Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der MEWO Kunsthalle,

im Programm der MEWO Kunsthalle geht es rasant weiter.

Am Dienstag, dem 20. Februar 2018 um 19.30 Uhr startet unsere Reihe der Memminger Kulturgespräche im Atelier der MEWO Kunsthalle. In der ersten Veranstaltung unterhalten sich Kathrin Mädler (Landestheater Schwaben), Doris Bimmer (BR) und ich über die Möglichkeiten von Kunst und Kultur in Memmingen. Der Eintritt ist an diesem Abend frei!

In derselben Woche, am 23.2.2018, folgt auch schon unsere nächste Eröffnung. Die Ausstellung ‚Provincetown’ (‚Provinzstadt’) setzt sich ebenfalls mit dem Ort der Kunst auseinander. Sie zeigt aktuelle, junge Malerei von Dennis Buck, Michael Günzer und Conny Maier.

Anfang März eröffnet dann die Ausstellung ‚KunstAusBildung — oder die Kunst auszubilden’. Wie in den vergangenen Jahren zeigen wir darin die Resultate einer kunsttherapeutischen Maßnahme für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz, die sich über mehrere Monate regelmäßig in der MEWO Kunsthalle getroffen und dieses Projekt erarbeitet haben.

 

Zur Eröffnung der Ausstellungen
‚Provincetown: Dennis Buck, Michael Günzer und Conny Maier’
am Freitag, dem 23. Februar um 19 Uhr
und
‚KunstAusBildung - oder die Kunst auszubilden’
am Freitag, dem 9. März 2018 um 18 Uhr
in der MEWO Kunsthalle
möchten wir Sie sehr herzlich einladen!

 

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch! Der Eintritt an den Eröffnungsabenden und für das Kulturgespräch ist selbstverständlich frei.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Team der MEWO Kunsthalle

PS: Für einen jungen (englischsprachigen) Künstler, der zur Vorbereitung eines Ausstellungsprojektes gerne einige Wochen in Memmingen verbringen würde, suchen wir ein möbliertes Zimmer oder eine kleine Wohnung in der Zeit von April bis Juni.
Wenn Sie uns weiterhelfen können, wenden Sie sich bitte an Axel Lapp oder Axel Städter in der MEWO Kunsthalle.

Inhalt

Memminger Kulturgespräch #1: Was kann Kultur leisten?
Provincetown: Dennis Buck, Michael Günzer und Conny Maier
KunstAusBildung - oder die Kunst auszubilden

Memminger Kulturgespräch #1: Was kann Kultur leisten?

Memminger Kulturgespräch #1: Was kann Kultur leisten?

Dienstag, 20. Februar 2018 um 19:30 Uhr im Atelier der MEWO Kunsthalle - Eintritt frei!

 

Landestheater Schwaben und die MEWO Kunsthalle sind in Memmingen und der Region die Vertreter traditioneller Hochkultur. 
Der Abend wird versuchen zu klären, welche Anforderungen an diese Institutionen bestehen und welche Möglichkeiten sie bieten. Wie sieht das Publikum aus, das sie mit ihren Programmen erreichen? Wie setzen sie ihren Bildungsauftrag um? Welche Wirkung haben sie?

Kathrin Mädler (Intendantin, Landestheater Schwaben)
Axel Lapp (Leiter, MEWO Kunsthalle)
Moderation: Doris Bimmer (Korrespondentin, Bayerischer Rundfunk)

 

MEWO KUNSTHALLE
Bahnhofstr. 1
87700 Memmingen

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di/Mi/Fr/Sa/So: 11-17 Uhr, Do: 13-19 Uhr
Feiertage: 11-17 Uhr

KONTAKT:
Tel. 08331/850-771
info@mewo-kunsthalle.de


Provincetown: Dennis Buck, Michael Günzer und Conny Maier

Provincetown: Dennis Buck, Michael Günzer und Conny Maier

24. Februar 2018 bis 21. Mai 2018

Eröffnung: Freitag, 23. Februar 2018 um 19 Uhr - Eintritt frei!

 

»Provincetown« hat nur ganz am Rande etwas mit dem US-amerikanischen Küstenstädtchen auf Cape Cod in Massachusetts zu tun, das vielen Ostküstenbewohnern als Urlaubs- und Erholungsort dient. Ins Deutsche übersetzt lautet der Titel ›Provinzstadt‹ und dieser Begriff erklärt die Themen dieser Ausstellung schon deutlich besser.

›Provincetown‹ folgt auf die Ausstellung ›Dorf‹, die vor kurzem in einem Ortsteil von Senden, dem Heimatort von Michael Günzer, stattfand. Als »Provincetown« folgt nun Memmingen. Es ist eine weitere Erkundung künstlerischer Möglichkeiten.

Welchen Ort hat die Kunst? Was bedeutet Kunst in der Provinzstadt? Was bedeutet sie im Dorf? Ist Kunst ein Privileg der Großstädte? Ist Kunst, die in Metropolen entstand, in der Provinz überhaupt zu verstehen? Ist Kunst in der Provinz provinziell? Ist Kunst Kunst? Oder leben wir alle in parallelen Universen, die kulturell wenig gemein haben?

Kunst!

Kunst in ›Provincetown‹!

 

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Freitag, 23. Februar 2018, 19:00 Uhr, Eintritt frei!

 

MEWO KUNSTHALLE
Bahnhofstr. 1
87700 Memmingen

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di/Mi/Fr/Sa/So: 11-17 Uhr, Do: 13-19 Uhr
Feiertage: 11-17 Uhr

KONTAKT:
Tel. 08331/850-771
info@mewo-kunsthalle.de


KunstAusBildung - oder die Kunst auszubilden

KunstAusBildung — oder die Kunst auszubilden

10. März 2018 bis 8. April 2018

Eröffnung: Freitag, 9. März 2018 um 18 Uhr - Eintritt frei

 

KunstAusBildung ist ein Projekt, das Zeichen setzt. Zum dritten Mal arbeiten Berufsschule, Arbeitsagentur und Jugendliche ohne Ausbildungsplatz in einer Maßnahme mit kunsttherapeutischem Ansatz zusammen. Das Projekt gilt nicht zuletzt dank der Miteinbeziehung einer musealen Institution als Vorreiter in Bayern. Die MEWO Kunsthalle bietet organisatorische Unterstützung und stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die Jugendlichen selbst.

Persönlichkeitsbildende Angebote sind nicht unüblich, um junge Menschen auf ihrem Weg in die Arbeitswelt zu unterstützen. Diese »berufsvorbereitenden Maßnahmen« werden den Jugendlichen als Vorbereitung für die Ausbildung angeboten und dienen als eine Anleitung zur Selbsthilfe und zur Eigenverantwortlichkeit. Im Projekt KunstAusBildung stehen hier ganz bewusst die Kunst und der künstlerische Zugang im Mittelpunkt. Darüber hinaus fördert das Projekt selbstständiges, eigenverantwortliches Handeln, soziale Kompetenz und die Fähigkeit, sich innerhalb einer Gruppe zu behaupten und für seine Ideen einzustehen. Gerade für den Einstieg in die Arbeitswelt ist dies von großer Bedeutung. Seit Oktober 2017 trafen sich die Jugendlichen wöchentlich in elf halbtägigen Veranstaltungen und haben in einem künstlerischen Umfeld etwas geschafft. Die abschließende Ausstellung gibt einen Einblick in die konstruktiven Arbeitsprozesse, die aus diesem Projekt heraus entstanden.

Projektbeteiligte:
Staatliches kaufmännisches Berufsbildungszentrum Jakob Küner Memmingen (BBZ)
Agentur für Arbeit Memmingen
MEWO Kunsthalle

Projektleitung:
Susanne Schiele (Kunsttherapeutin)
Kathrin Seckinger (Kunsttherapeutin)

Mit freundlicher Unterstützung des AK Schule-Wirtschaft Memmingen / westliches Unterallgäu

 

MEWO KUNSTHALLE
Bahnhofstr. 1
87700 Memmingen

ÖFFNUNGSZEITEN:
Di/Mi/Fr/Sa/So: 11-17 Uhr, Do: 13-19 Uhr
Feiertage: 11-17 Uhr

KONTAKT:
Tel. 08331/850-771
info@mewo-kunsthalle.de


Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen