JUNGES THEATER BONN
Hermannstr. 50
53225 Bonn-Beuel
Tel. (0228) 46 36 72
Fax (0228) 69 60 07
www.jt-bonn.de
info@jt-bonn.de

Inhalt

'Das Sams - eine Woche voller Samstage' läuft wieder ab 19. April
'Geheime Freunde' läuft wieder am 23. April
JTB im Thalia: 'Malala - Mädchen mit Buch' läuft wieder ab 18. April
JTB im Thalia: 'Pinocchio' läuft wieder ab 23. April
Simsalabonn - Die Zaubershow der Meistermagier
Das JTB bietet weitere Vorstellungen mit Live Audio-Beschreibung
Unser Spielplan bis zu den Sommerferien 2018

'Das Sams - eine Woche voller Samstage' läuft wieder ab 19. April


Am 4. November feierte ‚Das Sams - Eine Woche voller Samstage‘ Premiere und wurde von Presse und Publikum begeistert aufgenommen. "Der begeisterte Premierenbeifall im Telekom Forum bestätigte alle Theater-Wunschträume", schrieb der General-Anzeiger in seiner Premierenkritik.

Herr Taschenbier hat nicht gewusst, was ein Sams ist. Doch als ihm an diesem Samstag eins begegnet, da erkennt er es sofort: Eine Nase wie ein Schweinerüssel, rote Stachelhaare, kleine, freche Augen und das ganze Gesicht voller blauer Flecken - Das kann nur ein Sams sein! Lustig singend sitzt es vor Herrn Taschenbier auf der Straße. Und weil Herr Taschenbier der Einzige ist, der es erkennt, beschließt das Sams, dass er ab jetzt sein Papa sein soll. Das Sams weicht nicht mehr von seiner Seite, dabei ist ein Sams so ziemlich das Letzte, was Herr Taschenbier gebrauchen kann. Doch als ihm das klar wird ist es schon zu spät...

Bernard Niemeyer hat den ersten Band der Reihe um das Sams als Musical von Rainer Bielfeldt nach der Erzählung von Paul Maar für Zuschauer ab fünf Jahren inszeniert.

 

Die nächsten Vorstellungen für Schulen und Familien finden am Do., 19.4. (10 Uhr) und Fr., 20.4. (um 10 und 15 Uhr) statt. Der Vorverkauf für diese und alle weiteren Vorstellungen läuft bis zu den Sommerferien 2018.

> mehr Infos, Termine und Tickets zu 'Das Sams - Eine Woche voller Samstage'


 

'Geheime Freunde' läuft wieder am 23. April

In der nun neunten Spielzeit zeigt das JTB 'Geheime Freunde' nach dem Roman 'Der gelbe Vogel' von Myron Levoy. Die von Kindern im Alter der Figuren gespielten Hauptrollen wurden letztes Jahr zum vierten Mal neu besetzt. "So sensibel und berührend, wie ich Theater noch nie erlebt habe", schrieb Monika Weber in DIE ZEIT.  

New York während des Zweiten Weltkrieges: Der zwölfjährige Alan spielt in seiner Freizeit am liebsten mit seinen Freunden Schlagball oder lässt Modellflugzeuge steigen. Doch dann soll er sich um das neue Nachbarsmädchen Naomi kümmern, das mit ihrer Mutter aus Frankreich vor den Nazis geflohen ist. Seitdem steht Naomi unter Schock. Auch in ihrer neuen Heimat spricht sie mit niemandem, sitzt nur verängstigt im Treppenhaus herum und zerreißt zwanghaft Papier in Fetzen. Alan sträubt sich zunächst dagegen, Naomi regelmäßig zu besuchen. Alan fürchtet um seinen Ruf, falls er mit dieser ‘Verrückten’ gesehen wird. Trotzdem stellt er sich seiner neuen Aufgabe - wenn auch widerwillig. Irgendwann findet er seine alte Bauchrednerpuppe ‘Charly’, und nimmt sie mit zu Naomi. Und siehe da - nach einer Weile nimmt Naomi ihre Puppe, und lässt sie mit Charly sprechen...

Die nächsten Vorstellungen finden am Mo., 23.4. (10 und 19.30 Uhr) statt. Der Vorverkauf läuft auch für alle Vorstellungen bis zu den Sommerferien 2018.

> mehr Infos zum Stück, Tickets und Termine


 

JTB im Thalia: 'Malala - Mädchen mit Buch' läuft wieder ab 18. April

"Bildung gegen Barbarei...​Mona Mucke und ihre Regisseurin machen das fabelhaft...Das Publikum im Kuppelsaal war begeistert“
General-Anzeiger

Ihre Geschichte sorgte international für Aufsehen, tiefe Erschütterung und noch mehr Bewunderung: Am 9. Oktober 2012 wird das pakistanische Mädchen Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg von Taliban-Kämpfern überfallen und brutal niedergeschossen, überlebt aber den Anschlag und lässt sich davon nicht einschüchtern, sondern kämpft weiter für das Recht aller Kinder auf Bildung und wird schließlich als jüngster Mensch aller Zeiten mit dem Friedensnobelpreis geehrt. 

Der renommierte britische Dramatiker Nick Wood hat Malalas Geschichte zu einem packenden Theatermonolog für ein junges Publikum ab 12 Jahren verdichtet. Sein Stück ‚Malala – Mädchen mit Buch‘ wurde 2013 in Nottingham uraufgeführt, seit Herbst 2014 läuft die Deutschsprachige Erstaufführung mit riesigem Erfolg im Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Konstanze Kappenstein hat das Stück für Zuschauer ab 12 Jahren inszeniert. 

Die nächsten Vorstellungen finden am Mi., 18.4. und Do. 19.4. (um jeweils 10 Uhr) und am Fr., 20.4. (um 10 und 19:30 Uhr) im Kuppelsaal der Thalia-Buchhandlung im Metropol statt. Der Vorverkauf läuft für alle weiteren Vorstellungen bis zu den Sommerferien 2018.

> mehr Infos zum Stück, Termine und Tickets


 

JTB im Thalia: 'Pinocchio' läuft wieder ab 23. April

"Das funktioniert in der intimen Studiobühne des JTB im Kuppelsaal der Thalia-Buchhandlung besonders schön, weil das Publikum sehr nah am Geschehen ist..."
General-Anzeiger

Am vergangenen Sonntag fand im Kuppelsaal die Premiere von Carlo Collodis 'Pinocchio' statt. Andreas Lachnit hat die Bühnenbearbeitung von Erpho Bell für Zuschauer ab 4 Jahren inszeniert.

Ein Vater und seine Tochter streiten – wieder einmal. Der Vater denkt nostalgisch an die Zeiten zurück, als sie noch miteinander gespielt haben und schlägt seiner Tochter vor, die Geschichte von Pinocchio mit ihr nachzuspielen. Er schlüpft in die Rolle des Holzschnitzers Gepetto, der aus einem Stück Pinienholz die Holzpuppe Pinocchio schafft. Diese erwacht auf wundersame Weise zum Leben und begrüßt Gepetto gleich mit einem fröhlichen „Papa!“ Die Tochter steigt begeistert in die Rolle des frechen und neugierigen Pinocchio ein, der Papa übernimmt alle anderen Figuren, auf die Pinocchio trifft. Die Holzpuppe bringt ordentlich Wind in die Werkstatt des Alten; Pinocchio macht von früh bis spät nichts als Unsinn und lügt, bis ihm die Nase in die Länge wächst! Erst als er auf dem Meer fast ertrinkt und im Bauch eines Riesenhais endlich seinen Vater wieder trifft, spüren Vater und Kind was sie alles bewältigen können, wenn sie es gemeinsam anpacken…

Die nächsten Vorstellungen für Schulen und Familien finden am Mo., 23.4., Mi., 25.4., Do., 26.4. und Fr., 27.4. (um jeweils 10 Uhr) und am Sa., 28.4. (um 15 Uhr) statt . Der Vorverkauf läuft auch für alle weiteren Vorstellungen bis zu den Sommerferien 2018.

> mehr Infos, alle Termine und Tickets zu 'Pinocchio'


 

Simsalabonn - Die Zaubershow der Meistermagier

Insgesamt drei Shows am Samstag und Sonntag, 21. und 22. April 2018

Der Magische Zirkel Bonn präsentiert im Rahmen der "Bonner Zauberwochen" renommierte Zauberkünstler aus ganz Deutschland. In der "Gala-Show der Meister-Magier" zeigen Zauberer, Illusionisten und Magier ihr Können und entführen Sie in eine Welt, in der das Unmögliche das Normalste von der Welt wird.

Lassen Sie sich in eine Welt entführen, in der die Grenzen zwischen Staunen und Lachen fließend sind.

Mit dabei sind unter anderem, Samuel Goldmann, der mit seinen jungen Jahren und seinen schnellen Fingern ihr Blicke täuschen wird, das Duo Twin Spin, welches für die scheinbare Aufhebung sämtlicher pysikalischer Gesetze und Sehgewohnheiten sorgt, Alexander Lehmann, der das Geheimnis einer Damenhandtasche entschlüsselt und die Großillusionisten „Flick Flack – Modern Magic“ mit Ihrer atemberaubenden Bühenshow.

Auch Mitglieder des Magischen Zirkel Bonn sind mit dabei. So zum Beispiel Patrick Lehen, mit einer bezaubernden Geschichte über die Wunder der Magie und weitere bekannte Gesichter. Als Moderator wird Alexander Merk Sie durchs Programm führen.
 

Es gibt nur noch wenige Restkarten für die Vorstellungen am Sonntag, 22. April 2018 um 11 und 16 Uhr! Die Vorstellung am Samstag, 21. April 2018 um 20:00 Uhr ist ausverkauft.

Lassen Sie sich verzaubern!

> zu den Tickets


 

Das JTB bietet weitere Vorstellungen mit Live Audio-Beschreibung

Mit einer Förderung der ‚Rolf und Elsa Gladbeck-Stiftung‘ kann das Junge Theater Bonn (JTB) im Frühjahr 2018 drei weitere Vorstellungen mit einer live gesprochenen Audio-Beschreibung für Besucher mit Sehbehinderungen anbieten.

Bei der Sanierung im Sommer 2016 hat das JTB mit Mitteln der NRW-Stiftung auch eine MobileConnect- Anlage installieren können. Über diese Anlage können Besucher mit ihren eigenen WLAN-fähigen Geräten einen zusätzlichen Tonkanal auf Kopfhörer hören, während alle anderen Besucher davon nichts mitbekommen.

In den Vorstellungen mit ‚Audio Description‘ hören Besucher mit einer Sehbehinderung über MobileConnect eine Beschreibung der szenischen Abläufe, die von einer professionellen Sprecherin live gesprochen werden.

In den kommenden Wochen bietet das JTB folgende Vorstellungen mit ‚Audio Description‘ an:

'Geheime Freunde' am 23.4.2018 um 19.30 Uhr, für Zuschauer ab 12 Jahren
'Die unendliche Geschichte' am 28.4.2018 um 15 Uhr, für Zuschauer ab 7 Jahren
'Der kleine Ritter Trenk' am 20.5.2018 um 15 Uhr, für Zuschauer ab 6 Jahren

Weitere Informationen zum Ablauf einer solchen Veranstaltung, welche Voraussetzungen und Möglichkeiten es gibt können Sie auf unserer Webseite nachlesen, inklusive Direktlinks zum Herunterladen der MobileConnect App für iOS und Android Geräte, falls gewünscht.


> zu allen Terminen, Infos und Tickets

Unser Spielplan bis zu den Sommerferien 2018

Karten für alle Vorstellungen können Sie auf der Homepage des JTB reservieren oder kaufen. Auf unserer Homepage können Sie Ihre Karten für alle Nachmittags- und Abendvorstellungen auch online kaufen und sofort selber ausdrucken, oder sich die Karten per Post zuschicken lassen.
 







 






DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
DIE SCHNECKE UND DER BUCKELWAL
nach dem Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler
Koproduktion mit Tall Stories London
Für Zuschauer ab 4 Jahren

sa    02.06.    15:00 uhr
so    03.06.    15:00 uhr
mo   04.06.    10:00 uhr

so    10.06.    15:00 uhr
mo   11.06.    10:00 uhr















DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
DER GRÜFFELO
nach dem Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler
Koproduktion mit Tall Stories London
Für Zuschauer ab 3 Jahren

so    29.04.    15:00 uhr
mo   30.04.    10:00 uhr

di     01.05.    15:00 uhr
so    13.05.    15:00 uhr
mo   14.05.    10:00 uhr
di     15.05.    10:00 uhr















PINOCCHIO
nach der Erzählung von Carlo Collodi
Für Zuschauer ab 4 Jahren

Alle Vorstellungen von 'Pinocchio'
finden im Kuppelsaal / Thalia im Metropol statt.


mo   23.04.    10:00 uhr <30 Restkarten
mi    25.04.    10:00 uhr
do    26.04.    10:00 uhr
fr      27.04.    10:00 uhr
sa    28.04.    15:00 uhr

mo   28.05.    10:00 uhr
di     29.05.    10:00 uhr
mi    30.05.    10:00 uhr

sa    02.06.    15:00 uhr
di     05.06.    10:00 uhr
mi    06.06.    10:00 uhr
mi    20.06.    10:00 uhr
do    21.06.    10:00 uhr
fr      22.06.    10:00 uhr
sa    23.06.    15:00 uhr

sa    07.07.    15:00 uhr
mo   09.07     10:00 uhr
di     10.07.    10:00 uhr
mi    11.07.    10:00 uhr
















DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
nach der Erzählung von Paul Maar
Für Zuschauer ab 5 Jahren

do    19.04.    10:00 uhr
fr      20.04.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
fr      20.04.    15:00 uhr

di     12.06.    10:00 uhr
mi    13.06.    10:00 uhr
do    14.06.    10:00 uhr
sa    23.06.    15:00 uhr
so    24.06.    15:00 uhr
mo   25.06.    10:00 uhr
di     26.06.    10:00 uhr <20 Restkarten
















DER KLEINE RITTER TRENK
Uraufführung des Musicals nach der Erzählung von Kirsten Boie
Premiere: 7./8. April 2018
Für Zuschauer ab 6 Jahren

do    10.05.    10:00 uhr
fr      11.05.    10:00 uhr
sa    12.05.    15:00 uhr
fr      18.05.    10:00 uhr
sa    19.05.    15:00 uhr
so    20.05.    15:00 uhr (mit Live Audio-Beschreibung)
mo   21.05.    15:00 uhr

do    07.06.    10:00 uhr
fr      08.06     10:00 uhr <30 Restkarten
sa    09.06.    15:00 uhr
sa    16.06.    15:00 uhr
so    17.06.    14:00 uhr
mo   18.06.    10:00 uhr
sa    30.06.    15:00 uhr

so    01.07.    15:00 uhr
mo   02.07.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
di     03.07.    10:00 uhr - fällt aus















DIE UNENDLICHE GESCHICHTE
nach dem Roman von Michael Ende
Für Zuschauer ab 7 Jahren

do    26.04.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
fr      27.04.    10:00 uhr
fr      27.04.    18:30 uhr
sa    28.04.    15:00 uhr (mit Live Audio-Beschreibung)
sa    28.04.    18:30 uhr

mi    16.05.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
do    17.05.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT

sa    07.07.    14:00 uhr
so    08.07.    15:00 uhr
mo   09.07.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
di     10.07.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT















RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN
Nach dem Roman von Andreas Steinhöfel
Für Zuschauer ab 8 Jahren

mi    30.05.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
mi    30.05.    18:30 uhr
do    31.05.    15:00 uhr

mi    27.06.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT
do    28.06.    10:00 uhr - AUSVERKAUFT















LÖCHER - DAS GEHEIMNIS VON GREEN LAKE
von Louis Sachar
für Zuschauer ab 12 Jahren

di      05.06.    10:00 uhr <40 Restkarten
di      05.06.    19:30 uhr
mi     06.06.    10:00 uhr

do     05.07.    10:00 uhr
do     05.07.    19:30 uhr
fr       06.07.    10:00 uhr
fr       06.07.    19:30 uhr
















YOU ARE THE REASON
Stückentwicklung von Jugendlichen aus dem Nachwuchsensemble des JTB
Premiere: 26. Mai 2018
für Zuschauer ab 13 Jahren

sa    26.05.    19:30 uhr - PREMIERE
so    27.05.    18:00 uhr

fr      01.06.    10:00 uhr
fr      01.06.    19:30 uhr
fr      15.06.    10:00 uhr
fr      15.06.    19:30 uhr
fr      29.06.    10:00 uhr
fr      29.06.    19:30 uhr

















GEHEIME FREUNDE 
nach dem Roman 'Der gelbe Vogel' von Myron Levoy
Bearbeitung: Rudolf Herfurtner
für Zuschauer ab 12 Jahren

mo    23.04.    10:00 uhr
mo    23.04     19:30 uhr (mit Live Audio-Beschreibung)

mi     09.05     10:00 uhr
mi     09.05     19:30 uhr

fr       22.06.    10:00 uhr
fr       22.06.    19:30 uhr















TSCHICK
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Bühnenbearbeitung: Robert Koall 
für Zuschauer ab 13 Jahren

di      19.06.    10:00 uhr
di      19.06.    19:30 uhr
mi     20.06.    10:00 uhr

mi     11.07.    10:00 uhr
do     12.07.    10:00 uhr
do     12.07.    19:30 uhr


 












ANNE FRANK - TAGEBUCH                                    
Für Zuschauer unter 13 Jahren nicht geeignet

Alle Vorstellungen von 'ANNE FRANK'
finden im Kuppelsaal / Thalia im Metropol statt.


mi    16.05.    10:00 uhr
do    17.05.    10:00 uhr <10 Restkarten
fr      18.05.    10:00 uhr
fr      18.05.    19:30 uhr <40 Restkarten

mo    02.07.    10:00 uhr
di      03.07.    10:00 uhr
mi     04.07.    10:00 uhr



 












MALALA - MÄDCHEN MIT BUCH
von Nick Wood
für Zuschauer ab 12 Jahren

Alle Vorstellungen von 'MALALA'
finden im Kuppelsaal / Thalia im Metropol statt.
 

mi     18.04.    10:00 uhr
do     19.04.    10:00 uhr
fr       20.04.    10:00 uhr
fr       20.04.    19:30 uhr

mi     13.06.    10:00 uhr
do     14.06.    10:00 uhr
fr       15.06.    10:00 uhr
fr       15.06.    19:30 uhr
 


 

Telefonische Kartenreservierung 
TICKET-HOTLINE TEL. (0228) 46 36 72

Online-Kartenreservierung und -Vorverkauf 
Homepage des JTB


Kartenvorverkauf für alle Vorstellungen
auch bei allen bekannten BONNTICKET- und KÖLNTICKET-Vorverkaufsstellen

und im Vorverkaufsbüro des JTB, Hermannstr. 52, 53225 Bonn-Beuel (direkt neben dem Theater)

Öffnungszeiten
Mo 9 – 15 Uhr
Di – Fr 9 – 17.30 Uhr
Sa/So/Feiertage 11 – 17 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten an Feiertagen und Karneval sowie während der Schulferien in NRW

Wir akzeptieren außer Bargeld auch EC-/ Maestro-Karten (mit PIN), Visa, Mastercard und American Express.
IM KUPPELSAAL THALIA IST LEIDER NUR BARZAHLUNG MÖGLICH.

Fotos in diesem Newsletter von Actorsphotography, Rolf Franke 
Grafik 'Sams': Paul Maar
Grafik 'Grüffelo': Axel Scheffler
Grafik 'Rico, Oskar und die Tieferschatten': Peter Schössow
Foto 'Anne Frank': © ANNE FRANK FONDS Basel
Grafik 'Bestimmt wird alles gut' © Bestimmt wird alles gut / Klett Kinderbuch, 2016

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen