Verehrte Opernfreunde, liebes Publikum,

zu Ostern machen wir Ihnen eine Freude: Beim Kauf einer Karte der Ostersonntag-Vorstellung von »Lucia di Lammermoor« erhalten Sie eine zweite gratis dazu!

Erhältlich sind die Karten an der Theaterkasse, unter 0221 - 221 28400 oder per Mail an tickets@buehnen.koeln unter dem Stichwort »Newsletter Ostern«.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im StaatenHaus!
Ihr Marketingteam der Oper Köln

Inhalt

Lucia di Lammermoor am Ostersonntag

Lucia di Lammermoor am Ostersonntag

Ostergeschenk für Newsletter-Abonennten
Ostergeschenk

Am Ostersonntag, den 16. April um 18 Uhr sehen Sie im StaatenHaus Saal 2 Lucia di Lammermoor in der gefeierten Inszenierung von Eva-Maria Höckmayr aus der Spielzeit 2015/16. Sehen Sie hier einen kurzen Videotrailer zur Einstimmung.

Am Pult steht der britische Dirigent Leo Hussain, Generalmusikdirektor der Opéra de Rouen Normandie. Bernarda Bobro, dem Kölner Publikum als gefeierte Gilda in Verdis »Rigoletto« bestens in Erinnerung, interpretiert die Titelpartie.

Unser Oster-Angebot für Sie:

Beim Kauf einer Karte der Ostersonntag-Vorstellung von »Lucia di Lammermoor« erhalten Sie eine zweite gratis dazu! Erhältlich sind die Karten an der Theaterkasse in den Opern Passagen am Offenbachplatz, unter 0221 - 221 28400 oder per Mail an tickets@buehnen.koeln unter dem Stichwort »Newsletter Ostern«.

Weitere Informationen zu Lucia di Lammermoor finden Sie hier.

 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen