Liebe Freundinnen und Freunde der Mathildenhöhe,

wir freuen uns, Ihnen heute Neuigkeiten und Termine des Institut Mathildenhöhe Darmstadt bis Ende April 2018 vorzustellen.

 

+++ Endspurt der Ausstellung „Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne +++ Letzte Chance das Brunnen-Modell Karl Hartungs für die Brüsseler Weltausstellung 1958 im Museum Künstlerkolonie zu sehen +++

Der Bildhauer Karl Hartung (1908-1967) fertigte 1958 ein Gipsmodell einer Reliefwand an, die als Teil einer Brunnenanlage des Architekten Otto Bartning ausgeführt wurde. Dieses Gemeinschaftswerk war im selben Jahr auf der Brüsseler Weltausstellung im „Quellenraum“ des Deutschen Pavillons zu sehen. Die nach dem Gipsmodell gearbeitete originale Reliefwand samt Brunnen wurde im Anschluss an die Expo auf Bartnings Initiative nach Darmstadt auf die Mathildenhöhe befördert. Dort wurde die Anlage in den Südhang eingelassen, nur wenige Schritte entfernt vom Ernst Ludwig-Haus (Museum Künstlerkolonie). 1965 erhielt sie den Namen „Ernst-Ludwig-Brunnen“. Die Brunnenanlage ist heute Teil des Nominierungsgebiets der Bewerbung um die Anerkennung der Mathildenhöhe als UNESCO-Welterbe und wird derzeit von der Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert.

Inhalt

Alle Termine im April 2018 im Überblick
Besucherinformationen
Bildnachweise

Alle Termine im April 2018 im Überblick

ÖFFNUNGSZEITEN DES MUSEUM KÜNSTLERKOLONIE AN DEN OSTERFEIERTAGEN

Karfreitag, 30.3.2018: geschlossen
Ostersonntag, 1.4.2018: geöffnet von 11 bis 18 Uhr
Ostermontag, 2.4.2018: geöffnet von 11 bis 18 Uhr

 

Ostersonntag, 1. April, 13 Uhr

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG durch „RAUMKUNST – Made in Darmstadt“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Donnerstag, 5. April, 16 Uhr

ENGLISH GUIDED TOUR

Kostenlos mit Museumseintritt

 

Freitag, 20. April, 19.30 Uhr

VERLEIHUNG DES MERCK PREISES im Rahmen der DARMSTÄDTER TAGE DER FOTOGRAFIE „Perspektiven – Strategien fotografischen Handelns“

 vom 20. – 22. April.

Museum Künstlerkolonie, Bildhauerateliers, Olbrichweg 13 A, 64287 Darmstadt

Die Ausstellung in den Bildhauerateliers ist Samstag, 21. April und Sonntag, 22. April, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Zu sehen sind die Arbeiten der drei Nominierten für den Merck-Preis Hanna Becker, Brigitte Lustenberger und Michael Schmid,  sowie die Fotografien von drei weiteren TeilnehmerInnen  Lia Darjes, Sophie Meuresch, und Vincenzo Pagliuca Der Eintritt ist frei.

Eine Veranstaltung der Darmstädter Tage der Fotografie e.V.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.dtdf.de

 

Samstag, 28. April, 9.30 Uhr

VORTRAG

„Raumkunst – Made in Darmstadt.“ Die Künstlerkolonie auf internationalen Ausstellungen

mit Stefanie Patruno im Rahmen der Konferenz „Gesamtkunstwerk Weltausstellung“. Revisioning World’s Fairs.

Eine Veranstaltung vom KIT Karlsruhe und der TU Darmstadt (27. – 28.4.2018)

Veranstaltungsort: KIT, Karlsruhe

Besucherinformationen

ÖFFNUNGSZEITEN

Karfreitag, 30.3.2018: geschlossen
Ostersonntag, 1.4.2018: geöffnet von 11 bis 18 Uhr
Ostermontag, 2.4.2018: geöffnet von 11 bis 18 Uhr

EINTRITTSPREISE

Eintritt: 5€ │ Ermäßigt: 3€
Familienkarte: 10 € (zwei Erwachsene mit Kindern)

Kinder bis 11 Jahre haben freien Eintritt.
Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren zahlen 3€.


KONTAKT
mathildenhoehe@darmstadt.de
T +49 (0) 6151-133385 (Kasse Museum Künstlerkolonie)
T +49 (0) 6151-132778
T +49 (0) 6151-132808

Bildnachweise

1_Ausstellungsplakat, Motiv: Flächentragwerk des Deutschen Reichspavillons (Architekt: Otto Bartning) für die Mailänder Messe, Berlin 1926, Foto: Otto-Bartning-Archiv TU Darmstadt/ Gestaltung: Dubbel & Späth

2_MERCK-Preis-Trophäe, Darmstädter Tage der Fotografie e.V., Foto: Felix Schöppner

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen