Liebe Freundinnen und Freunde der Mathildenhöhe,

wir freuen uns, Ihnen heute Neuigkeiten und Termine des Institut Mathildenhöhe Darmstadt bis Ende Dezember 2017 vorzustellen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen!

Ihr Team vom Institut Mathildenhöhe Darmstadt

Inhalt

Eröffnung der Ausstellung "Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne"
Übersicht aller Termine im NOVEMBER UND DEZEMBER
Bildnachweise
Besucherinformationen

Eröffnung der Ausstellung "Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne"

Otto Bartning hat die Kultur des Bauens im 20. Jahrhundert maßgeblich beeinflusst. Ab 1918 entwarf er als Mitglied im Arbeitsrat für Kunst Konzepte einer Studienreform, auf die sich Walter Gropius bei der Gründung des Bauhauses in Weimar stützte. Bartnings berühmter expressionistischer Entwurf der Sternkirche von 1922 sowie die 1928 ausgeführte Stahlkirche revolutionierten den evangelischen Kirchenbau. Nach 1945 forcierte Bartning einen schlichten und am menschlichen Maß orientierten Wiederaufbau in Deutschland. Zugleich lieferte Bartning wichtige Impulse für die Nachkriegsentwicklung in Darmstadt, wo er seit 1951 lebte und wirkte. In der jungen Bundesrepublik trug er mit seinen Schriften, seinem einzigartigen Notkirchenprojekt, den Siedlungsbauten und Krankenhäusern  bedeutend zur Förderung einer sozialen Moderne bei.

Die Eröffnung der Ausstellung „Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“ findet statt am Samstag, den 18. November um 18.30 Uhr im Foyer des Fachbereichs Gestaltung der Hochschule Darmstadt, Olbrichweg 10, 64287 Darmstadt.

Übersicht aller Termine im NOVEMBER UND DEZEMBER

 

Samstag, 18. November, 18.30 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG von

„Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“

Laufzeit: 19.11.2017 – 18.3.2018

 

Sonntag, 26. November, 15 Uhr

FÜHRUNG

„Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Mittwoch, 29. November, 11 Uhr

Anmeldung über die VHS Darmstadt erforderlich

FÜHRUNG durch „Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne"

mit Dr. Philipp Gutbrod, Direktor Institut Mathildenhöhe

 

Donnerstag, 30. November, 16 Uhr

KURATORENFÜHRUNG

„Otto Bartning – Bauen für die Gemeinschaft“

mit Dr. Sandra Wagner-Conzelmann

 

Freitag, 1. Dezember, 13 Uhr

VERLEIHUNG DES OTTO-BARTNING-FÖRDERPREISES

Im Designhaus, Eugen-Bracht-Weg 6, 64287 Darmstadt

Eine Veranstaltung der Otto-Bartning-Stiftung für Baukunst und Bildende Künste

 

Sonntag, 3. Dezember, 13 Uhr

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG durch „RAUMKUNST – Made in Darmstadt“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Sonntag, 3. Dezember, 15 Uhr

KINDERFÜHRUNG – „Kommen, sehen, Kunst erleben“ 

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Sonntag, 3. Dezember, 15 Uhr

FÜHRUNG

„Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Mittwoch, 6. Dezember, 15 Uhr

NIKOLAUSFÜHRUNG für kleine Kunstdetektive im Museum Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe Darmstadt

3 € pro Kind, keine Anmeldung erforderlich

 

Donnerstag, 7. Dezember, 16 Uhr

ENGLISH GUIDED TOUR

Kostenlos mit Museumseintritt

 

Donnerstag, 7. Dezember, 19 Uhr

"Zwischen Generalsanierung und Welterbe-Antrag."

Dr. Philipp Gutbrod berichtet über den Stand der Dinge auf der Mathildenhöhe

Eine Veranstaltung des Kunst Archiv Darmstadt e.V.

Eintritt: 5,- Euro, für Mitglieder des Kunst Archivs frei

Ort: Kasinostraße 3 (Kennedyhaus), 64293 Darmstadt

 

Sonntag, 10. Dezember, 15 Uhr

FÜHRUNG

„Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Mittwoch, 13. Dezember, 15.30 Uhr

Prof. Dr. Wolfgang Pehnt spricht über

„Stillschweigende Freundschaft. Der Protestant Otto Bartning und der Katholik Rudolf Schwarz“

Eine Veranstaltung der TU Darmstadt

Ort: Fachbereich Architektur, El-Lissitzky-Str. 1, Großer Hörsaal, 64287 Darmstadt

 

Sonntag, 17. Dezember, 15 Uhr

FÜHRUNG

„Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne“

Museumseintritt zzgl. 3 €

 

Bildnachweise

1_Ausstellungsplakat, Motiv: Flächentragwerk des Deutschen Reichspavillons (Architekt: Otto Bartning) für die Mailänder Messe, Berlin 1926, Foto: Otto-Bartning-Archiv TU Darmstadt/ Gestaltung: Dubbel & Späth

2_Ernst Ludwig-Haus / Museum Künstlerkolonie, Bildarchiv Foto Marburg, Foto: Norbert Latocha

Besucherinformationen

ÖFFNUNGSZEITEN
Heiligabend, 24.12.2017: geschlossen
1. Weihnachtstag, 25.12.2017: geschlossen
2. Weihnachtstag, 26.12.2017: geöffnet
Silvester, 31.12.2017: geschlossen
Neujahr, 1.1.2018: geschlossen

EINTRITTSPREISE

Eintritt: 5€ │ Ermäßigt: 3€
Familienkarte: 10 € (zwei Erwachsene mit Kindern)

Kinder bis 11 Jahre haben freien Eintritt.
Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren zahlen 3€.


KONTAKT
mathildenhoehe@darmstadt.de
T +49 (0) 6151-133385 (Kasse Museum Künstlerkolonie)
T +49 (0) 6151-132778
T +49 (0) 6151-132808

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen