Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB)


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Theaterfreunde,

eine Premiere der besonderen Art steht am 27. Mai auf dem Programm: Die Schauspielerin Elke Twiesselmann, die Ende Mai ihren 90. Geburtstag feiert, präsentiert unter dem Titel "Geschichten aus einer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat" einen Abend voller Märchen für Erwachsene. Begleitet wird sie von dem Akkordeonisten Wolfram Karrer. Darüber hinaus sind das PODIUM Festival, die Ballettschulen Khinganskiy und Stedler sowie der Esslinger Chor "Singebration" an der WLB zu Gast. Außerdem lädt das Kulturamt der Stadt Esslingen zu "Du und ich und das Meer dazwischen" ein –  eine Benefizveranstaltung zugunsten von Flüchtlingskindern.

Mehr Informationen zu unserem Spielplan finden Sie im aktuellen Newsletter.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre
Württembergische Landesbühne Esslingen

P.S. Auf unserer Website können Sie rund um die Uhr ohne Zusatzkosten Print@home-Tickets kaufen!

PROGRAMMÜBERBLICK Spielzeit 2016/17
Informationen zum Spielplan, unseren Abo-Angeboten u.v.m. finden Sie im aktuellen Spielzeitheft, das an der Theaterkasse erhältlich ist, oder auf unserer WEBSITE.

VORVERKAUF
Karten für alle Abo-Vorstellungen dieser Spielzeit sind im Freiverkauf bereits erhältlich. Karten sind an der Theaterkasse oder über das Online-Ticketing-System unter www.wlb-esslingen.de erhältlich. Im Vorverkauf können Karten (zzgl. VVK-Gebühr) auch über das Esslinger Stadtmarketing (Stadtinformation am Marktplatz) erworben werden. 

WLB Interaktiv
Verfolgen Sie unsere Aktivitäten auf Facebook oder lassen Sie sich einstimmen auf unsere Produktionen mit den Videotrailern auf unserem Youtube-Kanal. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Kartentelefon (0711) 3512 3044
www.wlb-esslingen.de

Inhalt

[1] PREMIERE im Mai
[2] GASTSPIELE
[3] ZUM LETZTEN MAL
[4] WEITER IM SPIELPLAN
[9] Vorschau JUNI

[1] PREMIERE im Mai

GESCHICHTEN AUS EINER ZEIT, ALS DAS WÜNSCHEN NOCH GEHOLFEN HAT
Ein Abend voller Märchen für Erwachsene
Premiere: Samstag, 27. Mai, 20 Uhr, Studio am Blarerplatz
Weitere Vorstellung in Esslingen: 22.6.
Szenische Einrichtung: Sabine Bräuning

Die Schauspielerin Elke Twiesselmann – sie feiert Ende Mai ihren 90. Geburtstag – präsentiert an diesem Abend bekannte und auch weniger bekannte Märchen für Erwachsene aus der Feder von Johann Wolfgang von Goethe, den Gebrüdern Grimm, Johann Peter Hebel, Robert Walser und Mascha Kaléko. Begleitet wird sie dabei von dem Akkordeonisten Wolfram Karrer. +++ Mehr lesen +++

[2] GASTSPIELE

Zwei Veranstaltungen finden im Rahmen des PODIUM Festivals an der WLB statt:

Konzert
DIE SCHÖNE MÜLLERIN
Donnerstag, 11. Mai, 20 Uhr, Schauspielhaus
Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ erzählt von Dingen, die aktueller kaum sein könnten: Es geht ums Aufbrechen, ums Weiterziehen, um den Traum von einer besseren Zukunft, um Enttäuschung und ums Durchhalten. Die Band „The Erlkings“ rund um den deutsch-amerikanischen Sänger Bryan Benner bringt die Lieder ins 21. Jahrhundert. +++ Mehr lesen +++

Konzert und Film
WUNDERHORN
Samstag, 13. Mai, 19 Uhr, Schauspielhaus (Einführung um 18 Uhr)
Die Filmemacherin Clara Pons hat zu Gustav Mahlers enigmatischem Liederzyklus „Des Knaben Wunderhorn“ einen epischen Film geschaffen, der aus den Motiven der Musik und des Textes ein großes, immersives Gesamtkunstwerk macht. Dazu erklingt Mahlers Meisterwerk in vielseitigen Kammerbearbeitungen. +++ Mehr lesen +++
____________________________________

Konzert
MUSICALS COME ALIVE

Sonntag, 14. Mai, 18 Uhr, Schauspielhaus
Der Esslinger Chor „Singebration“ präsentiert unter der Leitung von John Outland sein neues Programm, das ein buntes Spektrum an Musical-Stilrichtungen vereint. Eine energiegeladene Performance, die den Geist der Musicals zum Leben erweckt. +++ Mehr lesen +++

Ballett
DIE SCHNEEKÖNIGIN
Sonntag, 21. Mai, 18.30 Uhr, Schauspielhaus
Choreografie: Svetlana Khinganskaia, Vladimir Khinganskiy
Zum Auftakt ihres 15-jährigen Jubiläums präsentiert die Ballettschule und Tanz-Theater Company Khinganskiy Hans Christian Andersens berühmtes Märchen „Die Schneekönigin“ mit 80 Tänzerinnen und Tänzern. +++ Mehr lesen +++

Ballett
KOMM, WIR SUCHEN EINEN SCHATZ

Eine Reise um die Welt
Samstag, 27. Mai, 17.30 Uhr sowie Sonntag, 28. Mai, 11 Uhr und 17.30 Uhr, Schauspielhaus
Ballettschule Uta Stedler  / Choreografie: Louise Day, Susanne Köpple, Björn Stedler
Eine Gruppe von Kindern findet eine Schatzkarte. Auf der Suche nach dem Schatz begeben sie sich auf eine ungewöhnliche und erlebnisreiche Weltreise. +++ Mehr lesen +++

Benefizveranstaltung
DU UND ICH UND DAS MEER DAZWISCHEN
Montag, 29. Mai, 19.30 Uhr sowie Dienstag, 30. Mai 10 Uhr, Schauspielhaus

Von und mit: Taigué Ahmed (Spiel & Choreografie), Tobias Ginsburg (Spiel & Text), Matthias Renger (Spiel & Regie)
Veranstalter: Kulturamt Esslingen. Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten für theaterpädagogische Projekte mit Flüchtlingskindern
Mitten auf dem offenen Meer retten sich zwei Menschen auf ein Floß. Jetzt hocken sie da, von den Wellen umspült, und tun sie sich schwer miteinander. Denn auf den ersten Blick haben die beiden nichts gemeinsam: weder Hautfarbe, Herkunft noch Sprache. Aus anfangs zaghaften Versuchen miteinander zu kommunizieren – durch Gesten, Mimik und Tanz – entsteht nach und nach so etwas wie Freundschaft ... +++ Mehr lesen +++

[3] ZUM LETZTEN MAL

TRUCKSTOP
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit: Freitag, 5. Mai, 19.30 Uhr, Studio am Blarerplatz
Die 18-jährige Katalijne lebt bei ihrer Mutter, die eine Autobahnraststätte im Nirgendwo bewirtschaftet. Als sie sich in den jungen LKW-Fahrer Remco verliebt, entwickelt sie Hoffnungen und Wünsche, die das Zusammenleben mit ihrer Mutter in Frage stellen. Zerrissen zwischen Freiheitswunsch und ihrem geordneten Leben kommt es zu einer Katastrophe, die für alle fatale Folgen hat … +++ Mehr lesen +++

FAUST. DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit: Sonntag, 7. Mai, 18 Uhr, Podium 1
Der Gelehrte Doktor Heinrich Faust lässt sich auf einen verhängnisvollen Pakt mit Mephistopheles ein. Goethes „Der Tragödie erster Teil“ in einer Fassung für zwei Schauspielerinnen. +++ Mehr lesen +++

DIE FRAU, DIE GEGEN TÜREN RANNTE
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit: Freitag, 12. Mai, 20 Uhr, Podium 2
Mit 39 Jahren ist das Meiste in Paula Spencers Leben schon gelaufen. Und es ist nicht gut gelaufen. Nachdem sie mit Charlo eine Familie gegründet hat, saß sie immer wieder im Krankenhaus und erklärte ihre Verletzungen damit, dass sie gegen eine Tür gelaufen wäre. Nun ist Charlo tot und Paula beginnt zu sprechen … +++ Mehr lesen +++

OBERÖSTERREICH
Zum letzten Mal in dieser Spielzeit: Mittwoch, 17. Mai, 20 Uhr, Podium 1
Anni und Heinz sind ein ganz gewöhnliches junges Ehepaar. Für große Sprünge reicht das Geld nicht, aber wer bescheiden ist, kann sich auch mal einen Traum erfüllen. Dann wird Anni ungeplant schwanger. +++ Mehr lesen +++

DIE MAUS, DIE BRÜLLTE
Zum letzten Mal: Dienstag, 30. Mai, 19.30 Uhr, Schauspielhaus
Groß Fenwick, das kleinste Land der Welt, steht vor dem Bankrott: Seine einzige Exportware, ein exzellenter Wein, wird in Kalifornien billig imitiert. Da hat Groß Fenwicks Herzogin die Idee: Man werde den USA den Krieg erklären und diesen verlieren, um mit der Wiederaufbauhilfe den eigenen Haushalt zu sanieren. Eine Handvoll Männer stürmt die USA und erbeutet die mächtigste Waffe der Welt … +++ Mehr lesen +++

[4] WEITER IM SPIELPLAN

Bitte beachten Sie: Mehr Infos zu den einzelnen Stücken erhalten Sie auf unserer Website. Klicken Sie dazu einfach auf den jeweiligen Stücktitel.

SCHAUSPIELHAUS

FATAL! FATAL! – MORD AUF DEM SCHILLERPLATZ (UA)
Vorstellungen in Esslingen: 4.5., 10.5. (15 Uhr), 16.5., 31.5., 1.7., jeweils 19.30 Uhr

SEELENWANDERUNG
Vorstellungen in Esslingen: 5.5., 12.5., 20.5., 1.6., jeweils 19.30 Uhr

DIE AUFERSTEHUNG (UA)
Vorstellungen in Esslingen: 6.5., 24.5., 16.6., jeweils 19.30 Uhr

DER TRAFIKANT (UA)
Vorstellungen in Esslingen: 18.5., (ausverkauft), 9.7., 18 Uhr

THEATERSPORT
Termin in Esslingen: 19.5., 19.30 Uhr


PODIUM 1

EINE SOMMERNACHT
Vorstellung in Esslingen: 26.5., 5.7., jeweils 20 Uhr


PODIUM 2

ALSO SPRACH BARBAROSSA
Vorstellungen in Esslingen: 6.5., 23.5., 27.5. (20.30 Uhr), 25.6., jeweils 20 Uhr

 

JUNGE WLB

KIKERIKISTE 6+
Familienvorstellung: 6.5., 16 Uhr, Studio am Blarerplatz

Lesekiste HÖRBE MIT DEM GROSSEN HUT 4+
Familienvorstellungen in Esslingen: 7.5., 14.5., jeweils 16 Uhr, Studio am Blarerplatz

DER WEISSE WOLF 8+
Familienvorstellungen in Esslingen: 13.5., 21.5., 18.6., jeweils 16 Uhr, Podium 2

WIE SIEHT'S DENN HIER AUS?! 4+
Familienvorstellungen in Esslingen: 13.5., 25.6., jeweils 16 Uhr, Studio am Blarerplatz

DER KLEINE HÄWELMANN 6+
Familienvorstellungen in Esslingen: 20.5., 16 Uhr, Podium 2

SUMCHI 10+
Familienvorstellung in Esslingen: 20.5., 16 Uhr, Studio am Blarerplatz

Lesekiste DIE ABENTEUER DES ODYSSEUS 8+
Familienvorstellung in Esslingen: 28.5., 16 Uhr, Studio am Blarerplatz

 

 

 

[9] Vorschau JUNI

11.6. MATINEE zu Luther!
15.6. PREMIERE Luther! (Freilicht auf dem Kessler-Platz)
23.6. / 25.6. PRÄSENTATION Seniorenspielclub
24.6. PRÄSENTATION Erwachsenenspielclub
25.6. MATINEE zu Das Tagebuch der Anne Frank
30.6. PREMIERE Das Tagebuch der Anne Frank
 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen