Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der klassischen Musik,
insbesondere der Chor- und Orgelkonzerte in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main!


Am Sonntag Palmarum, dem 20.03.2016, erklingt in der Dreikönigskirche die 
JOHANNESPASSION von Johann Sebastian Bach.

Sichern Sie sich recht bald Ihre Tickets:
Tickets via Internet - J. S. BACH, JOHANNESPASSION, 20.03.2016

Wir laden Sie sehr herzlich ein und freuen uns über Ihr Interesse.

 

Vielen Dank und willkommen zu unseren Konzerten!

Herzlichst

Ihr Kantor Andreas Köhs
und das Team von Kirchenmusik Dreikönig e. V.


Aktuelle Informationen über uns und unser Konzertprogramm finden Sie auch im Internet unter
www.kirchenmusik-dreikoenig.de


P.S.

Ihre Tickets für die großen Oratorienkonzerte und das Silvesterkonzert können Sie bereits jetzt
via Internet buchen:

Tickets via Internet - J. S. BACH, JOHANNESPASSION, 20.03.2016
Tickets via Internet - G. F. HÄNDEL, ALEXANDERFEST und DETTINGEN TE DEUM, 27.11.2016
Tickets via Internet - SILVESTERKONZERT 2016, 31.12.2016



 

Inhalt

J. S. BACH: JOHANNESPASSION, BWV 245
VORSCHAU: CHORKONZERTE des KURT-THOMAS-KAMMERCHORES

J. S. BACH: JOHANNESPASSION, BWV 245

Am Palmsonntag, dem 20. März 2016, wird um 18:00 Uhr in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main am Sachsenhäuser Mainufer die JOHANNESPASSION (BWV 245) von Johann Sebastian Bach zum Beginn der Karwoche aufgeführt.

Die Dreikönigsgemeinde hat dazu namhafte Solisten, wie Verena Gropper, Sopran, Anne Bierwirth, Alt, Georg Poplutz, Tenor, Christoph Kögel, Bass, und Daniel Starke, Bass, engagiert, die mit dem Kurt-Thomas-Kammerchor, der Kantorei Sachsenhausen und dem Telemann-Ensemble Frankfurt unter der Leitung von Dreikönigskantor ANDREAS KÖHS musizieren.



Bachs JOHANNESPASSION fesselt ihr Publikum immer wieder neu durch ihre tief und zeitlos beeindruckende musikalische Meisterschaft, mit der Johann Sebastian Bach die Leidensgeschichte Jesu Christi erzählt und die sich in dramatischen Chören mit imponierender Schöpferkraft, affektgeladener Tonsprache sowie harmonischem und melodischem Reichtum offenbart. Die einzigartige Verknüpfung eines sowohl erzählten als auch interpretierten Evangeliums nach Johannes mit bildhafter Musiksprache löst die Passion Christi aus einer zeitlichen und räumlichen Dimension. Sie bindet den Hörer auch hier und heute fest in das Geschehen ein und bleibt ein außergewöhnliches Glaubenszeugnis und musikalisches Werk, "vor dessen Größe wir ehrfürchtig stille stehn" (Albert Schweitzer).


Plakat zum Download


Sonntag (Palmarum), 20.03.2016 - 18:00 Uhr

JOHANN SEBASTIAN BACH: JOHANNESPASSION
ORATORIENKONZERT zur PASSION

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
JOHANNESPASSION, BWV 245

Verena Gropper, Sopran
Anne Bierwirth, Alt
Georg Poplutz, Tenor
Christoph Kögel, Bass
Daniel Starke, Bass

Kurt-Thomas-Kammerchor
www.kurt-thomas-kammerchor.de
Kantorei Sachsenhausen
Telemann-Ensemble Frankfurt
Leitung: Andreas Köhs

Schirmherr: Peter Feldmann
Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main
Dreikönigskirche Frankfurt am Main
Sachsenhäuser Mainufer / Nähe Eiserner Steg, 60594 Frankfurt am Main


Tickets: 20 EUR,
Schüler/ Studenten/ Schwerbehinderte/ Frankfurt-Pass 15 EUR
(Abendkasse ab 1 Stunde vor Konzertbeginn)

Kartenvorverkauf:
- Frankfurt-Ticket (Hauptwache B-Ebene, Tel. 069/ 1340-400, www.frankfurt-ticket.de)
- Gemeindebüro der Dreikönigsgemeinde (Tucholskystr. 40, Tel.: 069/ 68 60 08 83),
- Tickets via Internet: Tickets via Internet - J. S. BACH, JOHANNESPASSION, 20.03.2016


Für Inhaber eines gültigen KULTURPASSes des Frankfurter Vereins Kultur für ALLE e.V. steht ein limitiertes Ticket-Kontingent an der Abendkasse auf Nachfrage zur Verfügung.
www.kulturpass.net



 

 

VORSCHAU: CHORKONZERTE des KURT-THOMAS-KAMMERCHORES

Sonntag, 18.09.2016 - 18:00 Uhr

CHORKONZERT des KURT-THOMAS-KAMMERCHORES

Johann Christian Friedrich Schneider (1786-1853)
MISSA in a (1815)
für zwei vierstimmige Chöre a cappella
(Frankfurter Erstaufführung)
Motetten von Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901),
und Max Reger (1873-1916) (zum 100. Todestag)

Kurt-Thomas-Kammerchor
www.kurt-thomas-kammerchor.de
Leitung: Andreas Köhs

Dreikönigskirche Frankfurt am Main
Sachsenhäuser Mainufer / Nähe Eiserner Steg, 60594 Frankfurt am Main

Tickets: 13 Euro, ermäßigt 8 Euro
(nur Abendkasse, freie Platzwahl)



Sonntag, 27.11.2016 - 17:00 Uhr

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL: ALEXANDERFEST und DETTINGEN TE DEUM
ORATORIENKONZERT zum 1. ADVENT

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
DAS ALEXANDERFEST, HWV 75
(Alexander's Feast or the Power of Music)
DETTINGEN TE DEUM, HWV 283
(Te Deum for the Victory of Dettingen)

Gabriele Hierdeis, Sopran
Georg Poplutz, Tenor
Daniel Starke, Bass

Kurt-Thomas-Kammerchor
www.kurt-thomas-kammerchor.de
Telemann-Ensemble Frankfurt
Leitung: Andreas Köhs

Schirmherr: Staatsminister Boris Rhein
Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst
Dreikönigskirche Frankfurt am Main
Sachsenhäuser Mainufer / Nähe Eiserner Steg, 60594 Frankfurt am Main

Tickets: 20 Euro, ermäßigt 15 Euro
Tickets-Vorverkauf (zzgl. Vorverkaufsgebühr):
Tickets via Internet - G. F. HÄNDEL, ALEXANDERFEST und DETTINGEN TE DEUM, 27.11.2016



Montag (2. Weihnachtsfeiertag), 26.12.2016 - 17:00 Uhr

WEIHNACHTSKONZERT in der DREIKÖNIGSKIRCHE
Weihnachtliche Chor- und Orgelmusik

Werke von H. Schütz, M. Praetorius, A. Hammerschmidt,
J. S. Bach, J. Kuhnau, F. Mendelssohn u. a.

Kurt-Thomas-Kammerchor
www.kurt-thomas-kammerchor.de
Leitung und Orgel: Andreas Köhs
Dreikönigskirche Frankfurt am Main
Sachsenhäuser Mainufer / Nähe Eiserner Steg, 60594 Frankfurt am Main

Tickets: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro
(nur Abendkasse, freie Platzwahl)



Alle Angaben ohne Gewähr.
Programmänderungen vorbehalten.


Aktuelle Informationen:
www.kirchenmusik-dreikoenig.de
www.kurt-thomas-kammerchor.de
www.andreas-koehs.de



 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


::: kulturkurier - Das Newslettersystem für Veranstalter