Liebe Zuschauer und Freunde des Theaters Poetenpack,

seit gestern laufen die Endproben in der Alten Neuendorfer Kirche in Potsdam-Babelsberg, einem neuen Spielort, der speziell für "Gift. Eine Ehegeschichte" ausgesucht wurde.
„Mit ihrem wunderbaren Dialog über zwei Menschen, die erst ein Kind verloren haben, dann sich selbst und dann einander, trifft Vekemans direkt ins Herz“, heißt es in der Jurybegründung für den renommierten Taalunie Toneelschrijfprijs, den die Autorin 2010 für Gift erhielt. Dieser Preis wird in den Niederlanden jährlich für das beste aufgeführte Stück der vorhergehenden Spielzeit vergeben. Uraufgeführt wurde es 2009 in Gent und seither an vielen deutschen Bühnen gespielt. Die erste Inszenierung im Land Brandenburg wird das Theater Poetenpack am Freitag, den 6. Oktober 2017 zur Premiere bringen.

Es spielen Simone Kabst, die gerade von den Bad Hersfelder Festspielen zurückgekehrt ist, wo sie unter der Regie von Dieter Wedel auf der Bühne stand, und der Gründer und künstlerische Leiter des Theaters Poetenpack, Andreas Hueck. Regie führt Michael Neuwirth, der für das Theater Poetenpack 2014 bereits „Minna von Barnhelm“ inszenierte. Die Ausstattung liegt in den bewährten Händen von Janet Kirsten.


Andreas Hueck und Simone Kabst (Probenfoto: Constanze Henning)

Tickets gibt es auf unserer Website sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Im Theaterbüro in Potsdam-West, Lennéstraße 37, erhalten Sie von Montag bis Donnerstag (10-16 Uhr) Tickets ohne VVK-Gebühren. Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Die Mitglieder des Fördervereins der Angerkirche versorgen Sie zu den Vorstellungen gern mit Getränken.  

Wir freuen uns auf Sie!
Einen bunten Kulturherbst wünscht
Constanze Henning

 

Inhalt

Vorstellungstermine
Verlosung
Kontakt und Tickets

Vorstellungstermine

Gift. Eine Ehegeschichte
6., 7., 13., 14., 20. und 21.10.2017 - 20:00 Uhr
10. und 11.11.2017 - 20:00 Uhr
12.11.2017 - 17:00 Uhr
Potsdam-Babelsberg, Kirche am Neuendorfer Anger Tickets hier

Nathan der Weise
18. und 19.10.2017 - 19:00 Uhr
Gifhorn, Stadthalle
13.1.2018 - 19:30 Uhr
Sulingen, Stadttheater
31.1.2018 - 20:00 Uhr
Sulingen, Stadttheater

Mein lieber Herr Katharina (Luther-Abend)
21.10.2017 - 19:00 Uhr
Potsdam, St. Nikolaikirche

Netboy
15.11.2017 - 11:00 Uhr
16.11.2017 - 9:30 und 12:00 Uhr
Bernburg, Carl-Maria-von-Weber-Theater 
20.11.2017 - 9:30 und 12:00 Uhr
Staßfurt, Salzlandtheater 
21.11.2017 - 9:30 und 12:00 Uhr
Aschersleben, Bestehornhaus 

Dinner for One - wie alles begann 
27.12.2017 - 19:00 Uhr
Pirmasens, Festhalle
27.12.2017 - 20:00 Uhr
Traunreut, k1 Kulturzentrum
31.12.2017 - 17:00 und 20:00 Uhr
Bernburg, Carl-Maria-von-Weber-Theater 
20. und 21.1.2018 - 20:00 Uhr
Berlin, theaterforum kreuzberg

Der eingebildete Kranke
18. und 19.1.2018 - 20:00 Uhr
Berlin, theaterforum kreuzberg
23.1.2018 - 20:00 Uhr
Ratingen, Stadttheater

Cyrano de Bergerac
26.1.2018 - 19:30 Uhr
Solingen, Theater

 

 

Verlosung



Wir verlosen 3 x 1 Freikarte für die Premiere "Gift. Eine Ehegeschichte" am 6. Oktober 2017.
Wenn Sie eins der Tickets gewinnen möchten, senden Sie bis morgen 14 Uhr eine Mail an presse@theater-poetenpack.de
Aus allen eingegangenen Mails ziehen wir die drei Gewinner und benachrichtigen Sie umgehend.

 

Kontakt und Tickets

Theater Poetenpack, Lennéstraße 37, 14469 Potsdam
presse@theater-poetenpack.de

Infos zu den Vorstellungen
per Telefon: Potsdam 0331.9791291, Magdeburg 0391.5316626
per E-Mail karten@theater-poetenpack.de

Tickets selbst ausdrucken auf www.theater-poetenpack.de und auf www.reservix.de
Vorverkauf an allen bekannten Stellen

Folgen Sie uns auf facebook.

Dieser Newsletter unterstützt keine Antwortfunktion. Nutzen Sie stattdessen eine der hier angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

 

Hinweise der Sponsoren dieses Newsletters:


Tongo Musik - Lernspiel für Kinder


Musik, Instrumente und Noten spielerisch entdecken.
Mit Lernspielen für Kinder von 2 - 8 Jahren.
Ausgezeichnet mit "Best of 2016" (Apple)
„Tongo Musik“ - für Smartphone und Tablet




Mehr lesen