulturkabinett e.V. ein besonders angenehmes Zusammenkommen bei unserer kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung.
Alle weiteren Freunde und Freundinnen unseres Vereins, Interessierte und Neugierige sind herzlich eingeladen, den Beginn der zweiten Jahreshälfte im Rahmen des Hoffests von NEU-Stadt! NEU-Bad Cannstatt! am 21.07. ab 16:30 Uhr mit uns im Kulturkabinett zu feiern.

Auch mit der Sommerpause im August läuft unser im März gestartetes Bauprojekt „Raum für mehr" weiter.
Für das weitere Umwandeln der Räume bedürfen wir ferner der tatkräftigen Hilfe oder Spenden der Menschen, die daran teilhaben möchten. Auch mit einer Mitgliedschaft in unserem Verein oder dem Verwenden der Spendenplattform smile.amazon können Sie unserem Vorhaben unter die Arme greifen.

Detaillierte Informationen hierüber finden Sie auf unserer Website:
www.kkt-stuttgart.de/spendenaufruf-raum-fur-mehr/

Freuen Sie sich mit uns im Juli auf ein vielfältiges Abendprogramm mit Musik, Poesie und Theater. Das Stephanie Zimmermann Trio wird das Publikum neben eigenen Stücken mit Bearbeitungen von Werken aus den Bereichen, Jazz, Klassik und Pop faszinieren. Die Autor*innen und Musiker*innen von Literally Peace widmen sich in ihrem literarisch-musikalischem Programm „Superhelden in Zeiten von Krieg und Frieden" einem spannenden und aktuellen Thema.

Ein Höhepunkt für Groß und Klein stellt neben unserem Kindertheaterprogramm unser Stadtspiel NEU-Stadt! NEU-Bad Cannstatt! dar. Nach einem spielerischen NEU-Entdecken unseres Bezirks Bad-Cannstatt mithilfe witziger und fantastischer Team-Aufgaben sind die Spielenden am Zielort zu unserem Hoffest eingeladen, das durch den Auftritt der Sängerin Marie Louise bereichert wird.

Weitere Veranstaltungen für Groß und Klein vor der Sommerpause entnehmen sie diesem Newsletter.

Und zum Schluss noch ein kleiner Ausblick auf den Saisonstart 2018/2019: Das 14. Schaufenster Kultur beendet am 20.09. die Sommerpause. Die erste Veranstaltung im Haus findet dann am 26.09. unter dem Titel Jazz außerhalb der Reihe statt. Hierzu begrüßen wir das Marie Krüttli Trio aus der Schweiz und den USA. Am 29.09. laden wir im Rahmen der Ausstellungsaktion Raum für mehr zur offiziellen Spielzeiteröffnung mit LeerRAUMpArty ein. Der Erlös der Ausstellungsaktion wird unserem gleichnamigen Bauprojekt zugutekommen.

 

ú
Alle weiteren Veranstaltungen für Groß und Klein im Juni und Juli können Sie diesem Newsletter entnehmen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr KKT-Team

 

Das KKT ist natürlich auch im Web und auf Facebook zu finden:

KKT-Website

KKT auf Facebook

Daniela Petry und Daniel Kartmann Du
Daniela Petry und Daniel Kartmann Duo
Daniela Petry und Daniel Kartmann Duo
Daniela Petry und Daniel Kartmann DuoDaniela Petry und Daniel Kartmann DuoDaniela Petry und Daniel Kartmann DuoDaniela Petry und Daniel Kartmann Duo  

Samstag 07.07. - JAZZKABINETT: Stephanie Zimmermann Trio

Clara Vetter Trio

Sophisticated ladies im JAZZKABINETT
Sensibilität, Einfachheit und eine gewisse Melancholie – das zeichnet die musikalische Welt von Stephanie Zimmermann aus. Das Repertoire besteht aus eigenen Stücken der Bandleaderin sowie Bearbeitungen von Werken aus den Bereichen Jazz, Klassik und Pop. So finden sich beispielsweise neben einer Miniatur aus Robert Schumanns „Waldszenen“ ein Song von Prince oder eine Eigenkomposition in der Tradition Lennie Tristanos.

Geleitet von einer Vorliebe für Songformen und klare Melodien, wird hierbei die Sprache traditioneller Stile des Jazz mit Elementen der Romantik kombiniert und mit einer Prise Humor versehen. Die Musik soll auf subtile Art und Weise die vielfältigen Stimmungen des Lebens einfangen und damit die Zuhörer emotional berühren.

Mitwirkende:
Stephanie Zimmermann: Klavier
Sebastian Schuster: Kontrabass
Ferenc Mehl: Schlagzeug

Das JAZZKABINETT ist eine Veranstaltungsreihe des Kulturkabinetts.

Vorstellung am Samstag, 07.07.2018 um 20:00 Uhr
Eintritt: € 13,- (erm. € 10,- / € 8,-)

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Stuttgart.

Vertraue deiner Vorstellungskraft!

Dieses Motto umschreibt mit wenigen Worten diese außergewöhnliche Duo-Besetzung von Stimme und Kontrabass. Mehrstimmige Akkorde, vielschichtige Rhythmen, opulente Klangeffekte – alles Fehlanzeige. Und doch kann man sich dem Sog, den die Musik von Deep Talk erzeugt, nur schwer entziehen. Lydia Schiller und David Andres genießen es, sich durch gelassene Reduktion die Möglichkeit zu eröffnen, jeder Note, jeder Pause und jeder gestalterischen Nuance einerseits Gewicht zu geben, sie andererseits wie im schwerelosen Raum schweben zu lassen. So entspinnt sich ein spannender Dialog voller spontaner, interaktiver Wendungen.

Lydia Schiller hat in Würzburg und New York Gesang studiert. David Andres hat an der Kölner Musikhochschule Kontrabass und E-Bass studiert. Im kreativen Umfeld der umtriebigen Kölner Szene haben sie sich 2016 kennengelernt und kurze Zeit später begonnen, als Duo Musik zu machen.

 

Das JAZZKABINETT ist eine Veranstaltungsreihe des Kulturkabinetts.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Stuttgart.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Stuttgart

Dienstag 10.07. - Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer (2 Vorstellungen im Juli)

Ein musikalisches Abenteuer nach Michael Ende
Die winzige Insel Lummerland ist die Heimat von Lukas dem Lokomotivführer und Jim Knopf. Die beiden schaffen fleißig in Lukas‟ Werkstatt. Die Lok Emma wird wieder einmal auf Hochglanz poliert. Da plötzlich stecken die beiden Freunde mittendrin in ihren Erinnerungen an ihre spannenden Abenteuer mit der treuen Lok.
„Jim, kannst du dich eigentlich daran erinnern, wie du damals als kleines schwarzes Baby in einem Paket hier auf unserer Insel ankamst? Mensch, das war eine Aufregung, das sag ich dir!‟ …
Und mit einem Schlag verwandelt sich Lukas‟ Werkstatt in ein großes Abenteuerland….
Denn als Jim größer wurde und es auf Lummerland zu eng für alle wurde, da hatten die drei Freunde Jim, Lukas und seine Lok Emma sich gemeinsam aufgemacht, eine neue Heimat zu suchen und ihren Platz in der Welt zu finden.

Die abenteuerliche Reise wird auch zu einer Reise in das Geheimnis von Jims Herkunft.
Dabei lernen sie den Kaiser von Mandala kennen, dessen Tochter Li Si nach Kummerland verschleppt worden ist, sie durchqueren gefährliche Schluchten, riesige Wüsten, Vulkanlandschaften, begegnen dem Scheinriesen Herrn Tur Tur, dem Halbdrachen Nepomuk und Frau Malzahn…
Schließlich gelingt es ihnen sogar, die kleine Prinzessin aus dem Herzen der Drachenstadt zu befreien. Und sie finden auch für sich ein passendes Stückchen Erde!

Das Theater HERZeigen entführt uns in eine wundervolle Fantasiewelt und inszeniert mit Leichtigkeit, Humor und Charme eine schöne Parabel über das Fremde und das Anderssein und über eine gute Freundschaft, die in allen Lebenslagen wie Pech und Schwefel zusammenhält.

Geeignet für Kinder von 5 bis 11 Jahren.
Dauer: ca. 50 Minuten.

Von und mit Theater HERZeigen
Weitere Infos unter: www.herz-eigen.de

Vorstellungen am Dienstag, 10.07.2018 um 10:30 Uhr und 16:30 Uhr
Eintritt: € 6,- / € 4,50 ermäßigt

Freitag 13.07. - Literally Peace: Superhelden in Zeiten von Krieg und Frieden

Lyrik und Musik von syrischen und deutschen Künstler*innen
"Literally Peace“ sind Autor*innen und Musiker*innen aus Deutschland und Syrien, die sich über ihre Texte und Lieder mit dem Thema Frieden auseinandersetzen.

Superman, Wonder Woman, Spiderman – jedes Kind kennt diese Superhelden, egal aus welchem Kulturkreis. Sie sind Wesen, die außergewöhnliche Kräfte besitzen, Personen, die uns helfen, wenn wir es am dringendsten nötig haben oder Vorstellungen, die uns begleiten und auf uns aufpassen. Die Gruppe widmet diesen Abend den manchmal ganz alltäglichen und sehr persönlichen Helden. Und versucht dabei herauszufinden, ob und wie sich die Erfahrungen mit Superhelden vor dem Hintergrund des Kriegs oder des Friedens unterscheiden.

Mehr Infos unter: literallypeace.com



Vorstellung am Freitag, 13.07.2018 um 20:00 Uhr
Eintritt auf Spendenbasis! 

Dienstag 17.07. - Eine Reise um die Welt 2 (3 Vorstellungen im Juli)

Die Fortsetzung der musikalischen Weltreise
In dieser Fortsetzung der musikalischen Reise mit den Altmanns, wird das Publikum mithilfe eines Windrades,
vom „Reisewind‟ in immer neue Länder getragen. Unterwegs treffen die Weltreisenden unter anderem auf ein Kamel in der Wüste, einen kleinen Eisbären, der schrecklich schwitzen muss, auf Büffel, Indianer und auf Mr. Smith mit seinem Äffchen Fips.
Schließlich landen alle wieder zu Hause, um den letzten Rest der Reise mit der „schwäb‘sche Eisebahne‟ zurückzulegen.

Und wie immer kann man herzhaft mitsingen und mitlachen!

Geeignet für Kinder von 4 bis 11 Jahren.
Dauer: ca. 60 Minuten.

Von und mit Vladislava und Christof Altmann
Weitere Infos unter: www.liedertheater.de

Vorstellungen am:
Dienstag, 17.07.2018 um 10:30 Uhr
Mittwoch, 18.07.2018 um 10:30 Uhr und 16:30 Uhr

Eintritt: 6,00 € / 4,50 € ermäßigt

Samstag 21.07. - NEU-Stadt! NEU-Bad Cannstatt

Flyer zu dem Stadtspiel NEU-Stadt! NEU-Bad Cannstatt!

Das Stadtspiel für Stuttgart
Bad Cannstatt wird zu „NEU-Bad Cannstatt!“ Entdeckt mit uns Bad Cannstatt völlig neu: Straßen, Häuser, Brunnen … Alles bekannt. Oder doch nicht? Mit dem Stadtspiel NEU-Stadt! bieten wir Euch mittels eines eigens gestalteten Bad Cannstatt-Reiseführers einen wilden Cocktail aus Spiel und Performances. Der älteste Stadtteil Stuttgarts wird zu Eurem Spielfeld! Spielend entdeckt Ihr das Neue im Alten und baut Bad Cannstatt neu auf.
Durch das Spiel führt ein Buch. Aus Papier. Ihr haltet es in der Hand und bestimmt, wohin die Reise gehen wird. Wir versprechen Euch, so habt Ihr Bad Cannstatt noch nicht erlebt!
Am Ziel angelangt, lädt das Kulturkabinett zum Hoffest mit Snacks und Getränken sowie Live-Musik von Marie Louise!

NEU-Stadt! ist ein Kooperationsprojekt der ProduZentren (Dieselstrasse Esslingen, Tollhaus Karlsruhe, Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg, Kulturhaus Osterfeld Pforzheim, franz.K Reutlingen, Kulturkabinett Stuttgart, ROXY Ulm) sowie der urbansupergroup Berlin.

Gefördert durch Mittel der Baden-Württemberg Stiftung.

Weitere Infos unter: www.neu-stadt.org

Startpunkt: Marktplatz Bad Cannstatt
Ziel: ab 16:30 Uhr Hoffest im Kulturkabinett

Veranstaltung am Samstag, 21.07.2018 um 15:00 Uhr und 16:00 Uhr
Eintritt (inkl. Reiseführer + 1 Freigetränk am Ziel): 10,- € / 8,- € erm., Familienticket: 25,- €

Samstag 21.07. NEU-Stadt! Hoffest mit Marie Louise

Ein Foto der Pianistin Jelena Radoicic

Sommerfest mit Live-Musik zum Stadtspiel-Abschluss
Zum Abschluss des Stadtspiel-Spektakels NEU-Stadt! NEU-Bad Cannstatt!  lädt das Kulturkabinett zum Hoffest mit Snacks und Getränken sowie Live-Musik von Marie Louise!
„sleepless“ lautet der Titel des aktuellen, dritten Albums der Stuttgarter Sängerin und Komponistin Marie Louise.

Ihre warme, facettenreiche Stimme steht im Zentrum der zehn zeitlosen Akustik-Popsongs,  die unter die Haut gehen. In ihren Stücken und Balladen entlockt die Künstlerin alltäglichen Themen bunte Nuancen, hütet und lüftet Geheimnisse und erinnert sich an Reisen auf unterschiedlichen Ebenen. Sie erzählt ihre Geschichten auf Deutsch, Spanisch und Englisch. Diese handeln u.a. von einer Wüstenfrau namens „Laylah“, von schlaflosen Nächten, dem eigenen Ego oder neuen Perspektiven wie in dem Lied „earthrise“.

Weitere Infos unter: www.marielouisemusik.de

NEU-Stadt! ist ein Kooperationsprojekt der ProduZentren (Dieselstrasse Esslingen, Tollhaus Karlsruhe, Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg, Kulturhaus Osterfeld Pforzheim, franz.K Reutlingen, Kulturkabinett Stuttgart, ROXY Ulm) sowie der urbansupergroup Berlin.

Gefördert durch Mittel der Baden-Württemberg Stiftung.
Mit freundlicher Unterstützung des Bezirksbeirats Bad Cannstatt.

Veranstaltungsbeginn: Samstag, 21.07. 2018 um 16:30 Uhr
Live-Musik: ab 18:30 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Unsere Veranstaltungen im Juli 2018

07.07.2018 - 20:00 Uhr
Stephanie Zimmermann Trio
Sophisticated ladies im JAZZKABINETT

10.07.2018 - 10:30 Uhr und 16:30 Uhr
Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

Ein musikalisches Abenteuer nach Michael Ende

13.07.2018 - 20:00 Uhr
Superhelden in Zeiten von Krieg und Frieden

Lyrik und Musik mit Literally Peace

17.07.2018 - 10.30 Uhr
18.07.2018 - 10:30 Uhr und 16:30 Uhr
Eine Reise um die Welt 2

Die Fortsetzung der musikalischen Weltreise

21.07.2018 - 15:00 Uhr und 16:00 Uhr
NEU-Stadt! NEU-Bad-Cannstatt!

Ein Stadtspiel-Spektakel

21.07.2018 - 16:30 Uhr 
NEU-Stadt! Hoffest mit Marie-Louise 

Sommerfest mit Live-Musik zum Stadtspiel-Abschluss

Karten und Informationen

Karten und Informationen
Kulturkabinett e.V.
Kissinger Straße 66a
70372 Stuttgart

Telefon: 0711 56 30 34
E-Mail: reservierung@kkt-stuttgart.de
Facebook: www.facebook.com/Kulturkabinett.KKT
Homepage: www.kkt-stuttgart.de

ANFAHRT MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN
Mit U1 und U 13 bis Haltestelle Uff - Kirchhof (ca. 5 Min. Fußweg)
Mit S1, S2 und S3 bis Cannstatt Bhf (ca. 12 Min. Fußweg)

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen