Sehr geehrtes Mitglied,

sollten Sie in den letzten Wochen mit der Geschäftsstelle telefoniert haben, hatten Sie vielleicht eine Ihnen bis dahin unbekannte Person am Apparat. Wir freuen uns, dass wir einige neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben, die sich um Ihre Belange kümmern.

Frau Andrea Herder betreut die Internetseite, die in Kürze inhaltlich komplett überarbeitet und mit neuem Erscheinungsbild online gehen wird (darüber werden wir Sie noch unterrichten), und arbeitet verstärkt im Bereich Werbung und neue Medien (z.B. facebook).

Neu in unser Team gekommen ist Herr Sascha Vogel, dessen Hauptaufgabe die Kartendistribution ist.

Besonders freuen wir uns über zwei weitere Helfer, die uns stundenweise bei diversen Büroarbeiten unterstützen.

Auch diese beiden, Frau Anna Maria Hopp und Herrn Steven Adam, könnten Sie mal am Telefon haben.

 

Gerne weisen wir noch einmal auf unsere veränderten und erweiterten Geschäftszeiten hin.

Sie erreichen uns:

Mo + Di   10.00 – 16.00 Uhr

Mi + Fr    10.00 – 14.00 Uhr

Do           10.00 – 19.00 Uhr

 

Auf der Rückseite dieses Schreibens finden Sie wieder noch verfügbare Karten für kurzfristigere Vorstellungen.

 

Unser Tipp:

Kommen Sie mit uns nach Schloss Sayn-Wittgenstein in den Schmetterlingsgarten am Sa., 08. Juli!

Die Tagesfahrt kostet 48.00 €. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

 

Die Spielzeit neigt sich dem Ende zu.

Achten Sie bitte darauf, Ihre noch offenen Anrechte bis ca. Mitte Juli (dann gehen die meisten Theater in die Sommerpause) zu nutzen!

 

Sollten Sie für Mai keine Wünsche mehr anmelden, darf ich Ihnen bereits jetzt schon schöne Frühlings-Ostertage wünschen!

Ihre

(Jutta Unger)

Geschäftsleitung der Freien Volksbühne Köln

Ihre Bestellungen richten Sie bitte an service@volksbuehne.de bzw. an meine Mitarbeiterinnen Andrea Herder und Andrea Hoßfeld.

 

 

Inhalt

Der Plan mit den Angeboten für Mai 2017
Restkarten April
KONTAKT und SERVICE

Der Plan mit den Angeboten für Mai 2017

Um die Angebote anzusehen, öffnen Sie bitte diesen Link:

Mai - ANGEBOTE

 

BITTE BEACHTEN SIE: Bestellungen richten Sie bitte an:

service@volksbuehne.de , Andrea Herder oder Andrea Hoßfeld

zurück zur Übersicht


Restkarten April

RESTKARTEN IM APRIL 2017  

Mittwoch, 5. April, 16:00 Uhr
Museum Ludwig

Führung: Gerhard Richter – Neue Bilder
Pünktlich zu seinem 85. Geburtstag zeigt das Museum Ludwig 26 abstrakte Bilder von Gerhard Richter; die alle im letzten Jahr entstanden. Par­al­lel wer­den weg­weisende Werke von ihm aus der Samm­lung des Mu­se­ums präsen­tiert.
12,00€ ( + ggf. Eintritt in das Museum)
(Dauer: ca. 1,5 Stunden)

-----------------------------------------------------------------------
Samstag, 08. April 2017, 19:30 Uhr  
Oper/ Staatenhaus

TURANDOT
Dramma lirico in drei Akten
Libretto von G. Adami und R. Simoni
Musik von Giacomo Puccini (1858 - 1924)
Mit dieser Inszenierung stellt sich die junge, viel beachtete Regisseurin Lydia Steier erstmals in Köln vor. Am Pult steht Maestro Claude Schnitzler, in Köln zuletzt mit Puccinis "Madama Butterfly" und 2La Bohème" erfolgreich.
EINZELKARTE nur 25€ (Reihe 5)

----------------------------------------------------------------
Montag, 10. April 2017, 20:00 Uhr
Philharmonie

CHAMBER ORCHESTRA OF EUROPE
A. Schiff: Bach, Bartók, Brahms
Karte 43,20€ (Regulärer Preis 63,50€ + VVK-Gebühren)

-------------------------------------------------------------
Freitag, 14. April 2017, 18:00 Uhr
Philharmonie

Gürzenich Orchester Köln
Johannespassion

Karte 26€ (Regulärer Preis 37,20€ + VVK-Gebühren)

---------------------------------------------------------
Donnerstag, 20. April 2017, 20:15 Uhr
Senftöpfchen Theater
Özgür Cebe - BORN IN THE BRD
Kabarett
Im Zeitalter von Facebook und Twitter erleben Verschwörungstheoretiker und Biodeutsche eine Renaissance der existentiellen Angst. Könnte Özgür "Ötze" Cebe der Grund für das kalte Grauen sein? Schließlich ist er kein Biodeutscher, spricht die Sprache aber akzentfrei. Und genau davor fürchtet sich der patriotische Europäer, wie auch der Veganer sich vor Salamisten fürchtet. Bekannt ist, dass man das fürchtet was man nicht kennt. Lernen Sie Ötze Cebe kennen. Doch Vorsicht! Wenn Sie ihn kennenlernen, könnte sich die Furcht in Luft auflösen, denn er lebt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland,
nein, er ist BORN IN THE BRD.

Karte 16,50€ (Regulärer Preis: 24,50€ + VVK-Gebühren)
-------------------------------------------------------------

Bestellung:

service@volksbuehne.de oder telefonisch: (0221) 9 52 99 10

 

zurück zur Übersicht

KONTAKT und SERVICE

Sie erreichen uns zu unseren
GESCHÄFTSZEITEN:
Montag, Dienstag, Donnerstag 9.00 - 12.30 und 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.30 und 13.00 - 14.00 Uhr

Telefon: (0221) 9 52 99 10
Fax : (0221) 9 52 99 171

Mail : service@volksbuehne.de

Weitere Informationen: Freie Volksbühne Köln
Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen