Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde der Kirchenmusik,

Herzliche Einladung zu den musikalischen Verantaltungen in der Stadtkirche!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Mit musikalischen Grüßen,

Ihr Kantor Christian Roß

Inhalt

Kammerchorkonzert "Lichtfelder"

Kammerchorkonzert "Lichtfelder"

Lichtfelder in der Stadtkirche - Stadtkirche:vokal

Zu einem besonderen Konzert lädt die Konzertreihe Stadtkirche:vokal am 24.9. um 18 Uhr ein. Unter dem Titel „Lichtfelder“ vereint das Programm des Kammerchores der Darmstädter Kantorei anspruchsvolle a cappella Musik aus Romantik und Moderne. Die Thematik des Lichts findet sich in der Musik, jedoch auch in der begleitenden Lichtinstallation von Christian Becker wieder. Der Kirchenraum wird neu erlebbar, wenn Musik auf Farbe trifft und der Chor den Kirchenraum in seine Performance mit einbezieht. Kyrie, Gloria und Sanctus aus Frank Martins Doppelchormesse bilden den roten Faden des Programms, Schwerpunkte setzen die beiden großen Chorwerke „Hymn to Cecilia“ von Benjamin Britten, einer Ode an die Kraft der Musik und „Die Erste Elegie“ des Finnen Einojuhani Rautavaara auf einen Text von Rainer Maria Rilke. Zwischen Licht und Schatten, Tag und Nacht changieren auch die anderen Werke des Konzerts: Brahms Nachtwachen, Hugo Wolfs „Komm Trost der Welt“ und Mäntyjärvis „Shakespeare Songs“. Vom Licht der Menschwerdung erzählt „Lux Aurumque“ von Eric Whitacre.

Karten bekommen Sie zum Vorverkaufspreis von 12 EUR zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.darmstaedterkantorei.de. Karten an der Abendkasse kosten 15 EUR, Ermäßigungsberichte erhalten 50% Nachlass.

Wer am Sonntag keine Zeit hat, kann bereits am Vorabend, dem 23.9. um 19.30 Uhr in der Lutherkirche Wiesbaden dem gleichen Programm lauschen, oder aber am 7.10. um 19 Uhr im Magdeburger Dom oder am 8.10. um 18 Uhr in der Sophienkirche in Berlin ...

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen