Mehr Infos erhalten Sie weiter unten im Newsletter und auf unsere Homepage:
www.katakombentheater.de
Vorverkauf und Kartenvorbestellungen:

Montag/Mittwoch/Freitag: 11 - 13 Uhr in unserem Büro

KATAKOMBEN-THEATER IM GIRARDET HAUS

GIRARDET STRAßE 2-38

45131 ESSEN

TEL. 0201 430 46 72
oder über E-MAIL: 
katakomben-theater@web.de
oder über das Kartensystem Reservix: online bezahlen und zu Hause selber ausdrucken:
reservix katakomben

Inhalt

Konzertreihe Jazz for the People: Jeden Mittwoch!
Louis Armstrong Show Live mit Ilse and her Satchmos
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag
Levent Üzümcü -Anlatılan Senin Hikayendir
Estarabim: Dünden Bugüne en iyi Türkçe Müzik Turkish Rock & Pop
Vorschau:Muhsin Omurca,Essener Gitarrenduo und Spanish Colours,Trionova und Small is Beautiful,Musical Night 2018...
Karten und Kontakt

Konzertreihe Jazz for the People: Jeden Mittwoch!

jfp2018
MI 10. Oktober 2018, 20 Uhr
Konzertreihe Jazz for the People
Jeden Mittwoch!

Jean-Yves Braun (Gitarre und Bass)
Hermann Heidenreich (Schlagzeug)
Marc Brenken (Klavier)
und Gäste…
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Einlass ab 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 60 Minuten.
Barrierefreier Zugang!!!

Mi, 10.10.2018, 20 Uhr
Special Guest: Sven Otte (Kontrabass) – „Heimatabend”

„Heimatabend”, was hat das denn mit Jazz zu tun? Nun, Essen und die Folkwang-Hochschule waren Sven Ottes Heimat während seines Studiums, hier hat er auch mit Marc Brenken früher oft zusammen Musik gemacht. Mittlerweile lebt er seit 20 Jahren in den Niederlanden und feiert heute ein kleines Comeback. Dabei stehen Eigenkompositionen und Standards auf dem Programm, die für ihn ganz persönlich mit „Heimat” zu tun haben.

Louis Armstrong Show Live mit Ilse and her Satchmos

110kt2018
DO 11. Oktober 2018, 20 Uhr
Louis Armstrong Show Live mit Ilse and her Satchmos

Ein kurzweiliger Abend mit hochkarätigen Musikern und der nimmermüden äußerst vitalen 88-jährigen Professor Dr. Ilse Storb. Die rastlose Brückenbauerin zwischen den Kulturen und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande für Friedensarbeit weltweit.
Prof. Dr. Ilse Storb, die einzige Professorin für Jazzforschung in Europa, legendäre Begründerin des Jazzlabors an der Uni Duisburg, Gründerin des Labors für Weltmusik an der Folkwang Musikschule Essen hat noch viele weitere Spitznamen, die ihr in unzähligen Talkshows oder Zeitungsartikeln verliehen wurden. u.a. Stefan Raab, Sandra Maischberger, Nachtcafé
»Prof.Dr. Paradiesvogel« oder die »Jazzmutter der Nation«. Jazzgeschichte live heißt das Projekt der Louis Armstrong Show über das Leben und die Musik des großen Musikers.
Die Satchmos:
Gerd Debring (Trompete)
Andreas Hammen (Posaune und Bassposaune)
Lars Wockenfuß (Sopran- und Tenorsaxofon)
Martin Dickhoff (Klavier und Gesang)
Stefan Mandlburger (Kontrabass)
Jochen Weiler (Schlagzeug)
und Ilse Storb (Erläuterungen, Gesang, Klavier)
Eintritt: VVK 15/12 Euro; AK 17/14 Euro
Kartenreservierung

FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

tangosalsa
FR 12. Oktober  2018, 23 Uhr
FIESTA DE SALSA – jeden Freitag

SALSA Merengue, Bachata, Cumbia y más sabor… mit Dj. Carlos
Jeden Freitag ab 22.30 Uhr
KARIBIK-FEELING HAUTNAH ERLEBEN!!!
Eintritt: 4,- Euro

Levent Üzümcü -Anlatılan Senin Hikayendir

leventüzümcü1
SA 13. Oktober 2018, 20 Uhr
Levent Üzümcü -Anlatılan Senin Hikayendir
“Bir insanı tanımak demek, onun hikâyesini bilmek demektir” Gülerken ağladığımız, ağlarken güldüğümüz bir oyun bu.
Evet, her birimizin hikâyesi farklı, her birimiz başka iklimlerin çocuklarıyız, her birimiz başka hayatlar yaşıyoruz, doğru. Ama içimizdeki ses diyor ki, biz birbirimizin yabancısı değiliz. Bize insanlığımızı unutturmak isteyenlere inat, güler yüzlü ve umutlu bir başkaldırı bu oyun.
Merak ediyorsan, nedir bu insan, kimdir? “Anlatılan Senin Hikâyendir.”
Yazan-Yöneten: Cengiz Toraman
Oynayan: Levent Üzümcü
Müzik Direktörü: Oktay Köseoğlu
Dekor-Kostüm: Medina Yavuz
Ticket : 20 Euro

Estarabim: Dünden Bugüne en iyi Türkçe Müzik Turkish Rock & Pop

estaokt2018
SA 13. Oktober  2018, 23 Uhr
Estarabim
Dünden Bugüne en iyi Türkçe Müzik
Turkish Rock & Pop

Estarabim 4. yilinda da cok keyifli. Ilginize tesekkür ediyoruz..
Seviyeli ortamda kaliteli Müzikle keyifli bir gece icin 13 Ekimde Essen Katakomben tiyatrosunda görüsmek üzere.
Bilgi ve masa rezervasyonlari için : 0177 6539309.

Vorschau:Muhsin Omurca,Essener Gitarrenduo und Spanish Colours,Trionova und Small is Beautiful,Musical Night 2018...

Karikatürk2018
FR 26. Oktober 2018, 20 Uhr
Muhsin Omurca – Integration a la IKEA

Alle kommen nach Deutschland: die Syrer und die getürkten Syrer. Ja, selbst die Vietnamesen wollen auf einmal Syrer sein. Die Integrations-Industrie ist auf kaltem Fuß erwischt und total gelähmt worden; sie stöhnt nur noch „Was tun? Wie weiter? Müssen wir den Film mitten drin stoppen und wieder von vorne anfangen?“ Nein, nicht doch! Wozu sind die Türken da? Immerhin haben sie 40 Jahre Integrations-Experimente auf dem Buckel, die ihre Spuren hinterlassen haben. Die Erfahrungen der Türken – der ewigen Integrationsfahrschüler Deutschlands – sind Gold wert. Jetzt kann die deutsche Gesellschaft auf sie zählen. Denn Integration ist unser aller Döner. Endlich sind die unterschätzten und verkannten türkischen Eigenschaften wie Pragmatismus und Erfindergeist am Zug und werden ihre Renaissance erleben. Muhsin, der Vater des Migrantenkabaretts in Deutschland und noch nicht anerkannte Integrationsexperte, kennt seine Landsleute und die Deutschen wie kaum ein anderer und schlägt u.a. vor: „Integration a la IKEA“…Wie üblich mit selbstgezeichneten Cartoons. Solo-Programm mit Cartoons, Dauer: 2 x 45 Min (flexibel).
PRESSE:
“Endlich eine frische Kabarett-Idee!” schrieb die Nürnberger Nachrichten über das erste Cartoon-Kabarettprogramm von Muhsin Omurca und prompt erhielt es den “Deutschen Kabarett-Sonderpreis”. Muhsin tourt nicht nur in Deutschland, Österreich, Finnland und der Türkei, sondern auch in Kanada (Uni Toronto), Japan (Unis in Tokyo, Kyoto & Osaka 2013) und den USA (Uni California Berkeley/San Francisco 2015). Muhsin, der von Dieter Hildebrandt entdeckt wurde, ist mit seinem “ideenreichen und scharfsinnigen” Cartoon-Kabarett unterwegs.
Eintritt: VVK 15/12 Euro; Abendkasse 17/14 Euro23.3.2018
FR 2. November 2018, 20 Uhr
Essener Gitarrenduo und Spanish Colours
Ein Spanischer Abend mit Musik und Flamencotanz

Seit über 25 Jahren stehen Bernd Steinmann und Stefan Loos als Essener Gitarrenduo gemeinsam auf der Bühne. Nun sind sie wieder einmal in größerer Besetzung zu erleben.
Mit den beiden Musikern Martin Breuer am Bass und Peter Eisold am Schlagzeug, und den beiden Tänzerinnen Irina Castillo und Renate Pomp laden Sie zu einem Konzert mit berühmten spanischen Melodien, virtuosem Gitarrenspiel und feurigen, traditionellen Flamencotänzen ein.
Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Abend, professionell, witzig, temperamentvoll und charmant.
Studien an der Folkwang Universität der Künste Essen und Duisburg
und an den Musikhochschulen Köln und Wuppertal,
langjährige Lehrtätigkeiten an Musik – und Hochschulen,
CD -, Buch – und Notenveröffentlichungen, Mitwirkung an Chor, Opern – und
Orchesterproduktionen und zahlreiche Auftritte im In- und
Ausland prägen das professionelle Bild der Künstler.
Steinmanns Lehrbuch „Die Flamencogitarre„ (AMA-Verlag) wurde mit dem
Deutschen Musik Editions – Preis ausgezeichnet.
Bernd Steinmann und Stefan Loos Gitarre, Martin Breuer Bass, Peter Eisold Percussion,
Irina Castillo und Renate Pomp Flamencotanz.
Eintritt: VVK 20/15 Euro: AK 22/17 EuroTrionale2018
MO 5. November 2018, 20 Uhr
Trionova und Small is Beautiful

“Eins, zwei, drei im Sauseschritt ……..” und schon wieder ist ein halbes Jahr vorbei. Nach einem echt “heissem” Konzert im Mai diesen Jahres wollen die Musiker der beiden Bands “Small is beautiful” aus Essen und “Trionova” aus Duisburg ihr 35. Treffen eher “cool” gestalten. Die Trionale, das gemeinsame Konzert der beiden Trios, zieht nun schon seit Jahren Fans aus dem ganzen Umland, die eines gemeinsam haben: ihre Begeisterung für “acoustic-unplugged” und hervorragenden, mehrstimmigen Gesang. Eine Reise durch die Pop- und Rockhits der letzten 40 Jahre, aber immer so, als wären es ihre eigenen Songs. Die Freude an der Musik, am Gemeinsamen, das immer wieder lustige Entertainment, lassen bei jedem Konzert beseelte Zuhörer zurück, die einfach nur mit den eigenwilligen Interpretationen beschenkt wurden. Das soll auch auch dieses Mal so sein. Trotz Wochentagtermins ist die Veranstaltung regelmässig voll und so empfiehlt sich ein rechtzeitiger Kartenkauf.
Für Neulinge: es gibt unter “Trionale” auf Youtube reichlich Videos.
VVK € 14,00 AK  €  16,00musicalnight2018
FR 9. bis 11. November 2018
Musical Night 2018
Ruhrpottpourie Ensemble

Infos folgen…
PR DumpfPlakat_130317.indd
FR 16. November 2018, 20 Uhr
Die Buschtrommel
DUMPF IST TRUMP(F)

Ob rechts, ob links: Hauptsache geradeaus!
Die Zeiten sind schräg: Donald Trump kaspert sich durchs Amt, Erdogan bekommt den Friedensnobelpreis und Gauland fordert flächendeckend Kondome. Für Flüchtlinge. Und die GroKo. Obwohl, in dem Alter läuft eh nix mehr.
Die Welt hat Probleme und die haben die beiden Buschtrommler auch:
Selbstredend fährt Frau von Anklang als Gutmensch elektrisch, während Protestbürger Breiing seine Biobrötchen mit ‘nem tiefergelegten SUV holt. Sie isst vegetarisch, er täglich Blutwurst. Sie mag Organe spenden, er spendet großzügig seine Hühneraugen. Sie liebt die Nordsee, er Bayern – wegen Berge, Bier und Bock schießen. Und er freut sich über Gerüchte der bayrischen „Katalanisierung“. Dabei gleicht die Mimik von Andreas Breiing einem Mr. Bean, während Tanz und Gesang der Frau von Anklang an Corti und die Callas erinnern. Beiden gemein sind insgesamt 16 Kleinkunstpreise und die bissigen, premium-recherchierten Texte. Mit Scharfsinn und Witz wird solange streitosophiert, bis der Feinstaub von der Decke rieselt.
„Humoristisch, musikalisch und schauspielerisch auf höchstem Niveau verdient dieser Abend das Prädikat: Sehr empfehlenswert!“ Rheinische Post
Eintritt: VVK 15/12 Euro; Abendkasse 17/14 Euro17.11.2018
SA 17. November 2018, 20 Uhr
theater glassbooth zeigt

DER WEIBSTEUFEL
Gefährliche Liebschaften im Ruhrgebiet: Wir befinden uns in Zeiten des Ruhrkampfes, kurz nach dem ersten Weltkrieg. Ein Schmuggler setzt seine Frau darauf an, dem Leutnant schöne Augen zu machen, der kurz davor ist den Schmuggler zu überführen. Dieser ist verdächtig mit den „Roten” im Bunde zu stehen und sie mit Waren und Waffen zu versorgen – ein gefundenes Fressen für den Leutnant, der in der Verhaftung seine Karrierechance wittert. Doch er hat nicht mit den Verführungskünsten des „Weibsteufels” gerechnet… Eine amour fou im Ruhrgebiet bahnt sich an!
Karl Schönherrs am 6. April 1915 im Johann Strauß-Theater in Wien uraufgeführtes Drama Der Weibsteufel ist ein rabiates Stück Volkstheater und nervenzerfetzender Psycho-Thriller zugleich.
Die Neukonzeption von glassbooth verlegt den „Alpenkrimi“ ins Ruhrgebiet, die mundartliche (bayerische) Textvorlage ist von Regisseur Jens Dornheim in raues Deutsch umgeschrieben worden.
Mit Der Weibsteufel feiert glassbooth das 15jährige Jubiläum in der Off-Szene.
Schauspiel:
Alexandra Lowygina (Das Weib)
Ulrich Penquitt (Der Mann)
Carl Bruchhäuser (Der Soldat)
Regie: Jens Dornheim
Assistenz: Annika Loomann
Bühne: Sabine Bachem
Kostüme: Dorothee Ahrens
Musik: Danny-Tristan Bombosch
www.glassbooth.de
Eintritt: VVK 15/12 Euro; Abendkasse 17/14 Eurobroschuere-annemin-almanya-masali-p24 (verschoben)
FR 23. November 2018 / 20 Uhr
Das Deutschland-Märchen meiner Mutter
Diese Inszenierung widmenwir den Gastarbeitern, die auch nach ihrem “Ankommen“ vergessen haben, ihre Jugend, ihre Sehnsüchte, Träume und Werte aus dem Koffer zu packen.“Besitzen“ hieß ja auch ein wenig verlorengehen. Ihnen und ihren Kindern …
Natürlich wird an dieser Hommage vieles fehlen. Aber trotzdem, wenn sie diese Verbeugung annehmen, würdenwiruns wieKinder freuen, die morgens auf dem einsamen Küchentisch dasNutella-Brot finden.
ANKA-Ensemble
Text/Regie/Produktion:Dinçer Güçyeter
Ensemble:
Birten ÖnerUral, Filiz Karadağ, Fatoş Şahan, Gül Eme- ket Karakoyun, Derya Stullgens, Mustafa Toni Aksu, Bora Aydın, Özay Vural, Ülkü IçtenJOE_für_Kinder_Trio_Jazz_hoch_drei_by_NN Kopie
SA 24. November 2018, 15 Uhr
JOE für Kinder! Das sind Mitmachkonzerte für Menschen ab 4 rund um das Thema Improvisation und experimentelle Musik.

Wir machen jetzt Jazz! 
Wisst ihr, was Jazz ist? Egal, das probieren wir mit euch aus! Das heißt, ihr dürft euch Lieder wünschen, über die wir gemeinsam improvisieren. Natürlich erfahrt ihr auch etwas über die Geschichte des Jazz: von seiner Entstehung vor über 100 Jahren in Amerika, einigen berühmten Jazzmusikern und warum wir alle jeden Tag ein bisschen Jazz machen, selbst wenn wir gar nicht genau wissen, was Jazz ist.
BESETZUNG
Matthias Strucken – Vibraphon, Schlagzeug, Glockenspiel, Gesang
Jochen Schaal – Kontrabass, Mouth Percussion
Marc Brenken – Klavier, Melodica, Pfeifen
Kein VVK | Tageskasse Kind: 2,50 EUR (Erw.: 4,00 EUR) JOE-Mitglieder erhalten „für 1 Kind“ freien Eintritt. Kinder- und Jugendliche, die im Besitz einer KulturCard sind, erhalten freien Eintritt.
Foto: Trio „Jazz hoch drei“haykobagdat
SA 24. November 2018, 20 Uhr
Hayko Bagdat- Salyangoz

Der türkisch-armenische Journalist Hayko Bağdat führt uns in seiner One-Man-Show „Salyangoz“ (Schnecke) durch sein Le- ben und Erleben als Angehöriger der christlichen Minderheit in Istanbul. Mal lustig, mal tragisch gewährt er uns einen Einblick in seine oft sehr skurrilen Alltagsumstände. Zurzeit lebt Bağdat in Deutschland und arbeitet für die türkischen Exil-Medien.
Die Aufführung ist in türkischer Sprache
Gazeteci Hayko Bağdat “Salyangoz” adlı gösterisinde Müslü- man mahallesinde salyangoz satmayı değil, salyangozun ta kendisi olmayı tarif ediyor. Türkiye’de Ermeni olmayı, Rum olmayı otobiyografisinin süzgecinden geçirip anlatan Bağdat, seyircilerini çocukluk yıllarına, ada maceralarına götürüyor, sahnede gençliğinden, evliliğinden, kendi tabiriyle “gollik halleri”nden sayfalar açıyor. “Karmakarışık kimliklerimize baktığımız- da ayrımcılığa uğradığımız trajik bir hayatımız var. Ancak trajik olduğu kadar trajikomik hikayeler de başımızdan geçiyor” diyen Bağdat, “tek kişilik bişe” ile, herkesin kendinden bir parça bulacağı, bazen keyifli, bazen de hüzünlü, dolu dolu iki saatlik bir performans sunuyor.
Eintritt: Vorverkauf: 18/15 Euro; Abendkasse: 20/17 EuroRonja 1 breit
DI 27. November 2018, 10.00 und 11.15.00 Uhr
Lila Lindwurm
Ronja und die Weichnachtshexe

Von und mit Anders Orth
Ein musikalisches, weihnachtliches Mitmachtheaterstück.
Für Kinder ab 3 Jahre/ ca. 50 Min.
Das Rentier Ronja ist erkältet und muß leider zu Hause bleiben. Sie versucht ihren Schnupfen wieder loszuwerden damit sie mit dem Weihnachtsmann die Geschenke verteilen kann… Die Zuschauer dürfen mitsingen, tanzen und natürlich auch Ronja den einen oder anderen guten Rat geben.
Eintritt: 6 Euro; Gruppen ab 20 Personen: 4,50 Euro
www.lilalindwurm.de01-12-2018
SA 1. Dezember 2018, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)
Sound for Children
Singer/Songwriter conTEST

Das Musik- und Showbusiness ist schmutzig und rücksichtslos: „The Winner Takes It All!“
Paul, unser Branchenkenner, wird das ändern: „Die Familie lässt keinen im Stich, todsicher!“
Willer
Er kennt die Höhen und Tiefen, er kommt ja aus dem „Bergischen Land“! Früher mit englischen Texten unterwegs, erobert er nun mit deutschen Liedern die Bühnen. Sein aktuelles Album ist „Zeitlos“.
Robert Carl Blank
Der Franke mit tschechischen Wurzeln hat sich in Hamburg niedergelassen. Musikalisch wandelt er derzeit zwischen den „Beatles“ und einem Zirkus, wie in seinem aktuellen Werk „Fairground Distractions“. Manchmal kommt er aber auch von oben geflogen, mit Fallschirm!
Mathew James White
Der zartbesaitete Mann aus dem Land der „Hobbits“ und den „Herren der Ringe“ ist nun von Berlin aus in Europa unterwegs. Mit seinem neuesten Album denkt er an uns: „I‘m Thinking of You“.
Jami Faulkner
Der in Düsseldorf lebende smarte Australier tourt bereits seit mehr als einem Jahrzehnt durch die Welt. Das Live-Publikum liegt ihm zu Füßen, die Radio- und Fernsehstationen versucht er nun „hintenrum“ zu überzeugen: „Back Road“!
Eintritt: VVK 18 €, AK 20 € (Kinder bis 14 Jahre in Begleitung frei)
Kartenreservierung
In regelmäßigen Abständen organisieren wir (Sound for Children) Konzertveranstaltungen zugunsten Kinderhilfswerk Dritte Welt e.V. und Friedensdorf International

Karten und Kontakt

Karten und Kontakt:
Katakomben Theater
Girardetstr. 2-38
45131 Essen
Telefon 02 01/430 46 72
E-Mail katakomben-theater@web.de
Internet www.katakomben-theater.de

Montag/Mittwoch/Freitag: 11 - 13 Uhr
Karten können Sie über unser Kartensystem Reservix auch direkt online kaufen und zu Hause ausdrucken.
Anfahrt
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ÖPNV):
U 11, Linien 101, 107 Richtung Messe Gruga, Bredeney.
Nur 5 Minuten von Essen-Hbf bis Haltestelle Martinstraße. Von dort gelassene 5 Minuten Fußweg.
SUPER Nachtverbindungen!
reservix katakomben

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen