Liebe Freunde der Musica Bayreuth,

es ist soweit! Das Markgräfliche Opernhaus wird im kommenden Frühjahr wieder eröffnet. So wird das Jahr 2018 für die Musica Bayreuth ein Festjahr, denn sie kehrt endlich an ihren zentralen Spielort der über 50-jährigen Geschichte zurück, mit Pauken und Trompeten, mit Oper und Konzert.

Die Musica Bayreuth möchte damit eine zweite, kleine Festspielzeit rund um das Markgräfliche Opernhaus im Mai und Juni einläuten.

Da die Nachfrage nach Karten schon jetzt sehr groß ist, haben wir uns entschlossen, Ihnen mit dieser Vorankündigung einige Termine im Markgräflichen Opernhaus vorab anzubieten. Für diese Veranstaltungen wird der Vorverkauf am 16. Oktober 2017 beginnen. Alle weiteren Konzerte der Musica Bayreuth 2018 erscheinen Anfang des Jahres mit dem Gesamtprogramm.

Ich freue mich auf eine festliche Saison mit Ihnen!
Clemens Lukas, Künstlerischer Leiter

Inhalt

Ausgewählte Termine zur Eröffnung des Markgräflichen Opernhauses 2018
Franz Schubert "Winterreise" - Abschluss der Saison 2017
Kartenbestellung
Vorverkauf
Sponsoren und Medienpartner
Kontakt

Ausgewählte Termine zur Eröffnung des Markgräflichen Opernhauses 2018

Samstag, 5. Mai 2018, 19.30 Uhr, Markgräfliches Opernhaus
ROKOKO: Berliner Konzert

Die „Königin der Blockflöte“ (Die Zeit) und mehrfache ECHO-Klassik-Preisträgerin Dorothee Oberlinger wählte für ihr aktuelles Album „Rococo – Musique a Sanssouci“ Werke von Musikern aus, die auf das Musikleben der Zeit in Berlin und Potsdam erheblichen Einfluss ausübten. Dorothee Oberlinger und ihr Originalklang-Ensemble 1700 präsentieren „ROKOKO: Berliner Konzert“ mit (größtenteils) Originalwerken, bei denen der Blockflöte eine tragende Rolle zukommt.
 

Samstag, 12. Mai 2018, 19.30 Uhr
Lukas Consort

Das Lukas Consort besteht seit seiner Gründung 1967 als Kammerorchester unter der Leitung von Viktor Lukas. Ralf Lukas (Foto), Bassbariton, studierte an der Hochschule der Künste Berlin. Als Heldenbariton in Opernhäusern und gefragter Konzertsänger führten ihn Engagements durch Deutschland, ganz Europa und bis nach Japan. Zusammen werden sie ein Programm mit symphonischen Stücke und Opernarien präsentieren.
 

Freitag, 18. Mai 2018, 19.30 Uhr
Siroe, König von Persien

Halbszenische Aufführung Barockoper von Johann Adolf Hasse mit dem herausragenden Countertenor und musikalischem Leiter Max Emanuel Cencic und der gefeierten Sopranistin Julia Lezhneva. Lügen, Intrigen, heimliche Liebschaften, Rivalitäten, Machtgier, Volksrevolte – kaum ein Thema, das in „Siroe, König von Persien“ nicht zum Ausdruck kommt: ein virtuoses Verwirrspiel aus Intrigen, Eifersucht und Leidenschaft.

Samstag, 2. Juni 2018, 19.30 Uhr
Quatuor Arod

Das Quatuor Arod, benannt nach einem feurigen Pferd aus Tolkiens Roman Der Herr der Ringe, hat mit seinem leidenschaftlichen Spiel den ARD-Musikwettbewerb 2016 für sich entschieden. Die vier jungen Franzosen, alle in ihren Mittzwanzigern, zeigten eindrucksvoll, wie unkonventionell und mitreisend, virtuos und lebendig klassische Kammermusik sein kann.
 

Mittwoch, 6. Juni & Donnerstag, 7. Juni 2018, 19.30 Uhr
L‘Orfeo

Überbordendes Pathos, steinerweichende Virtuosität und entfesselte Leidenschaft: Claudio Monteverdis „L’Orfeo“ besticht durch dramatische Kraft und Emotionalität. Mit dieser frühbarocken Favola in Musica erzählt Monteverdi die antike Sage von Orpheus und Eurydike. Halbgott Orpheus verliebt sich in die schöne Nymphe, doch sie stirbt. Er beschließt, sie aus der Unterwelt zurückzuholen, doch kurz vor dem Ziel verliert er sie für immer.

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Website www.musica-bayreuth.de.

 

Franz Schubert "Winterreise" - Abschluss der Saison 2017

Freitag, 24. November 2017, 19.30 Uhr, Kammermusiksaal Haus Steingraeber
"Winterreise" - Liederabend mit Ralf Lukas und James Alexander

Mit Franz Schuberts „Winterreise“, dem meisterhaften Liederzyklus der Romantik, beschließt die Musica Bayreuth die Saison 2017. Bassbariton Ralf Lukas und James Alexander (Foto) am Piano nehmen sich den 24 Liedern an, die Schubert im Herbst 1827, ein Jahr vor seinem Tod, auf der Grundlage der Gedichte von Wilhelm Müller komponierte.

„Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus“ – so beginnt die Wanderung des von der Liebe enttäuschten lyrischen Ichs; eine ziellose Reise voller existenziellem Schmerz und Todessehnsucht. Auf den 24 Stationen seines Weges ist der junge Wanderer in düsterer, bedrückender Stimmung bis hin zu hoffnungsloser Verzweiflung. Schubert selbst nannte es einen ‚Zyklus schauerlicher Lieder‘, der bei seinen Freunden zunächst auf Ablehnung stieß, doch gilt die „Winterreise“ inzwischen als Höhepunkt und gleichzeitig große Herausforderung für Sänger und Pianisten. Ralf Lukas und James Alexander werden nun diese Reise durchleben und gemeinsam mit ihrem Publikum den Rückblicken und Stimmungen des Protagonisten folgen.

Karten gibt es ab sofort hier im Online-Shop und an den bekannten VVK-Stellen.

 

Kartenbestellung

Sie erhalten diese Vorankündigung, damit Sie als Erste die Möglichkeit haben, Karten für die ausgewählten Termine 2018 zu bestellen - schon vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn. Ticketpreise und Informationen zu Ermäßigungen und Sparkassenrabatt finden Sie auf www.musica-bayreuth.de, hier ist auch ein Saalplan des Markgräflichen Opernhauses zur Ansicht zu finden.

Wir bieten Ihnen nun die Möglichkeit, Ihre Kartenwünsche schon jetzt an uns zu übermitteln, am besten per E-Mail an ticket@musica-bayreuth.de. Bitte geben Sie unbedingt Absender und Telefonnummer an und orientieren Sie sich an folgendem Muster. Nach der Bearbeitung der Bestellung erhalten Sie eine Reservierungsbestätigung und Zahlungsaufforderung; Ihre karten werden nach Zahlungseingang ohne weitere Kosten an Sie verschickt.

 

Vorverkauf

Der Vorverkauf für die ausgewählten Termine der Vorankündigung beginnt am 16. Oktober 2017. Tickets sind online unter www.musica-bayreuth.de und bei www.ticketmaster.de sowie an den angeschlossenen VVK-Stellen erhältlich. Kunden der Sparkasse Bayreuth erhalten ihre Karten direkt hier www.ticketmaster.de. Bitte halten Sie ihren Rabatt-Code bereit.

Informationen zu den Ermäßigungen, Sparkassen-Rabatten und Last-Minute-Tickets finden Sie auf www.musica-bayreuth.de/tickets.



 

 

Sponsoren und Medienpartner

 

 

Kontakt

Musica Bayreuth - Orgelwoche Bayreuth e.V.
Friedrichstr.3
95444 Bayreuth

+49 (0)921 - 508 9907
www.musica-bayreuth.de
info@musica-bayreuth.de

olgen Sie uns und werden Fan!