Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde, Besucher und Partner...

herzhaft, süß, pikant ... alle Geschmacksrichtungen sind vertreten in der neuen Ausstellung 
die am 9. Dezember eröffnet wird.
Concert-Dinner-Besucher bekommen davon einen Vorgeschmack bereits am 8.Dezember.
Wer beides versäumt, findet eine geschmackliche Verstärkung seiner Bescherung in einer Postkartenbox...
Bitte weiterlesen....

Eine frohe Weihnachtszeit und rutschen Sie gut,
in Kaditzsch gelingt (und klingt) das gut.

Kristina Bahr, Uwe Andrich

Inhalt

8.12. Concert Dinner
9.12. "Kalter Hund & falscher Hase" – neue Ausstellung
31.12. Silvester Concert-Dinner
5.1. 2019 Neujahrskonzert

8.12. Concert Dinner

Samstag, 8. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Lose Skiffle Gemeinschaft
Concert-Dinner Show mit Jazz-Lounge-Buffet

Restkarten gibt es hier

9.12. "Kalter Hund & falscher Hase" – neue Ausstellung

Sonntag, 9. Dezember 2018, 16.00 Uhr
"Kalter Hund und falscher Hase"
Bilder mit und ohne Rezept
von 33 Illustratoren und Cartoonisten (w/m)
Vernissage

(Das Plakat zur Ausstellung stammt aus der Feder von Thomas M. Müller)

Am 9. Dezember 2018, 16 Uhr eröffnet die Denkmalschmiede Höfgen eine neue Ausstellung. Unter dem Titel „Kalter Hund und falscher Hase" versammelt die Schau Bilder mit und ohne Rezept von 33 Illustratoren und Cartoonisten, kuratiert von Kristina Bahr. 

Die große Zahl verschiedener Handschriften sorgt für geschmackliche Vielfalt und manches Déjà Vu, denn die vertretenen KünstlerInnen kennt man von Bilderbüchern, Ausstellungen und Plakaten. Auf mehr als 150 Grafiken schildern sie ihre Beobachtungen und Erlebnisse zwischen Topf und Tisch.

Auf dem Papier wie auch in der Küche ist es oft weniger eine Frage der Zutaten als von Talent, die über die Genießbarkeit des Resultats entscheidet. Die Kreativität, die Ausgewogenheit der Komposition – aber auch ein gutes Rezept befördern das schließlich zu Kredenzende. Der Mühe Lohn ist ein dankbarer Konsument. Dieser profitiert doppelt, denn der Vorteil solcher rein visueller Schlemmerei liegt auf der Hand: ist sie doch frei von Gerüchen, schweißtreibender Küchenarbeit und der Folge unliebsamer Kilos.

Zur Ausstellungseröffnung am 2. Advent gibt u.a. musikalische "Häppchen" von Uwe Steger am Akkordeon.
Ein Großteil der Grafiken und eine Postkartenserie sind käuflich zu erwerben und garantieren die geschmackliche Verstärkung jeder Bescherung.

'
Box mit 12 Postkarten kann hier bestellt werden.

Begleitend zur Ausstellung führt Kristina Bahr einmal im Monat durch die Ausstellung: 
nächster Termin Dienstag, 8. Januar 2019, 19.00 Uhr, Eintritt frei
Es besteht die Möglichkeit eines anschließenden Candlelight-Dinners im Hotel-Restaurant Stregehaus 
(Reservierung erbeten).

© Jusche Fret: „Karpfen blau und Grüner Aal“, Tusche, Aquarell, Collage


© Axel Scheffler: „Ohne Titel“, Tusche


© Moritz Götze: „Drei“, Emaille

Mitwirkende:
Jutta Bauer, Uta Bettzieche, Rotraut Susanne Berner, Christine Brand, Helene und Sylvia Graupner, Wolf Erlbruch, Gabi Francik, Jusche Fret, Gerhard Glück, Moritz Götze, Debora Gutman, Susann Hesselbarth, Phillip Janta, Marie Marcks, Urte von Maltzahn-Lietz, Gerlinde Meyer, Thomas Matthaeus Müller, Thomas Müller, Eva Muggenthaler, Franziska Neubert, Lothar Otto, Borislav Sajtinac, Andrea Rausch, Rainer Schade, Axel Scheffler, Anija Seedler, Katrin Stangl, Andreas Tauber, Dessislava V.-Eckardt, Henning Wagenbreth, Katja Zwirnmann 

* * * *

Ausstellung vom 8.12.2018 - 1.5.2019
geöffnet zu Veranstaltungen und nach Vereinbarung.

 

31.12. Silvester Concert-Dinner



Montag, 31.12.2018, 20.00 Uhr
"Halbmond Halbtrocken"

Silvester-Concert-Dinner
Erwin Stache und Atonor

Erleben sie an diesem besonderen Abend Außergewöhnliches jenseits von Lärm und Dallerei. Unser Silvesterprogramm garantiert für die letzte Nacht des Jahres 2018 musikalische und kulinarische Genüsse vom Feinsten. Wir verwöhnen Sie mit liebevoll und frisch zubereiten Köstlichkeiten am Silvester-Buffet und einer edlen Getränkekarte. 
Dass die aktuelle Ausstellung unter dem Motto "Kalter Hund & falscher Hase" darauf einen gewissen Einfluss hat, versteht sich.
Atonor, 2002 von Erwin Stache gegründet, besteht aus Musikern, die seither mit ihrer ausgeprägten Leidenschaft für virtuoses taktiles Spiel, fantasievolle Klänge und raffinierte Inszenierung ihr Können unter Beweis stellten und ihr Publikum weltweit in begeistertes Staunen versetzen. Staches musikalische Auftritte selbst sind bekannt für ihr Überraschungspotential und die chamante Verbindung von Witz und Verwunderung.
Das neue Jahr wird zunächst beim Bleigießen an der Schmiede gedeutet, bevor es bei Musik & Tanz Fahrt aufnimmt.

Im Eintritt inklusive: Ein Glas Prosecco zur Begrüßung und Sekt zum Anstoßen auf Neujahr, 
Silvesterbuffet mit erlesenen Kreationen aus der Hofküche, vom Spieß und aus dem Hexenkessel, darunter flambierter Truthahn sowie knackige winterliche Salat-Variationenen, köstliche Desserts und ein Mitternachtssnack.
Weitere Getränke gegen Berechnung.

Einlass: ab 19:00 Uhr, Beginn 20 Uhr
Eintritt im Vorverkauf: € 89,- pro Person 
Ermäßigt bis 16 Jahre im Vorverkauf: € 69,-

Tickets und Tischreservierung: 
www.hoefgen.de

 

5.1. 2019 Neujahrskonzert



Robert-Schumann-Preis 2019 für Ragna Schirmer

Samstag, 5. Januar 2018, 17.00 Uhr
Ragna Schirmer, Klavier
Clara Schumann zum 200. Geburtstag

Ragna Schirmer spielt Ihr Lieblingsprogramm, welches Clara Schumann 1872 auf ihrer England-Tour gespielt hat.

Beethoven: Waldstein Sonate
Händel: Sarabande, Gigue, Passacaglia
Scarlatti: Tempo di ballo
Gluck/Brahms: Gavotte
Schumann: Kinderszenen
Chopin: Walzer, Impromptu
Mendelssohn: Rondo capriccioso

Eintritt im Vorverkauf: € 32,-, ermäßigt € 27,-
Abendkasse: € 35,-, ermäßigt € 30,-

Karten unter www.hoefgen.de oder an allen Reservix Verkaufsstellen.

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen